Nachteile von 8K-Fernsehern

0
211

8K-Fernseher, Nachteile

Premium-Fernseher mit einem Bildschirm mit 8K-Auflösung wurden 2018 massenhaft in den Handel gebracht. Wenn wir die Notwendigkeit in Betracht ziehen, einen Fernseher mit einem solchen Bildschirm zu erstellen, besteht bislang keine besondere Notwendigkeit. Es ist nur so, dass die führenden Hersteller beschlossen haben, mit solchen Bildschirmen zu experimentieren und eine Reihe von Fernsehgeräten zu entwickeln. Starten Sie die Produktion von Bildschirmen mit 8K-Auflösung und sehen Sie, wie solche Fernseher verkauft werden. Infolgedessen werden Fernseher verkauft, viele Benutzer mögen diese Fernseher, Hersteller erweitern das Angebot an Fernsehern und sie ziehen es vor, nicht über die Mängel zu sprechen.

Was ist los mit 8K-Fernsehern?

  • Kein echter 8K-Inhalt, 8K bietet hauptsächlich Youtube an. Und das ist ein Video der Natur. Die Filmindustrie interessiert sich nicht für dieses Format, aus zwei Gründen ist es in 8K-Kinos nicht erforderlich, und zweitens, wenn Sie die Gesichter der Schauspieler aus der Nähe betrachten, werden Sie alle Akne und Fehler in den Gesichtern sehen, dies ist nicht ästhetisch ansprechend und das Publikum wird es nicht mögen.
  • Meist werden 8K-Fernseher verwendet, um Videos anderer UHD- oder FHD-Formate abzuspielen und eine Bildskalierung durchzuführen.
  • Es ist nicht möglich, 8K-Videos im Realformat ohne Komprimierung auf ein Fernsehgerät zu übertragen. Dasselbe Youtube verwendet den VP9-Codec, und jede Komprimierung ist ein Qualitätsverlust. Viele werden sagen, warum nicht, das neue HDMI 2.1-Format wird übernommen. Über HDMI 2.1 können Sie jedoch 8K mit 30 Bildern pro Sekunde ohne Komprimierung übertragen. Um 8K-Videos mit einer höheren Frequenz zu übertragen, muss der Videostream mit Codecs komprimiert werden. HDMI verfügt nicht über genügend Bandbreite.
  • LAN-Port mit einer Geschwindigkeit von 100 Mbit / s, seine Geschwindigkeit reicht nur für komprimiertes Video. Um unkomprimierte 8K zu übertragen, benötigen Sie einen Port mit einer Geschwindigkeit von 10 Gbit pro Sekunde, der jedoch immer noch teuer ist. Fernseher haben noch keine Optik mit dem Internet verbunden, vielleicht werden in ein paar Jahren optische Anschlüsse in Fernsehern erscheinen.
  • Die meisten Zuschauer sehen den Unterschied zwischen 4K und 8K nicht, wenn sie aus einer Standardentfernung fernsehen. Das menschliche Auge kann Pixel einfach nicht unterscheiden. Nur Menschen mit 100% Sehvermögen unterscheiden 4K von 8K und schätzen den Unterschied in der Bildqualität als unbedeutend ein.

Es lohnt sich, einen 8K-Fernseher zu kaufen oder nicht

Die Frage ist umstritten, wenn Sie möchten, können Sie kaufen, aber Sie werden nicht etwas jenseits des Natürlichen bekommen. Es ist nur ein Fernseher mit einem Bildschirm, der kleine Pixel hat. Ja, auf einem solchen Fernseher ist es praktisch, Videospiele zu spielen, wenn Ihr Computer oder Ihre Spielekonsole diese Bildschirmauflösung unterstützt. Zum Ansehen von Videos bietet der 8K-Fernseher keine Vorteile gegenüber 4K-Fernsehern.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here