Identifizierung von visio-Fernsehgeräten anhand der Modellnummer 2013-2019

0
12

Die Bezeichnung des TV-Modells Vizio ist sehr einfach, es zeigt das TV-Modell und das Jahr der Modellentwicklung.

  • M – Der erste Buchstabe zeigt eine Fernsehserie an
  • 55 – Die Größe des Fernsehbildschirms in Zoll
  • С – Jahr der TV-Entwicklung
    • G – 2019
    •   F – 2018
    •   E – 2017
    •   D – 2016
    •   C – 2015
    •   B – 2014
    •   A – 2013
  • 2 – Design

Allgemeine Informationen zu Vizio TVs

VIZIO Fernseher werden auf dem nordamerikanischen Markt der USA, Kanada, verkauft. Vizio hat keine eigenen Fabriken, Fernseher werden von Elektronikmonteuren auf Bestellung zusammengebaut. Fernsehgeräte werden in Mexiko und China zusammengestellt, aber bei den Fabriken, von denen diese Firmen nicht bekannt sind. Vizio hat den Weg der aggressiven Preisfindung eingeschlagen, bei Fernsehern, bei denen deklarierte Parameter, die denen führender Hersteller ähneln, um 10-30% günstiger sind.

Da Benutzer in den USA und Kanada den technischen Spezifikationen wenig Beachtung schenken. Die Hauptsache, auf die der Käufer achtet, ist die Bildqualität, der Preis, der Zugriff auf Netzwerkressourcen wie Netflix und dergleichen. VIZIO nutzte dies, um ein auf den nordamerikanischen Markt ausgerichtetes Geschäftsmodell aufzubauen. Die Mitarbeiter des Unternehmens arbeiten in zwei Richtungen: Vertrieb, Design, Design und Service. Das Unternehmen versucht, mit den Technologien anderer Hersteller Schritt zu halten, und es sieht so aus, als würde es herauskommen, obwohl die Bildqualität etwas schlechter ist als die der führenden Hersteller, aber Fernsehgeräte sind bei Käufern beliebt.

So erfahren Sie das Produktionsjahr des Vizio TV

Wie Sie herausfinden, wann TV Vizio gemacht wurde. Leider ist es fast unmöglich herauszufinden. Der Hersteller gibt diese Informationen nicht an. Indirekt ist das Produktionsdatum in der Kennzeichnung des Modells zu finden. Wir müssen aber auch die folgenden Informationen berücksichtigen. Für den aggressiven Verkauf beginnt Vizio im 3. Quartal mit der Produktion von Fernsehgeräten und weist ihnen die Kennzeichnung des nächsten Jahres zu. Die Einstellung eines bestimmten Modells erfolgt nach 16-18 Monaten.

Zum Beispiel ein Fernsehgerät mit der Modellnummer M55-C2. C-2015, aber dieses Modell Fernseher wurde im Zeitraum vom 3. Quartal 2014 bis zum 2. Quartal 2016 produziert.

2018

Im Jahr 2018 wurde die P-Serie von Fernsehgeräten erweitert, die P-Series Quantum erschien, Fernseher mit Bildschirmen auf Quantenpunkten. Bei den übrigen Merkmalen sehen Fernsehgeräte wie 2017 Fernsehmodelle aus.

TV’s VIZIO 2017

D – serie:

Fernseher D-Serie Auflösung Ultra HD – 3840×2160 gibt es Modelle und mit einer Auflösung von Full HD, der Bildschirm ist mit IPS-Technologie hergestellt, die maximal mögliche Bildrate beträgt 120 pro Sekunde, gibt es einen Internetzugang. Aber diese Serie von Fernsehgeräten verwendet die vorherige SMART TV-Zugangsplattform V.I.A. Plus®.

E – serie:

Die Fernseher der E-Serie haben eine Ultra HD-Auflösung von 3840×2160, der Bildschirm ist mit VA-Technologie, die maximal mögliche Bildrate ist 120 pro Sekunde, es gibt einen Internetzugang. Die Fernseher dieser Serie verwenden die SmartCast-Plattform. Und es gibt auch Unterstützung für HDR.

M – serie:

In dieser Serie sind die Parameter der TVs verbessert, Ultra Color Spectrum-Technologie, XHDR Plus ™ mit einer Bildrate von 120 pro Sekunde wird angewendet.

P – Series:

Die P-Serie von Fernsehern verfügt über einen zusätzlichen Grafikprozessor, die höchstmögliche Bildrate beträgt 240 pro Sekunde. Die Anzahl der HDMI-Ports ist auf 5 erhöht.




LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here