Küchengeräte Bertazzoni Hersteller

0
59

Wer macht Bertazzoni

Bertazzoni ist ein italienischer Hersteller, die Geschichte des Unternehmens begann im 19. Jahrhundert. Bertazzoni ist ein Familienunternehmen für Küchengeräte. Heutzutage ist es für Küchengerätehersteller ziemlich schwierig, mit jungen chinesischen und türkischen Unternehmen zu konkurrieren, die den Markt mit billigen Küchengeräten füllen.
Bertazzoni wählte die Richtung der Designer-Küchengeräte.

Die Preisgestaltung ist auch recht loyal, da Bertazzonis Kosten 30% günstiger sein sollen als bei anderen ähnlichen Haushaltsgeräten. Aber es ist kein billiger Stückpreis ab 2.000 US-Dollar, aber gleichzeitig werden Sets mit mehreren Artikeln angeboten. Zum Beispiel Kühlschrank, Geschirrspüler, Gasherd mit Backofen, Dunstabzugshaube. Beim Kauf eines kompletten Satzes von Haushaltsgeräten kann der Rabatt 40% erreichen.

Bertazzoni Produktlinie

Bertazzoni produziert Öfen, Kochfelder, Kühlschränke, Dunstabzugshauben, Geschirrspüler und Gasherde. Alle Produkte sind in Serien (Produktlinien) unterteilt. Heritage-Serie, Master-Serie, professionelle Serie. Die Modelle werden ungefähr alle 3-5 Jahre aktualisiert. Die größte Anzahl von Kühlschränken und verschiedenen Öfen, Gasherden, Kochfeldern wird angeboten.







Wo werden Bertazzoni Haushaltsgeräte hergestellt, Verkaufsregion

Bertazzoni wird in einer Fabrik in Italien hergestellt. Das Werk befindet sich in der Stadt Guastalla, Italien, genannt BERTAZZONI SPA.

Das Unternehmen trat seit den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts in die Weltmärkte ein. Küchengeräte werden in den USA, Kanada, Großbritannien, Deutschland und vielen anderen Ländern verkauft. Wie andere Hersteller berücksichtigt Bertazzoni die vorherrschenden Kundenpräferenzen in einem bestimmten Land. Daher gibt es mehrere Standorte des Unternehmens, die wir am beliebtesten nennen.





LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here