Wem gehören die Marken von Kühlschränken, wo sie Kühlschränke bekannter Marken herstellen.

0
1161

Kühlschrank hersteller

Wie auch in anderen Bereichen der Haushaltsgeräte ist der Markt für Kühlschränke verschiedenen Veränderungen nicht entgangen. Erfolgreichere Unternehmen erwerben kleine Unternehmen. Seit 2000 sehen sich chinesische Unternehmen, die neue Fabriken in China gebaut haben, mit dem Misstrauen der Kunden gegenüber chinesischen Kühlschrankmarken konfrontiert.
Die Lösung wurde in der Übernahme bekannter Marken gefunden, chinesische Unternehmen begannen, Lizenzen für Marken zu kaufen. Außerdem kaufen chinesische Unternehmen Unternehmen zusammen mit Marken. Ein weiterer Bereich, in dem sich chinesische Unternehmen gut auskennen, ist die Herstellung von maßgefertigten Kühlschränken unter jeder Marke auf Wunsch des Kunden. Bei dieser Gelegenheit begannen Geschäfte und Unternehmen mit der Registrierung neuer Marken. Aber sie selbst sind an der Produktion nicht beteiligt. Kühlschränke werden im Rahmen des Outsourcing-Programms in der Türkei und in China montiert. Markeninhaber verkaufen Kühlschränke und warten sie in der Regel über ein Outsourcing-Programm.

Aber wenn Sie einen Kühlschrank einer alten Marke kaufen, wissen Sie vielleicht nicht einmal, dass die Fabriken längst von Hand zu Hand gegangen sind und die Marke von einem ganz anderen Unternehmen verwendet wird.
Seit Anfang 2019 hat sich bei den Kühlgeräteherstellern auf der ganzen Welt folgende Situation entwickelt.

Kühlschrank Marken

Chinesische Marken von Kühlschränken

Chinesische Kühlschrankhersteller – Avanti, AVEX, Fridgemaster, General Electric, Ginzzu, Graude, Haier, Fisher & Paykel, Hiberg, Hisense, Ronshen, Combine, Kelon, Hotpoint, Jackys, MAUNFELD, Midea, Toshiba, Hiaomi, Tesler, SWAN, Statesman, Danby

Koreanische Marken von Kühlschränken

Koreanische Kühlschrankhersteller – LG, Samsung, Daewoo

Deutsche Kühlschrankmarken

Deutsche Hersteller von Kühlschränken – Bosch, AEG, Bauknecht, Gaggenau, Liebherr, Miele, Neff, Siemens, Teka

Kühlschränke Marken USA

Amerikanische Kühlschrankhersteller- Amana, Frigidaire, Consul bar @ drinkstuff, Whirlpool, owns the brands Whirlpool, Maytag, KitchenAid, Jenn-Air, Amana, Gladiator GarageWorks, Inglis, Estate, Brastemp, Bauknecht, Ignis, Indesit

Kühlschränke Marken UK

UK Kühlschrankhersteller – Statesman, Cookology, CDA Products

Kühlschrankmarken Türkei

Hersteller von türkischen Kühlschränken – Beko, Blomberg, Jackys, Grundig, Freizeit, Schaub Lorenz, Sinbo, Westel, Westfrost, Schaub Lorenz

Italienische Marken von Kühlschränken

Italienische Kühlschrankhersteller – Candy, Ariston, Hoover, Hotpoint-Ariston, Indesit, Scholtès, Stinol, Termogamma, Lofra, Schaub Lorenz, Bertazzoni

Russische Kühlschrankmarken

Russische Hersteller von Kühlschränken – Zigmund & Shtain, Tesler, Stinol, Snaige, Shivaki, AVEX

Japanische Kühlschrankmarken

Japanische Kühlschrankhersteller – Sharp, Mitsubishi

Kühlschränke Marken Schweden

Schwedische Hersteller von Kühlschränken – Electrolux, sowie andere Marken im Besitz von Elextrolux, AEG, Atlas (Dänemark), Corberó (Spanien), Elektro Helios, Faure, Französisch, Lehel, Ungarn, Marynen / Marijnen, Niederlande, Parkinson Cowanlands, (Vereinigtes Königreich), Progress, Europa, REX-Electrolux, Italienisch, Rosenlew, skandinavische Länder, Samus, Rumänisch, Voss, Dänemark, Zanussi, Italien, Zoppas, Ungarn. Nordamerika – Anova Applied Electronics, Inc., Electrolux ICON, Eureka, amerikanisch bis 2016, gehört jetzt zu Midea China, Frigidaire, Gibson, Philco, nur Haushaltsgeräte, Sanitaire Handelsprodukt, Tappan, White-Westinghouse. Australien und Ozeanien – Dishlex, Australien, Kelvinator Australien, Simpson Australien, Westinghouse Australien unter Lizenz von Westinghouse Electric Corp. Lateinamerika – Fensa, Gafa, Mademsa, Prosdócimo, Somela. Naher Osten – König Israel, Olympische Gruppe Ägypten






Kurze Informationen über Marken von Kühlschränken

  • Liebherr – Das deutsche Unternehmen Liebherr stellt Haushaltskühlschränke und industrielle Kühlsysteme her. Die Werke befinden sich in Bulgarien, Österreich und Indien. Industriekühlschränke werden in Malaysia, Österreich, hergestellt.
  • LG ist ein koreanisches Unternehmen, das Kühlschränke herstellt und neue Technologien in der ganzen Welt vertreibt. Es ist anzumerken, dass das Unternehmen in den letzten Jahren auf den Einsatz von Inverter-Linearkompressoren in Kühlschränken gesetzt hat, obwohl ihre Vorteile umstritten sind. Kühlschrankfabriken befinden sich in Korea, China, Russland und Indien. Für 2019 ist die Eröffnung einer Fabrik in den USA geplant.
  • Samsung ist ein koreanisches Unternehmen; Kühlschränke gehören ebenfalls zu den Produkten, die in Korea, Malaysia, Indien, China, Mexiko, den USA, Polen und Russland hergestellt werden. Um eine größere Marktabdeckung zu erreichen, wird samsung ständig neue Technologien und Entwicklungen im Bereich der Kühlschränke einführen.
  • Bosch – ein deutsches Unternehmen produziert verschiedene Haushaltsgeräte, darunter auch Haushaltskühlschränke. Im Vergleich zu anderen Herstellern stellt das Unternehmen nicht viele Modelle von Kühlschränken her. Die Qualität der Kühlschränke ist jedoch recht hoch. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Neuentwicklung von Kühlschränken, ist aber im Vergleich zu koreanischen Herstellern konservativer. Montagewerke für Kühlschränke befinden sich in Deutschland, Polen, Russland, Spanien, Indien, Peru, China und den USA.
  • Gaggenau ist ein deutsches Unternehmen, das 1998 von Bosch-Siemens Hausgeräte aufgekauft und in eine Tochtergesellschaft umgewandelt wurde, und die Fabriken produzieren weiterhin Haushaltsgeräte. Kühlschränke werden in Frankreich und Deutschland hergestellt.
  • Gorenje – Slowenien, das Unternehmen ist in der Produktion von Haushaltsgeräten tätig, 13% der Aktien befinden sich im Besitz von Panasonic. Der Hauptmarkt für Kühlschränke ist Europa. Die Montagewerke befinden sich in Slowenien und Serbien. Kühlschränke werden in Serbien hergestellt. Kühlschränke sind nicht schlecht, aber sie sind im Nachgarantieservice teuer. Zu Gorenje gehören auch die Marken Mora, Atag, Pelgrim, Ätna, Körting und Sidex.

  • AEG ist ein deutsches Unternehmen im Besitz von Electrolux, das Kühlschränke in Osteuropa herstellt.
  • Amica – die Marke des polnischen Unternehmens Amica stellt in Polen Kühlschränke her und bewirbt die Marke auf den osteuropäischen Märkten unter der Marke Hansa und versucht, mit ihren Produkten unter der Marke Amica auf die westeuropäischen Märkte vorzudringen.
  • Amana ist ein amerikanisches Unternehmen, das 2002 von Maytag gekauft wurde, das wiederum zum Whirlpool-Konzern gehört.
  • Asco – Schwedisches Unternehmen, im Besitz von Gorenje, Kühlschränke werden in Slowenien hergestellt.
  • Ascoli – Die Marke ist in Italien eingetragen, in Italien ist sie nicht bekannt, die Produkte werden in China in verschiedenen Fabriken auf Bestellung hergestellt, der Markt ist Russland.
  • Ariston – die Marke gehört der italienischen Firma Indesit. Das Unternehmen Indesit wiederum befindet sich zu 65 % im Besitz von Whirlpool. Kühlschränke werden in Fabriken in Italien, Großbritannien, Russland, Polen und der Türkei hergestellt.
  • Avanti – Die Mehrheitsbeteiligung wird von GenCap America gehalten. Kühlschränke werden unter der Marke Avanti von chinesischen Unternehmen hergestellt. Produktion im Rahmen des Outsourcing-Schemas.
  • AVEX – russische Handelsmarke, Produkte einschließlich Kühlschränke werden in China in verschiedenen Fabriken (Sonderanfertigung) hergestellt.
  • Bauknecht – deutsche Firma, im Besitz von Whirlpool, produziert verschiedene Haushaltsgeräte, Kühlschränke werden in Italien und Polen hergestellt.

  • Beko – die Marke ist im Besitz der türkischen Firma Arçelik, produziert verschiedene Haushaltsgeräte, die Produktion befindet sich in der Türkei.
  • Bertazzoni – Italienisches Familienunternehmen produziert Küchengeräte, darunter auch Kühlschränke. Fabriken zur Montage von Kühlschränken befinden sich in Italien.
  • Braun – ein deutsches Unternehmen, aber es produziert keine Kühlschränke, unter dieser Marke erschien im Jahr 2018 Kühlschränke in Russland und dem Land der Herstellung. Gemäss Konformitätszertifikat haben Kühlschränke die Marke (braun), das echte Braun hat das Braun-Logo, das mit dem Grossbuchstaben B beginnt. Sie produziert Kühlschränke in Kaliningrad „Aistron Limited Liability Company“. Es wird festgestellt, dass das Produkt von Russland, das gleiche Unternehmen produziert Kühlgeräte unter dem Markennamen Shivaki. Die Marke ist von „Aistron“ für Kühlschränke in der Eurasischen Wirtschaftsunion registriert, Montage von verschiedenen Komponenten aus China, Türkei. Die Marke Braun für Kühlschränke hat nichts mit der deutschen Marke BRAUN gemein.
  • Britannia – die Marke gehört seit 2013 zum irischen Unternehmen GlenDimplex, das zusammen mit Britannia Living Appliances gekauft wurde. Kühlschränke werden auf der ganzen Welt hergestellt.
  • „Candy“ – italienisches Unternehmen stellt verschiedene Haushaltsgeräte, darunter Kühlschränke, her. Candy besitzt auch die Marken Hoover, Iberna, Jinling, Hoover-Otsein, Rosieres, Susler, Vyatka, Zerowatt, Gasfire und Baumatic. Verkauft Haushaltsgeräte in Europa, Asien, Nahost und Lateinamerika. Die Pflanzen befinden sich in Europa, Italien, Lateinamerika und China.
  • CDA Products – Britisches Unternehmen trat 2015 der Amica Group PLC bei. Produktion von Kühlschränken Polen und Großbritannien, aber es ist möglich, dass einige der Produkte von Dritten hergestellt werden. Viele Beschwerden von Verbrauchern über die Qualität und den Service.
  • Cookology – die Marke gehört zum Shop thewrightbuy.co.uk Kühlschränke und andere Haushaltsgeräte werden bei Amazon und anderen Online-Shops aktiv beworben. Kühlschränke werden auf Bestellung von verschiedenen führenden Herstellern hergestellt, laut Verbraucherbewertungen ist die Qualität der Produkte gut.
  • Danby – Kanadisches Unternehmen verkauft verschiedene in China hergestellte Haushaltsgeräte.
  • Daewoo – diese Marke gehörte einst dem koreanischen Unternehmen, aber es ging 1999 in Konkurs, nachdem die Produktionsanlagen und Marken in den Besitz der Gläubiger übergegangen waren, im Jahr 2013 gehörte die Marke DB-Gruppe, 2018 von der koreanischen Dayou-Gruppe gekauft. Die neuen Eigentümer produzieren weiterhin verschiedene Haushaltsgeräte, darunter Kühlschränke, in den Fabriken, die zuvor Daewoo gehörten.
  • bar@drinkstuff – ein Unternehmen, das verschiedene Waren verkauft, seine Marke eingetragen hat, Kühlschränke werden im Auftrag von Drittherstellern hergestellt.
  • Blomberg – das Markenzeichen des türkischen Unternehmens Arçelik, das ebenfalls Marken besitzt (Arçelik, Beko, Grundig, Dawlance, Altus, Blomberg, Arctic, Defy, Leisure, Arstil, Elektra Bregenz, Flavel), obwohl es sich als deutsche Marke positioniert. Kühlschränke werden in der Türkei, Rumänien, Russland, Südafrika und Thailand hergestellt.

  • Electrolux, ein schwedisches Unternehmen, expandiert seit Anfang der 1960er Jahre in Märkte auf verschiedenen Kontinenten und übernimmt aktiv andere Unternehmen. Electrolux besitzt viele Marken von Haushaltsgeräten. Die Werke befinden sich sowohl in Europa als auch in China, Lateinamerika und Asien.
    • In Europa besitzt Electrolux die folgenden Marken: AEG, Atlas (Dänemark), Corberó (Spanien), Elektro Helios, Faure, Französisch, Lehel, Ungarn, Marynen/Marijnen, Niederlande, Parkinson Cowanlands, (Vereinigtes Königreich), Progress, Europa, REX-Electrolux, Italienisch, Rosenlew, skandinavische Länder, Samus, Rumänisch, Voss, Dänemark, Zanussi, Italien, Zoppas.
    • Nordamerika – Anova Applied Electronics, Inc., Electrolux ICON, Eureka, amerikanisch bis 2016, jetzt im Besitz von Midea China, Frigidaire, Gibson, Philco, nur Haushaltsgeräte, Sanitaire Handelsprodukt, Tappan , White-Westinghouse. Australien und Ozeanien – Dishlex, Australien, Kelvinator Australien, Simpson Australien, Westinghouse Australien unter Lizenz von Westinghouse Electric Corp. Lateinamerika – Fensa, Gafa, Mademsa, Prosdócimo, Somela. Naher Osten – König Israel, Olympische Gruppe Ägypten
  • Electra – die Marke gehört dem israelischen Unternehmen ELECTRA CONSUMER PRODUCTS, das Haushaltsgeräte einschließlich Kühlschränke herstellt. Es gibt auch ein ähnliches Unternehmen in Bangladesch, das ebenfalls Kühlschränke herstellt.
  • ElectrIQ – die Marke wird in Großbritannien beworben, der Verkauf erfolgt über Amazon und Online-Shops. Die Kühlschränke werden von Drittherstellern auf Bestellung produziert, das Produktionsland ist unbekannt.
  • Emerson – Die Marke ist Eigentum von Emerson Radio, das derzeit selbst keine Produkte produziert. Das Recht, Produkte unter der Marke Emerson herzustellen, wird an verschiedene Unternehmen verkauft. Aber der Eigentümer der Marke Emerson Radio entwickelt weiterhin neue Produktlinien.






  • Fisher & Paykel – New Zealand Company, seit 2012 eine Tochtergesellschaft von Haier China. Das Unternehmen produziert weiterhin Haushaltsgeräte, aber natürlich hat das chinesische Unternehmen Einfluss.
  • Frigidaire – Amerikanisches Unternehmen stellt Kühlschränke her, ist eine Tochtergesellschaft von Electrolux. Die Werke befinden sich sowohl in den USA als auch in anderen Ländern.
  • Fridgemaster – britische Kühlschrankmarke, seit 2012 wurde die Marke von der chinesischen Firma Hisense aufgekauft. Es sei darauf hingewiesen, dass Fridgemaster seit Anfang 2000 Kühlschränke unter der Marke Fridgemaster bei Hisense bestellt.
  • General Electric – seit 2016 gehört es dem chinesischen Unternehmen Hier und produziert weiterhin Kühlschränke in den USA.
  • Ginzzu – Hongkonger Unternehmen ist in der Produktion von Kühlschränken tätig, die Fabriken befinden sich in China und Taiwan.
  • Graude – Kühlschränke dieser Marke werden in Russland verkauft, als deutsche Marke positioniert, aber in Deutschland kennt man sie nicht, Kühlschränke werden in China produziert.
  • Haier – das chinesische Unternehmen produziert Kühlschränke sowohl unter seinem Markenzeichen als auch unter dem von General Electric, Fisher & Paykel. Die Werke befinden sich auf der ganzen Welt, für den nordamerikanischen Markt werden die Kühlschränke in den USA sowohl im eigenen Werk von Haier als auch in den von GE gekauften Werken produziert. Die Fabriken produzieren auch Haushaltsgeräte in China, Pakistan, Indien, Jordanien, Tunesien, Nigeria, Ägypten, Algerien und Südafrika.
  • Hansa – die Marke des polnischen Unternehmens Amica produziert Kühlschränke in Polen und wirbt für die Marke auf den osteuropäischen Märkten und in Russland und versucht, mit ihren Produkten auf die westeuropäischen Märkte vorzudringen.
  • Hiberg – russische Marke für Haushaltsgeräte, Produktion in China.
  • Hisense ist ein chinesisches Unternehmen, ihm gehört auch die Marke.Ronshen, Kombinieren, Kelon. Sie verfügt über 13 Werke in China sowie in Ungarn, Südafrika, Ägypten und Slowenien. Kühlschränke werden in China hergestellt.
  • Hitachi – das japanische Unternehmen, stellt Haushaltsgeräte her, Kühlschränke werden in Japan für den Markt von Japan, Singapur hergestellt. Für andere Länder befindet sich die Produktion in Thailand.
  • Hoover – die Marke gehört zu Italian Candy.Verkauft Haushaltsgeräte in Europa, Asien, dem Nahen Osten und Lateinamerika. Die Werke befinden sich in Europa, Italien, Lateinamerika und China.
  • Hotpoint – die Marke gehört zu Whirlpool nur für den Verkauf in Europa, den Vereinigten Staaten, Kanada, Mexiko, das Recht an der Marke gehört der chinesischen Firma Haier. Für Europa werden die Kühlschränke in Polen hergestellt. Für den nordamerikanischen Markt werden die Kühlschränke im GE-Werk hergestellt.
  • Hotpoint-Ariston – es gab zwei Unternehmen, American Hotpoint und der italienische Konzern Merloni Elettrodomestici (Indesit), die die Marke Ariston besaßen. Im Jahr 2008 kaufte Indesit die Marke Hotpoint in Europa von General Electric. Die Marke Hotpoint-Ariston wurde eingeführt, und 2014 erwarb Whirlpool 65% der Anteile. Die Marke Hotpoint-Ariston gehört in Europa zu Indesit. Kühlschränke werden in Italien und Russland hergestellt.






  • Indesit – Italienisches Unternehmen zu 65 % im Besitz von Whirlpool. Kühlschränke werden in Fabriken in Italien, Großbritannien, Russland, Polen und der Türkei hergestellt. Indesit besitzt auch die Marken Hotpoint-Ariston, Scholtès, Stinol, Termogamma und Ariston.
  • IO MABE, MABE– Die mexikanische Firma Mabe produzierte in den Jahren 1980-1990 zusammen mit General Elestreis Kühlschränke für die Märkte Nord- und Lateinamerikas. Mit dem Aufschwung ist sie nun auch auf den Märkten Europas und des Nahen Ostens vertreten. Die Kühlschränke werden in Mexiko montiert, dank der billigen Arbeitskraft der Preispolitik, die versucht, auf den Weltmärkten zu konkurrieren.
  • Jackys – das Unternehmen hat seinen Sitz in den Arabischen Emiraten, produziert selbst keine Haushaltsgeräte, sondern Aufträge von Dritten unter seinem Markennamen, Kühlschränke werden in China und der Türkei hergestellt. Sie verkauft Kühlschränke im Nahen Osten, in Afrika, Südasien und Russland.
  • John Lewis ist eine Marke im Besitz von John Lewis & Partners, einer Kaufhauskette in Großbritannien. Kühlschränke werden von führenden Herstellern von Haushaltsgeräten unter der Marke John Lewis hergestellt.
  • Jenn-Air – Amerikanisches Unternehmen stellt seit 2006 Haushaltsgeräte her, die von Whirlpool gekauft wurden und sich im Besitz von Whirlpool befinden, wobei Jenn-Air als Marke beibehalten wurde.

  • Kuppersbusch – Die Marke ist Eigentum der Teka-Gruppe Schweiz. Unter dieser Marke werden hochwertige Haushaltsgeräte hergestellt, die 80% des Marktes in Westeuropa ausmachen. Die Werke befinden sich in Europa, USA und Asien.
  • Kelvinator – Electrolux ist Eigentümer des Markennamens Kelvinator. Kühlschränke werden in den Fabriken von Electrolux hergestellt.
  • KitchenAid – die Marke gehört zu Whirlpool, Kühlschränke werden in Whirlpool-Fabriken hergestellt.
  • Grundig – deutsche Firma, wurde 2007 von dem türkischen Konzern Koç Holding übernommen, der die Marke Grundig erbte. Das Hauptquartier wurde nach Istanbul verlegt. Kühlschränke werden in der Türkei, Thailand, Rumänien, Russland und Südafrika hergestellt.
  • Leran – Die russische Marke gehört dem Unternehmen. „RemBytTechnika“ Tscheljabinsk. Kühlschränke werden in China auf Bestellung hergestellt.
  • LEC – das britische Unternehmen befindet sich derzeit im Besitz von Glen Dimplex Professional Appliances. Die meisten Kühlschrankmodelle werden derzeit in China in den Fabriken von Glen Dimplex hergestellt.
  • Leisure – im Besitz von Beko, einem türkischen Unternehmen, das seit 2002 Teil von Arçelik A.Ş ist. Kühlschränke werden in den Fabriken des Konzerns hauptsächlich in der Türkei hergestellt.
  • Lofra ist ein italienisches Unternehmen, das Küchengeräte herstellt. Im Jahr 2010 wurde aufgrund finanzieller Probleme die Mehrheitsbeteiligung des Unternehmens an ein iranisches Unternehmen verkauft. Das Unternehmen stellt weiterhin Haushaltsgeräte, einschließlich Kühlschränke, her, wobei die Produktion in Italien angesiedelt ist. Hauptmärkte sind Europa, Naher Osten.
  • LOGIK – Marke DSG Retail Limited, der das Currus-Netzwerk gehört. Kühlschränke werden im Auftrag von Drittherstellern produziert.
  • MAUNFELD – Die Marke wurde in Europa registriert, aber in Europa ist fast nichts über sie bekannt. MAUNFELD-Geräte werden in Russland und auf den Märkten der ehemaligen UdSSR aktiv gefördert. Kühlschränke und alle anderen Haushaltsgeräte werden auf Bestellung in verschiedenen Fabriken in Europa und China hergestellt.
  • Maytag – die älteste Marke für Haushaltsgeräte in den USA, seit 2006 wurde das Unternehmen aufgekauft und befindet sich im Besitz von Whirlpool. Kühlschränke werden in Fabriken in den USA, Mexiko und anderen Fabriken im Besitz von Whirlpool hergestellt. Maytag war Eigentümer der Marken, die anschließend an Whirlpool übertragen wurden. Admiral, Amana, Caloric, Dynasty, Gaffers & Sattler , Glenwood, Hardwick, Holiday, Inglis, Jade, Litton, Magic Chef, Menu Master, Modern Maid, Norge, Sunray.
  • Magic Chef ist eine Marke im Besitz von Maytag, die wiederum von Whirlpool zurückgekauft wurde.
  • Marvel – die Marke gehört der AGA Rangemaster Limited, die wiederum von Whirlpool kontrolliert wird.






  • Midea ist ein chinesisches Unternehmen, das Haushaltsgeräte herstellt. Kühlschränke werden in China hergestellt. Midea besitzt die Marken, die durch den Erwerb des Haushaltsgerätegeschäfts erworben wurden, Toshiba (Haushaltsgeräte) 2016, KUKA Deutschland, Eureka kaufte 2016 in Electrolux AB.
  • Miele – deutscher Hersteller von Haushaltsgeräten (Familienunternehmen, die Anteile werden zwischen den Familienmitgliedern Miele und Zinkann aufgeteilt). Werke für die Produktion von Haushaltsgeräten befinden sich in Deutschland, Österreich, Tschechien und Rumänien. Haushaltgeräte werden in die USA und andere Länder geliefert. Durch ständige Verbesserung der Produktion und Investitionen in die Entwicklung neuer Technologien nimmt das Unternehmen eine führende Position im Segment der hochwertigen Haushaltsgeräte ein. Haushaltsgeräte einschließlich Kühlschränke sind von hoher Qualität, aber auch teuer.
  • Mitsubishi – japanisches Unternehmen, stellt auch Kühlschränke her, Produktionsstätten befinden sich in Japan und Thailand.
  • Montpellier – die Marke ist für den Verkauf von Haushaltsgeräten in Großbritannien registriert. Kühlschränke und andere Haushaltsgeräte werden im Auftrag von Montpellier von Dritten hergestellt.
  • Neff – Das deutsche Unternehmen wurde 1982 vom Bosch-Siemens Hausgeräte Konzern aufgekauft. Kühlschränke werden in Deutschland und Spanien hergestellt.
  • Nord – ukrainischer Hersteller von Haushaltsgeräten, seit 2016 werden die Produkte in China in Zusammenarbeit mit der Midea Corporation hergestellt.
  • Nordmende – die Marke gehört seit Mitte der 1980er Jahre zur Technicolor SA, ausser in Irland, in Irland gehört sie zur KAL-Unternehmensgruppe, die unter dieser Marke Haushaltsgeräte herstellt. In seinem Teil Technicolor SA – verkauft das Recht zur Herstellung von Produkten unter der Marke Nordmende anderes Unternehmen aus der Türkei, Großbritannien, Italien.
  • Panasonic – japanisches Unternehmen produziert eine Vielzahl von Elektronik- und Haushaltsgeräten, Kühlschränke werden in der Tschechischen Republik, Thailand, Indien (nur für den heimischen Markt) und China hergestellt.
  • Pozis – russische Marke, stellt die Montage von Kühlschränken in Russland aus chinesischen Komponenten her.
  • Rangemaster – Das britische Unternehmen befindet sich seit 2015 im Besitz der amerikanischen Firma AGA Rangemaster Group Limited.
  • Russell Hobbs – Das britische Unternehmen stellt Haushaltsgeräte her, derzeit ist die Produktion nach Ostasien verlagert worden.
  • Rosenlew – Ursprünglich war es ein finnischer Hersteller von Haushaltsgeräten, dann wurde das Unternehmen von Electrolux aufgekauft und verkauft unter dieser Marke weiterhin Kühlschränke in Finnland.
  • Schaub Lorenz – die Marke gehörte zu C. Die Lorenz AG, ursprünglich ein deutsches Unternehmen, existiert seit 1958 nicht mehr. Später wurde die Marke wiederbelebt (gekauft) und ging in den Besitz der GHL-Unternehmensgruppe über, die von General Trading (Italien), HB (Österreich) und Laytoncrest (Griechenland) gegründet wurde. Im Jahr 2015 wurde die Produktion von Haushaltsgeräten unter dem Markennamen Schaub Lorenz aufgenommen. Kühlschränke werden in der Türkei hergestellt. Es wurden Versuche unternommen, in den europäischen Markt einzutreten, aber bisher wurden keine nennenswerten Ergebnisse erzielt.






  • Sharp – Das japanische Unternehmen stellt Elektronik und Haushaltsgeräte her, Kühlschränke werden in Japan und Thailand (Doppelkammer-Kühlschränke nebeneinander), Russland, der Türkei und Ägypten (Einkammer- und Doppelkammer-Kühlschränke) hergestellt.
  • Shivaki – Ursprünglich ein japanisches Unternehmen im Besitz der AGIV-Gruppe, das sein Warenzeichen Shivaki an verschiedene Hersteller zur Herstellung von Haushaltsgeräten in Lizenz verkauft. Shivaki-Kühlschränke werden in Russland in der gleichen Fabrik hergestellt wie Braun-Kühlschränke.
  • SIA – Die Marke gehört zu shipitappliances.com Kühlschränke werden auf Bestellung von verschiedenen großen Herstellern hergestellt.
  • Siemens – Deutsche Marke BSH Hausgeräte, Kühlschränke werden in Deutschland, Polen, Russland, Spanien, Indien, Peru und China produziert.
  • Sinbo – die Marke gehört dem türkischen Unternehmen, zunächst wurden unter dieser Marke kleine Haushaltsgeräte verkauft, derzeit gibt es Kühlschränke im Sortiment. Kühlschränke werden im Rahmen des Outsourcing-Programms hergestellt (China, Türkei).
  • Snaige -Litauisches Unternehmen, die Mehrheitsbeteiligung wurde von der russischen Firma Polair aufgekauft. Kühlschränke werden in Litauen hergestellt und besetzen kein teures Segment.
  • Stinol – russische Marke, Kühlschränke unter diesem Bogen wurden 1990 in Lipetsk hergestellt, die Produktion von Kühlschränken unter der Marke Stinol wurde im Jahr 2000 eingestellt. Seit 2016 wurde die Marke wiederbelebt, und jetzt werden Kühlschränke unter der Marke Stinol im Werk Lipetsk der Firma Indesit, die jetzt im Besitz von Whirlpool ist, hergestellt.
  • Statesman – die Marke ist in Großbritannien registriert, die Kühlschränke werden von dem chinesischen Konzern Midea produziert.
  • Stoves – die Marke gehört der Glen Dimplex Home Appliance Company Kühlschränke werden in vielen Ländern hergestellt.
  • SWAN – das Unternehmen, das die Marke SWAN besaß, ging 1988 in Konkurs, die Marke ging an Moulinex über, das im Jahr 2000 ebenfalls in Konkurs ging. Im Jahr 2008 wurde die Swan Products Ltd. gegründet, die 2017 die Marke in Lizenz besaß und die Rechte an der Marke vollständig erwarb. Das Unternehmen selbst hat keine Produktionsanlagen und ist nur im Verkauf tätig. Kühlschränke werden im Rahmen des Outsourcing-Programms von Dritten hergestellt.
  • Teka ist eine deutsche Marke, die Werke befinden sich in Deutschland, Spanien, Portugal, Italien, Skandinavien, Ungarn, Mexiko, Venezuela, der Türkei, Indonesien und China.
  • Tesler – russische Marke, Produkte werden in China hergestellt.
  • Toshiba – einst ein japanisches Unternehmen, aber im Jahr 2016 die Produktion von Haushaltsgeräten an den chinesischen Konzern Midea verkauft. Das weiterhin Kühlschränke der Marke Toshiba produziert.






  • Vestel – türkische Marke, die Zorlu Group hält, Kühlschränke werden in der Türkei und in Russland hergestellt.
  • Vestfrost – dänisches Unternehmen, das Kühlschränke herstellt. Im Jahr 2008 verkauft die türkische Vestel die Produktion von Kühlschränken in der Türkei, der Slowakei.
  • Whirlpool – ist ein amerikanischer Konzern, der in seiner Geschichte viele Marken gekauft hat. Sie besitzt die Marken Whirlpool, Maytag, KitchenAid, Jenn-Air, Amana, Gladiator GarageWorks, Inglis, Estate, Brastemp, Bauknecht, Ignis, Indesit, Consul. Produziert Kühlschränke weltweit, einen der größten Hersteller von Haushaltsgeräten.
  • Hiaomi – chinesisches Unternehmen, das vor allem für seine Smartphones bekannt ist. Ab 2018 begann sie mit der Produktion von Haushaltsgeräten, die in die Smart Home-Linie (Staubsauger, Waschmaschinen, Kühlschränke) integriert sind. Das Unternehmen legt großen Wert auf die Qualität seiner Produkte. Kühlschränke werden in China hergestellt.
  • Zanussi – Ein italienisches Unternehmen, das seit 1985 vom Konzern Electrolux gekauft wurde und Teil des Konzerns ist, produziert weiterhin verschiedene Haushaltsgeräte. Kühlschränke werden in Italien, der Ukraine, Thailand und China hergestellt.
  • Zigmund & Shtain – das Unternehmen ist in Deutschland eingetragen. Aber unter dieser Marke produziert Haushaltsgeräte nur für Russland, Kasachstan. Kühlschränke werden in verschiedenen Fabriken im Auftrag hergestellt, in China, Rumänien und der Türkei.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here