Honor- und Huawei-Handys ohne Google-Dienste

0
13

Was bedeutet das Fehlen von Google-Diensten in Huawei-Handys?

Jeder hat gehört, dass Huawei Probleme hat, die US-Regierung verhängte Sanktionen gegen Huawei. Aber was wird dies in naher Zukunft für Telefonbenutzer bedeuten? In Wirklichkeit ist noch nie jemand auf solche Telefone gestoßen, da solche Telefone erst Ende des ersten oder zweiten Quartals 2020 auf Märkten außerhalb Chinas zum Verkauf angeboten werden.

Lizenzierung der Nutzung von Google-Diensten auf Telefonen.

Um den Prozess der Verwendung des Android-Betriebssystems und der Google-Dienste in Telefonen zu verstehen, werden wir beschreiben, wie es funktioniert. Das Android-Betriebssystem von Google selbst ist Open Source und kann auf jedem Gerät verwendet werden. Android-Anwendungen sind jedoch lizenziert. Daher können Unternehmen, die Telefone herstellen, Android problemlos auf ihren Telefonen installieren. Für von Google entwickelte Anwendungen wie Play Market, Google Maps, Google Mail, Youtube und Google Kalender ist jedoch eine Lizenz erforderlich. Ein Unternehmen, das Telefone herstellt und diese Anwendungen auf dem Telefon installieren möchte, kauft von Google eine Lizenz zur Verwendung von von Google entwickelten Anwendungen.

Deshalb hat Huawei seine Telefonmodelle bei Google lizenziert, die 2019 entwickelt wurden. Telefonmodelle, die im Jahr 2020 entwickelt wurden oder entwickelt werden, werden nicht mehr von Google lizenziert und dürfen keine Google-Dienste nutzen.





Wie werden das Gerät und die Zugriffsrechte überprüft?

Ohne auf Details einzugehen, überträgt jedes Telefon, wenn es mit den Servern verbunden ist, die Modellnummer des Geräts, um Informationen zu erhalten. Beispielsweise haben Sie möglicherweise bemerkt, dass beim Herunterladen einer Anwendung vom Play Market der Download nicht sofort, sondern nach einiger Zeit erfolgt. Google prüft, ob das angeforderte Gerät die Datei zur Installation übertragen kann und ob das angegebene Gerät lizenziert ist. Wenn für ein bestimmtes Telefonmodell eine Lizenz vorhanden ist, wird die Datei auf das Telefon übertragen.

Was bedeutet ein Mangel an Google-Diensten für einen Telefonkäufer?

Was wird dem Käufer eines solchen Telefons begegnen (ohne Google-Dienste) und wie können diese Probleme gelöst werden?

  1. Google-Kontosynchronisierung fehlt. Sie können kein Google-Konto eröffnen, sich nicht bei Ihrer Google-Mail anmelden und die Synchronisierung auswählen. Bevor Sie auf so einfache Weise alle Ihre Kontakte synchronisiert und alle Anwendungen in 20 bis 30 Minuten automatisch wiederhergestellt haben, haben Sie ein neues Telefon mit allen Programmen erhalten, die Sie zuvor hatten, und alle Kontakte und Kalender wurden synchronisiert. Die Lösung für das Problem der fehlenden Google-Synchronisierung verwenden Sie die Synchronisierung des Kontos Huawei ID. Sie synchronisieren nur Kontakte, leider sind Anwendungen nicht synchronisiert und nicht verfügbar. Um Kalender zu synchronisieren, müssen Sie zuerst alle Informationen in Huawei-Kalender übertragen. Sie erhalten ein Telefon mit der Möglichkeit anzurufen.
  2. Wenn Sie dies jedoch überwinden, ist das nächste Problem das Fehlen Ihrer bevorzugten Anwendungen. Chrome, Youtube, Viber usw. Die Installation funktioniert einfach nicht, da das Telefon keinen Play Market hat. Diese Programme können nirgendwo heruntergeladen werden. Die Lösung des Problems besteht darin, Anwendungen von der Huawei AppGallery herunterzuladen. Es stehen kostenlose Vertriebsprogramme zur Verfügung, Sie können das gleiche Youtube, Chrome herunterladen. Sie können zwar Programme installieren, sich aber nicht bei ihnen anmelden. Ortslisten stehen Ihnen nicht zur Verfügung. In Chrome können Sie sich auch nicht anmelden.
  3. Wenn Sie die Fotos und Dokumente von Google verwendet haben, ist der Google-Dienst auf Ihrem Telefon nicht auf Ihrem Telefon verfügbar. Alle neuen Fotos, die Sie aufnehmen, werden nicht automatisch auf die Server von Google hochgeladen. Ähnlich wie bei Google-Dokumenten sind sie nicht verfügbar.
  4. Das Internet funktioniert, Google-Dienste werden jedoch nur auf Browserseitenebene unterstützt.

Alle Anwendungen, die Informationen von Google-Servern verwenden, um zu funktionieren, sind auf Telefonen ohne Google-Lizenz nicht verfügbar.

Ist es möglich, Anwendungen auf Huawei-Handys zu installieren, die nicht in der Huawei AppGallery enthalten sind? Grundsätzlich können Sie die apk-Installationsdatei über einen Computer herunterladen oder von anderen Quellen herunterladen. Das Programm funktioniert jedoch möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Entwickler können Anwendungen für die Arbeit verwenden. Google-Dienste, auf die das Programm während des Betriebs zugreift, und der Zugriff auf diese Ressourcen werden blockiert.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here