Übersicht der OLED-Fernseher 2018, (LG, Sony, Panasonic, Philips) Vergleich der Unterschiede.

0
249

Der einzige Hersteller von OLED-Panels für Fernsehgeräte ist die Firma LG. Für die Entwicklung von OLED-Panels wurde viel Zeit und Geld ausgegeben. LG liefert seine OLED-Panels an andere Hersteller wie Sony, Panasonic, Philips. Aufgrund der hohen Produktionskosten von OLED-Panels haben OLED-Fernseher natürlich einen höheren Preis als LED-TVs.

2018 OLED-Fernseher auf einen Blick

LG

OLED Fernsehserie B8

Dies ist eine Replik von OLED-TVs LG 2017. Zusätzliche Unterstützung für Dolby Atmos.
Auf dem Fernseher ist ein alpha 7-Prozessor installiert, aber das Betriebssystem wurde auf webOS 4 aufgerüstet. Insgesamt zeigt der Fernseher eine recht gute Leistung, verarbeitet das Bild aber etwas schlechter als Modelle mit einem fortgeschritteneren Alpha 9-Prozessor.



Der Hersteller gibt die Spezifikationen der Prozessoren nicht bekannt. Es ist bekannt, dass der Alpha 7 Prozessor 4 Prozessorkerne und 2 Grafikprozessorkerne hat. RAM 2 GB und integrierte 8 GB.

Es gibt verschiedene Versionen des TV B8S und B8P, die sich in der Anzahl der Lautsprecher unterscheiden.

B8S – 2×10 Watt. und 2×10 Watt. Subwoofer
B8P -2x10W.
Im Allgemeinen zeigt das Fernsehen gut und erhielt eine Note von 9 auf Tests.

LG OLED С8

In OLEDC8 ist der Alpha 9 Prozessor installiert, im Alpha 9 Prozessor befinden sich auch 4 Kerne des Hauptprozessors und 2 Kerne des Grafikprozessors. Erhöhter RAM bis zu 3GB., 8GB interner Speicher. Das Betriebssystem ist WebOS 4.0. Sound-Format 2.2 zwei Lautsprecher mit 10W, sowie zwei Subwoofer auch mit 10W. Das Design wurde leicht modifiziert, aber in Bezug auf das äußere Design ist sehr ähnlich zum B8.

LG OLED E8

Das Modell hat ein anderes Design und eine andere Anzahl von Lautsprechern, der E8 hat eine 4.2-Konfiguration (vier Lautsprecher mit je 10 Watt und zwei Subwoofer mit je 10 Watt). Die restlichen Parameter ähneln dem OLED C8-Modell.

LG OLED G8

Die technischen Eigenschaften der TV-Serie G8 sind die gleichen wie beim E8. Der Unterschied im Design der Steuereinheit ist im Stand. OLED-Bildschirm ist über Kabel mit der Steuereinheit verbunden.

LG OLED W8

Technische Parameter identisch mit E8 und G8. Unterschiede im Design, in der OLED-TV-Panel ist separat gemacht, die Steuereinheit separat, sie können separat platziert werden.

SONY TV

OLED-Bildschirme für Sony TV liefert LG. Sony ist eines der wenigen Unternehmen, die sich nicht verstecken, auf welchen Prozessoren der Chip im TV verbaut ist. Sonys OLED-Fernseher zeichnen sich durch sehr gute Bildqualität und natürliche Farben aus. Das Betriebssystem verwendet Android. Im Jahr 2018 wurden 2 OLED-TV-Modelle vorgestellt.

KD-AF8 Alternativmodell XBR-A8F

Der Fernseher ist mit einem Picture Processor X1 ™ Ultimate Prozessor ausgestattet, der einen MediaTek MT 5891 Prozessor mit ARM Cortex А53 Kernen, 4 Kernen mit einer Frequenz von 1,1 GHz sowie einen integrierten Grafikprozessor auf einem ARM Mali T860 MP2 Prozessor mit zwei 700 Kernen besitzt Mhz. Außerdem wurden 16 GB interner Speicher und 2 GB RAM installiert. Sony unterstützt den HDR-Standard (Advanced HDR) nicht – dieser Standard wurde von Technicolor als Alternative zu HDR10 + und Dolby Vision entwickelt und wird von LG gefördert.

Sound-Format 4.1, vier Lautsprecher von 10W. und 1x10W Subwoofer. Das Betriebssystem ist Android 7.0 oder Android 8.0. Sound-Format 4.1, 4x10W und Subwoofer 1x10W.

Standard-Design, TV auf einem Stand oder die Möglichkeit der Installation an der Wand.

KD-AF9 Alternativmodell XBR-A9F

Dieses TV-Modell verwendet einen Picture Processor X1 ™ Ultimate-Prozessor, aber einen verbesserten Mainstream-Prozessor MediaTek MT5893, der speziell für Sony entwickelt wurde, mit 4 Kernen bei 1,5 GHz und einem Mali-G71-Grafikprozessor mit 2 Kernen und einer Frequenz von 770-850 MHz. RAM installiert 4 GB, integrierte 16 GB.

Dank eines verbesserten Prozessors hat sich die Geschwindigkeit der Bildverarbeitung verbessert, obwohl das Betriebssystem Android 8.0 ist. 6.2 Klangformat, jeweils sechs 13W Lautsprecher und zwei 10W Subwoofer.

Das Design ist auch ungewöhnlich, der Fernseher ist mit einem Stand wie in Bilderrahmen, ungewöhnlich, aber stilvoll.

Panasonic TV 2018

Panasonic startet auch OLED-TVs, indem er OLED-Bildschirme von LG kauft. Im Jahr 2018 präsentierte 2 Modelle von Fernsehern. FZ800 und FZ950, in einigen Ländern sind dies die Modelle FZ802B, FZ952B. Und zum Beispiel verkauft Panasonic in den USA überhaupt keine Fernseher. Panasonic OLED-Fernseher sind von guter Qualität, dank einer durchdachten Software, haben gute Geschwindigkeit und Bildqualität.

Panasonic FZ800 (FZ802B, FZW804)

Das Design ist recht originell, Tonformat 2.2. 2x10W Hauptlautsprecher und 2x10W Subwoofer. Der Prozessor ist 4-Kern, aber der Hersteller legt keine detaillierten Spezifikationen offen.

Betriebssystem Home Screen 3.0, bei dem die Basis auf dem OS Mozilla Firefox basiert, der ursprünglich für Telefone entwickelt wurde. Das Design ist einfach, aber stilvoll.

Panasonic FZ950 (FZ950B, FZ950E, FZW954)

OLED TV 9-Serie, von der 8-Serie zeichnet sich durch einen verbesserten Klang, auch des 2.2-Format, aber die Lautsprecher sind 20W jeweils, die Gesamtleistung beträgt 80W. Die Lautsprecher sind in die Soundbar integriert, die in den Stand eingebaut ist.

PHILIPS TV

Trotz der immer weiter nachlassenden Qualität der Fernsehgeräte geschah dies, nachdem das chinesische Unternehmen TP Vision eine TV-Marke für Europa, Asien und Ozeanien gekauft hatte, um auf Führungsebene zu handeln. Besonders viele Beschwerden über die Qualität der Software.
Matrix-Bildschirme werden ebenfalls von LG gekauft. Die Fernseher sind mit MediaTek MT5596A Prozessoren mit 4 Cores Cortex-A53 und einer Taktfrequenz von 1,1 GHz ausgestattet. Mali-T860 MP2 mit 2 Kernen und 700 MHz ist als Grafikprozessor installiert. 16 GB interner Speicher, 2 GB RAM. Android-Betriebssystem.

Fernseher unterscheiden sich in der Anzahl der Lautsprecher und Design.

OLED803 – 4x10W + 1x10W Subwoofer
OLED873 – 2x25W
OLED903 – 4x10W + 1x10W Subwoofer
OLED973 – 2x30W
Für Amerika werden OLED-Fernseher nicht hergestellt.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here