Überblick über die Notebook Serie Asus 2019-2020

0
35

ASUS stellt viele verschiedene Notebook-Serien her und unterteilt seine Notebooks in Unterserien, je nachdem, für welche Art von Aufgaben Sie ein Notebook benötigen, für welche Art von Ausrüstung und so weiter. Aber natürlich sind so viele Notebook-Serien nicht notwendig, aber dennoch ist die Liste der Asus-Laptops recht umfangreich. Als Ergebnis bietet Asus im Jahr 2020 die folgende Notebook-Serie an.

  • ZenBuch
  • ExpertBook-Reihe
  • VivoBuch
  • Spiel-Serien
  • Chromebook-Reihe
  • StudioBuchreihe
  • ASUS TUF-Spielserie
  • ASUS Laptop-Reihe
  • Reihe Q
  • 2-in-1-PCs
  • VivoBook Flip-Reihe
  • ZenBook Flip-Serie
  • Chromebook Flip-Serie

Warum so viele Notebook-Serien und Unter-Serien, auf der einen Seite ist Marketing zu zeigen, dass unsere Marke bietet viele Modelle, so sind wir vertrauenswürdig, und es spielt keine Rolle, dass einige Serien haben die gleichen Komponenten. Zum Teil liegt es auch daran, dass Asus mehrere Notebook-Fabriken hat und einige Fabriken sich auf die Herstellung bestimmter Modelle spezialisiert haben. Im Folgenden werden wir kurz beschreiben, was die Besonderheit jeder Serie von Asus-Laptops ist. Dies wird Ihnen helfen, sich für ein Notizbuch zu entscheiden, und Sie werden auch die Unterschiede zwischen den Serien verstehen.

ZenBook-Serie von Laptops eine kurze Erklärung

ZenBook – eine Reihe von Laptops für die Arbeit, sie zeichnen sich durch Kompaktheit, Robustheit, Grafiken sind in der Regel eingebaut, FullHD-Bildschirmauflösung. Notebooks werden mit Bildschirmen von 13, 14, 15 Zoll hergestellt. Zentralprozessoren Intel und AMD je nach Modell. Dies ist eine der Hauptserien von Notizbüchern, die am weitesten verbreitete, es ist ziemlich gut ausgewogene technische Fähigkeiten, Qualität der Produktion und Kosten. Die Serie der ZenBook-Laptops wiederum ist in drei Zweige unterteilt.

  • klassische ZenBook Classic Series-Notebooks
  • erweiterte ZenBook Pro Series-Notebooks
  • ZenBook S-Series

In der klassischen Serie, Standard-Notebooks mittlerer Leistung, Pro-Serie verbessert wird, können OLED-Bildschirme installiert werden, obwohl sie nach einer Weile ausbrennen können, die Bildschirmauflösung von Full HD bis 4K. Die Notebooks haben separate Grafikkarten. Notebooks der Pro-Serie ähneln eher den Gaming-Geräten, aber sie werden als Computer für Programme positioniert, die eine gute Grafik und schnelle Berechnungen erfordern, in einer Ein-Wort-Premium-Serie. Die S-Serie ist eine Serie von Asus-Notebooks, die ein Bildschirmformat von 3×2 haben.



Die Asus-Serie von Spiele-Notebooks

Die Gaming-Serie von Laptops ist ziemlich profitabel Richtung, Asus besetzt auch diese Nische bietet Gaming-Notebooks. Eine Serie von Gaming-Notebooks von Asus, umfasst zwei Linien von Notebooks.

  • ASUS TUF Glücksspiel
  • ROG-Reihe

ROG – Historisch gesehen heißt die Spielserie der Asus-Laptops ROG, was die Abkürzung für Republiis of Game ist. Wie man sieht, handelt es sich um eine Reihe von Gaming-Notebooks, die sich von der technischen Seite guter Prozessoren und einzelner Grafikkarten unterscheiden. Notebooks sind für Spiele angepasst.



ASUS TUF ist eine Serie von Gaming-Notebooks. Ein Merkmal dieser Serie ist, dass die Notebooks ein robusteres Gehäuse haben und einen Sturz aus der Höhe ohne große Schäden überstehen können. Wie angegeben, erfüllen sie die Militärnorm und haben die MIL-STD-810H-Tests bestanden, aber dies ist sehr bedingt.

Die Asus-Chromebook-Laptops der Reihe Asus Chromebook

Chromebook ist eine preiswerte Serie von Laptops, auf denen Chrome OS installiert ist. Die Hauptaufgabe solcher Notebooks ist die Arbeit im Internet. Prozessoren mit niedrigem Stromverbrauch und andere Komponenten mit mittelmäßigen Parametern machen diese Notebooks nur für das Surfen im Internet geeignet. Diese Hefte werden auch als Schulhefte bezeichnet, da sie gut geeignet sind, um im Lernprozess Informationen zu finden.



VivoBook-Serie von Laptops

VivoBook Serie von Notizbüchern, diese Serie besteht ebenfalls aus mehreren Unterreihen. Es handelt sich jedoch um eine Reihe von Laptops mittlerer Leistung, die für die meisten Anwendungen geeignet sind. Aber nicht sehr geeignet für leistungsstarke Spiele VivoBook-Notebooks, da hauptsächlich Prozessoren mit integrierten Grafikkarten installiert sind.

  • VivoBook Klassische Reihe
  • VivoBook S-Reihe

VivoBook Classic Series ist ein klassisches Notizbuch, die Serie S, mit einem Design und einem dünneren Gehäuse.



Laptops der StudioBook-Serie

Dies ist eine professionelle Serie von Notebooks, unterscheidet sich im Seitenverhältnis des Bildschirms 16:10, das ein wenig vom Standard abweicht, aber es hängt davon ab, welche Bildschirme Sie kaufen können, um die Notebooks zu vervollständigen. Das Ergebnis ist eine Reihe teurer StudioBook-Laptops, aber mit guter Leistung. Gute Bildschirme, nicht schlechte Komponenten sind alle im StudioBook-Laptop gesammelt.



Laptops der Asus Q-Serie

Dabei handelt es sich um Laptops, bei denen der Bildschirm um 360 Grad drehbar ist, der Laptop hochgeklappt werden kann und außen einen Bildschirm hat. Der Bildschirm ist Touchscreen, das Notebook kann wie ein Tablett arbeiten.

Asus ExpertBook-Serie von Laptops

Diese Serie von Notizbüchern für Unternehmen zeichnet sich durch viele zusätzliche Merkmale aus, die zu Hause manchmal nicht benötigt werden. Zum Beispiel Reduzierung des Umgebungslärms bei der Verwendung von Laptop-Mikrofonen, schnelles Aufladen, verbesserte Haltbarkeit, die Möglichkeit, eine Verbindung zwischen Telefon und Laptop herzustellen.



Wir sahen uns die Serie der von ASUSTeK Computer Inc. hergestellten Notebooks an. Ein taiwanesisches Unternehmen, das bei der Herstellung von Computern weltweit an sechster Stelle steht. Sie stellt auch verschiedene Komponenten für Computer auf Bestellung her und ist ein Original Equipment Manufacturer (OEM).

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here