Was sind Alternativen zu Sparknotes – 5 Alternativen, die Sie jetzt nutzen können

0
15

Buchzusammenfassungen sind schließlich gut, und zwar nicht nur, wenn man als Schüler die Hausaufgaben nicht gemacht hat. Und seien wir ehrlich – die wenigsten von uns haben wirklich alle großen Werke von Ulysses bis Das Lied von Eis und Feuer gelesen, also gibt es noch einen anderen Weg – lesen Sie zuerst die kurze Zusammenfassung des Buches und sparen Sie Ihre Zeit.

Sparknotes ist die beliebteste Option, falls Sie sich für diesen Weg entscheiden, aber nicht die einzige. Und hier sind 5 Alternativen, die Sie ebenfalls nutzen können.

WikiZusammenfassungen

WikiSummaries ist ein Wiki, so dass jeder den Inhalt bearbeiten und neue Bücher hinzufügen kann. Alle Buchzusammenfassungen sind kostenlos zu lesen und es sind buchstäblich Tausende von Zusammenfassungen verfügbar.

Ich mag diesen Weg, denn fast alle Buchzusammenfassungen sind nicht wirklich ausführlich, viele sind nur einen Absatz lang, manchmal sogar nur ein paar Sätze. Wenn man eine tiefere Analyse braucht, ist das natürlich eine schlechte Nachricht, aber wenn man einfach nur verstehen will, ob das Buch lesenswert ist, ist WikiSummaries der perfekte Weg, um die Handlung zu verstehen und eine Entscheidung über das weitere Lesen zu treffen.

JSTOR

JSTOR ist die perfekte Website für alle, die eine gründliche Analyse eines Buches benötigen. Es handelt sich um eine Forschungsdatenbank, die nicht nur Buchzusammenfassungen, sondern auch Buchbesprechungen und Analysen von professionellen Literaturkritikern enthält.

Es richtet sich an Universitätsstudenten, daher ist die Analyse wirklich tiefgründig und kann für Ihr Verständnis von großem Nutzen sein. JSTOR ist jedoch kostenpflichtig und das Abonnement beginnt bei 20$/Monat. Für diesen Preis können Sie bis zu 10 PDFs pro Monat herunterladen. Um unbegrenzten Zugang zu erhalten, können Sie ein Jahresabonnement für $200 abschließen und erhalten dann unbegrenzten Zugang.

Es gibt noch weitere Optionen: Sie können kostenlosen Zugang zu JSTOR-Inhalten erhalten (Inhalte aus Zeitschriften, E-Books, Forschungsberichten, Bildern, Medien und Sondersammlungen) oder kostenlosen Zugang zu bis zu 100 PDFs pro Monat (während einer Pandemie), wenn Sie einer Institution angehören.

BookRags

BookRags richtet sich an Schüler und bietet nicht nur Buchzusammenfassungen und -rezensionen, sondern auch Biografien von rund 2.000 Autoren und Unterrichtspläne für Lehrer.

Außerdem gibt es einen Bereich für die Hausaufgabenhilfe, in dem Sie spezielle Fragen zu den Büchern stellen können und Antworten von anderen Community-Mitgliedern erhalten.

Die schlechte Nachricht ist, dass fast alle benötigten Buchzusammenfassungen ein Abonnement erfordern, das 20 Dollar/Monat oder 100 Dollar/Jahr (für das Study Pack) oder 25 Dollar/Monat oder 200 Dollar/Jahr (für das Total Pack, das Unterrichtspläne, Fragen und Aufsatzthemen enthält) kostet.

Grad-Sparer

Grade Saver ist ein weiterer Dienst, mit dem Sie Buchzusammenfassungen und -rezensionen lesen können. Das Gute daran ist, dass alle Buchzusammenfassungen in ClassicNotes von Studenten der Harvard University geschrieben werden.

Die Bibliothek des Buches ist nicht so umfangreich wie bei JSTOR oder BookRags, aber Sie werden fast alle Bücher finden, die Sie in Ihrer Schule oder Universität lesen können.

Der große Vorteil ist, dass die Buchzusammenfassungen auf Grade Saver kostenlos zu lesen sind. Außerdem gibt es kostenlose Quizze und Themenführer, die Ihnen bei der Vorbereitung auf Ihre Prüfung oder Ihren Test helfen.

Wenn Sie vollständige Leitfäden mit weiteren Informationen und Analysen benötigen, müssen Sie ein Abonnement abschließen. Das Abonnement kostet $20/Monat oder $100/Jahr.

LitCharts

LitCharts wird von demselben Team erstellt, das auch Sparknotes entwickelt hat. Die Website bietet rund 1.200 Buchzusammenfassungen und Analyseartikel. Außerdem gibt es Gedichtanalysen und -rezensionen sowie ein Glossar mit literarischen Begriffen.

Für die alte englische Literatur gibt es sogar eine Möglichkeit, Gedichte oder Texte zu lesen, die mit modernen englischen Übersetzungen gepaart sind, um das Verständnis zu verbessern.

Sie können einen Teil der Inhalte kostenlos lesen, aber um tiefer gehende Inhalte zu erhalten, müssen Sie ein Abonnement abschließen. Das Abonnement kostet 10 $ pro Monat oder 60 $ pro Jahr. Mitglieder können Buchzusammenfassungen im PDF-Format herunterladen, auf Erklärungen zu Zitaten zugreifen und die erweiterte Suche nutzen.

Dieser Artikel wurde von Vladislav Sheridan geschrieben und von Anatoliy Sheridan, Head of Content bei Tab-tv, gemäß unserer Qualitäts- und Faktenkontrollpolitik überprüft.

Bildnachweis: The Jakarta Post

Previous articleÄndern von Benachrichtigungstönen auf dem iPhone und Verwalten von Benachrichtigungstönen für Drittanbieter-Apps
Next articleKosten für Disney Plus – wie viel kostet Disney Plus pro Monat?

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here