OLED Eye Comfort Display das ist

0
43

50% weniger blaue Farbe in OLED-Displays

LG wirbt für OLED-Displays. Einer der Vorteile von OLED-Displays ist die Reduzierung der blauen Farbe um 50% im Vergleich zu normalen Displays. Diese Aussage kann auf der LG Display-Website eingesehen werden. Hat der OLED-Bildschirm weniger blaue Farbe?

Warum es schlecht ist, wenn es viel Blau gibt

Wie Sie wissen, gehört die blaue Farbe zur Kategorie der kalten Farbtöne. Es hat eine kurze Wellenlänge und wird vom menschlichen Auge schlecht wahrgenommen. Es wirkt blendend, das Auge braucht mehr Zeit, um andere Farben wahrzunehmen, und dies führt zu Müdigkeit. Aus diesem Grund wird es nicht zur Hintergrundbeleuchtung von Bildschirmen verwendet. Wenn Sie bemerken, beleuchten sie in Autos warme Töne, zum Beispiel Orange. Orange macht den Fahrer im Gegensatz zu Blau nicht blind.

Blaue Farbe auf Fernsehbildschirmen.

Auf einem Fernseher mit OLED-Bildschirm besteht das Bild aus den Pixeln Rot, Blau, Grün und Weiß. Um Weiß zu erhalten, müssen Farbpixel beteiligt sein, Weiß dient als Hilfsmittel, um die Helligkeit des Bildschirms zu erhöhen. Wenn Sie die Intensität von Blau wirklich um 50% reduzieren, erhalten wir keine weiße, sondern eine etwas gelbe Sandfarbe. Unten sehen Sie ein bearbeitetes Foto, auf dem der Blaupegel um 50% reduziert ist.

Blaue Farbe auf Fernsehbildschirmen 100% vs 50%
Blaue Farbe auf Fernsehbildschirmen 100% vs 50%

Aufgrund seiner Eigenschaften der visuellen Wahrnehmung von Blau führt eine Abnahme der Intensität um 50% nicht zu einem starken Ungleichgewicht beim Betrachten. Das Bild nimmt warme Farben an. Trotzdem wird es unnatürlich sein.

50% Blau-Reduktion bei OLED-Displays

In diesem Fall präsentiert LG das technische Merkmal von OLED als Vorteil. Aufgrund der Besonderheiten bei der Herstellung von blauen LEDs ist ihre Lebensdauer am kürzesten und beträgt etwa 25.000 Stunden. Je mehr eine blaue LED auf organische Materialien emittiert, desto schneller verliert sie ihre Lichtstärke. Daher gibt es bei OLED-Fernsehern einen Weißabgleich. Die Hersteller schlagen zunächst eine mögliche Verschiebung der Farbpalette im Laufe der Zeit vor, und der Benutzer hat die Möglichkeit, den Weißabgleich bei Bedarf anzupassen. Es ist möglich, dass in OLED-Displays die Helligkeit der blauen LEDs verringert wird, dies geschieht jedoch mehr, um die Lebensdauer des Bildschirms zu verlängern.





LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here