Die Marke Braun, die Braun Produkte herstellt

0
46

Braun – das Unternehmen wurde in Deutschland gegründet, aber seit seiner Gründung hat das Unternehmen mehrmals den Besitzer gewechselt und heute werden nicht mehr alle Braun-Produkte von Braun hergestellt. Einige Produkte werden von Partnern hergestellt oder die Marke wird an andere Unternehmen lizenziert. Wenn Sie also ein Produkt mit dem Braun-Logo kaufen, können Sie ein Produkt kaufen, das von einer völlig anderen Firma hergestellt wurde, ohne es zu wissen.

Wem gehört Braun

Kurz gesagt, 1967 wurde Braun von der Gillette-Gruppe übernommen, während die Gillette-Gruppe 2005 von Procter & Gamble übernommen wurde. Jetzt ist Braun im Besitz von Procter & Gamble, und nach mehreren Umstrukturierungen für 2020 mit der Produktion von Braun-Produkten hat sich folgende Situation entwickelt.

Von Braun hergestellte Produkte

Braun stellt unter der Marke Braun folgende Produktkategorien her: Elektrorasierer für Männer, Bart- und Haarschneider. Für Frauen: Epilierer, Frauenrasierer, Bikini-Styler und IPL-Haarentfernung. Haarpflegegeräte Haartrockner, Lockenwickler, Bürsten, Haarglätter. Braun stellt auch elektrische Zahnbürsten der Marke Oral-B und gewöhnliche Zahnbürsten her. Oral-B gehört zu Procter & Gamble, und es wurde beschlossen, elektrische Zahnbürsten unter einer bekannteren Marke zu produzieren.

Von Braun an andere Hersteller lizenzierte Produkte

Einige Produkte werden an andere Hersteller lizenziert, diese produzieren weiterhin Waren mit dem Braun-Label. Aber Braun ist an der Entwicklung dieser Produkte nicht beteiligt. Einfach ausgedrückt: Es hat nichts mit ihnen zu tun. Es handelt sich um Produkte in den folgenden Kategorien: Entsafter, Mixer, Küchenmaschinen, Uhren und Wecker, Tonometer, elektronische Thermometer.

In seiner Geschichte hat Braun viele Produktkategorien hergestellt: Fernseher, Audiogeräte, Radioempfänger, Kameras, aber das ist alles Vergangenheit. Nun wird diese Warenkategorie nicht von Braun hergestellt.

Wer stellt Braun-Kleingeräte für die Küche her? Entsafter, Mixer, Küchenmaschinen.

Im Jahr 2012 erwarb das italienische Unternehmen De’Longhi SpA das Recht, seine eigenen Produkte unter der Marke Braun herzustellen. Und seit 2012 produziert sie Entsafter, Mixer, Küchenmaschinen, Wasserkocher und Bügeleisen. Die Liste der von der Marke De’Longhi Braun hergestellten Produkte finden Sie unter https://www.braunhousehold.com/.

Wer stellt Braun-Uhren und -Alarme her?

Die Produktion von Braun-Uhren wurde an Zeon aus dem Vereinigten Königreich lizenziert http://www.zeonltd.co.uk/. Braun Uhren sind unter https://www.braun-clocks.com/ erhältlich. Diese Firma produziert nicht nur Braun Uhren und Alarme, sondern auch Ingersoll, Vivienne Westwood und Jack Wills.

Wer stellt Braun-Tonometer und -Thermometer her?

Seit 2006 werden die Braun-Thermometer und -Tonometer von KAZ Inc. hergestellt. Im Jahr 2010 wurde KAZ Inc. von Helena von Troja übernommen. Website der Braun Thermometer https://www.brauntherms.com/ und anderer Braun Gesundheitsprodukte https://www.braunhealthcare.com/.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here