Philips Haushaltsgeräte, wo sie hergestellt werden

0
64

Wer stellt Philips Haushaltsgeräte her?

Philips ist ein diversifiziertes Unternehmen, eine der Richtungen, Produktion von kleinen Haushaltsgeräten. Philips stellt weder Kühlschränke noch Waschmaschinen her. Aber sie verkauft Aerogrili, Multivarkie, Mixer, Bügeleisen, Staubsauger, Kaffeemaschinen. Die Leitung des Bereichs Haushaltsgeräte wird in ein separates Unternehmen Philips Consumer Lifestyle ausgegliedert, das 2008 gegründet wurde.

Nun wurde der Verkauf von kleinen Küchengeräten für Philips uninteressant, hohe Produktionskosten, starke Konkurrenz machen diese Richtung wenig erfolgversprechend. Vor dem Hintergrund anderer Industriezweige, in denen Philips tätig ist, wie Medizin und Gesundheitspflege, ist der Handel mit Haushaltsgeräten für Philips wenig erfolgversprechend.

Daher kündigte Philips im Jahr 2020 seine Absicht an, seine Haushaltsgerätesparte im Jahr 2021 zu verkaufen. Aber natürlich interessieren sich potenzielle Käufer für die Marke, die Entwicklungen (wenn Philips sie für Haushaltsgeräte verkauft oder lizenziert, wie es bei Fernsehern und Monitoren der Fall war) und natürlich für die Märkte und die Hauptmärkte für Haushaltsgeräte Philips, China, Nordamerika, Europa.

Woher kommen die Kleingeräte und Küchengeräte von Philips?

Philips produziert einige Haushaltsgeräte über Joint Ventures, hauptsächlich in China, und bestellt die Produktion von Haushaltsgeräten bei OEM-, ODM-Herstellern, die Waren mit dem Philips-Label herstellen. Bei Haushaltsgeräten von Philips ist das Informationsblatt sehr kurz mit den Mindestangaben, dem Modell und wird in China hergestellt, die Angaben zu einem Herstellungsort werden nicht offengelegt.

Philips-Fabrik in Rumänien

In Rumänien erwarb Philips im Jahr 2000 Sogeco Romania SRL. Ein Hersteller von Kaffeemaschinen. Das Unternehmen wurde in Philips Orastie umbenannt, die Hauptproduktion von Mundpflegeprodukten, stellt aber auch Kaffeemaschinen her.

Philips-Fabriken in China und Indonesien

In China gibt es etwa 30 Joint Ventures zur Produktion von kleinen Haushaltsgeräten, Luftbefeuchtern, Staubsaugern, Wasserkochern und Küchengeräten. Dies ist der wichtigste Ort, an dem Philips Haushaltsgeräte herstellt und bestellt. Indonesien ist die Heimat der Philips-Eisen. Laut der Philips-Liste der wichtigsten Lieferanten im Zeitraum 2016-2017 waren die Hauptlieferanten von Haushaltsgeräten Unternehmen.

Herstellung von Philips-Haushaltsgeräten in Indien

In Indien hat Philips mehrere Joint Ventures, die Haushaltsgeräte für den heimischen Markt produzieren. In Indien ist es profitabler, Produkte herzustellen als sie zu importieren. Aus diesem Grund versuchen immer mehr Unternehmen, die heimische Produktion zu öffnen, um gegenüber anderen Herstellern wettbewerbsfähig zu sein.



Angesichts der aktuellen Situation auf dem Markt für Haushaltsgeräte, wenn Sie ein fertiges Produkt unter seinem Markennamen bestellen, ist es billiger geworden, als eine eigene Entwicklung zu machen, macht es Sinn, dass Philips Haushaltsgeräte bisher auf den Märkten zitiert werden und bei den Käufern gefragt sind. Es wurde beschlossen, die Produktionslinie für kleine Haushalts- und Küchengeräte zu verkaufen. Es ist also gut möglich, dass wir die Neuigkeiten über den Verkauf von Philips Haushaltsgeräten an ein anderes Unternehmen erfahren.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here