Fast jeder Benutzer, der mit dem Safari-Browser auf seinem Mac im Internet surft, hatte den Wunsch, ein bestimmtes Bild zu speichern, zu kopieren oder zu verlinken. Diese Vorgänge sind recht einfach und unkompliziert.

Speichern, Kopieren oder Verknüpfen des Bildes auf dem Mac

Es gibt verschiedene Methoden zum Speichern und Kopieren von Bildern in Safari, je nachdem, was Sie mit dem Bild machen wollen. Wenn Sie mehr über das Speichern, Kopieren und Verknüpfen von Bildern im Safari-Browser wissen möchten, sollten Sie weiter lesen.

Wie speichert man ein Bild aus Safari

Wenn Sie ein Bild in Safari speichern möchten, sollten Sie die Schritte befolgen, die im folgenden Abschnitt beschrieben werden:

  • Als erstes sollten Sie die Safari-App öffnen.
  • Danach sollten Sie das Bild, das Sie speichern oder kopieren möchten, ansteuern oder danach suchen.
  • Wenn das Bild in das Browserfenster geladen wurde, sollten Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken. Auf diese Weise wird das Pulldown-Kontextmenü mit verschiedenen verfügbaren Optionen angezeigt und kann verwendet werden. Unten sehen Sie alle Optionen, die Sie zum Speichern oder Kopieren des Bildes verwenden können.

Was bedeutet „Bild auf dem Desktop speichern

Die erste Option, die im Kontextmenü von Safari angezeigt wird, ist „Bild auf dem Schreibtisch speichern„. Wenn Sie diese Option wählen, wird das Bild, das Sie speichern möchten, kopiert und die Kopie dieser Datei wird direkt auf Ihrem Schreibtisch gespeichert.

Dieses Verfahren ist eine gute Wahl, wenn Sie das Bild z. B. in Photoshop öffnen möchten. Der Hauptvorteil des Speicherns des Bildes auf dem Desktop besteht darin, dass Sie einen einfachen und schnellen Zugriff auf das Bild von Ihrem Desktop aus haben, selbst wenn Sie nicht vorhatten, die Bilddatei direkt auf dem Desktop zu speichern.

Was bedeutet Bild speichern unter

Es gibt eine weitere Option, die im Kontextmenü angezeigt wird. Sie heißt Bild speichern unter. Mit dieser Option können Sie auswählen, wo die Bilddatei gespeichert werden soll. Wenn Sie die Option „Bild speichern unter“ verwenden, können Sie im Pulldown-Menü auch einen neuen Ordner erstellen, in dem Sie das Bild speichern können.

Wie die Option „Bild auf dem Schreibtisch speichern“ speichert auch die Option „Bild speichern unter“ eine Kopie des Bildes auf Ihrem Mac. Mit der Option „Bild speichern unter“ ist es einfacher, die Festplatte Ihres Computers zu verwalten und Ihren Schreibtisch aufgeräumt zu halten.

Natürlich können Sie den Desktop immer noch manuell als Ziel auswählen, aber der Vorteil ist, dass Sie die Möglichkeit haben, das Ziel zu wählen, an dem das Bild gespeichert werden soll, einschließlich externer Festplatten, USB-Sticks oder Netzwerkspeichergeräte.

Was bedeutet Bild zu Fotos hinzufügen?

Die nächste Option ist Bilder zu Fotos hinzufügen. Mit dieser Option können Sie eine Kopie des Bildes auf Ihrem Mac erstellen, aber anstatt eine eigenständige Bilddatei zu verwenden, wird die Datei automatisch in die Bibliothek Ihrer Fotos-App übertragen. Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind, sollten Sie wissen, dass Fotos eine App zur Verwaltung und Bearbeitung von Fotos ist, die mit Macs, iPhones, iPads und anderen Apple-Produkten ausgeliefert wird.

Nachdem das Bild in Fotos gespeichert wurde, können Sie es mit den integrierten Werkzeugen von Fotos bearbeiten, mit Tags und benutzerdefinierten Alben katalogisieren und es mit Ihren Freunden und Familienmitgliedern teilen.

Was bedeutet Bild als Desktop-Bild verwenden

Wenn Sie diese Option gewählt haben, wird das Bild als Hintergrundbild auf dem Mac angezeigt.

macOS verwendet automatisch die Einstellung „Bild skalieren„, damit das Bild den gesamten Bildschirm Ihres Macs ausfüllt, selbst wenn das Bild die falschen Proportionen von Höhe und Breite hat.

Sie sollten sich auch bewusst sein, dass macOS das Bild zieht, wenn die Auflösung des Bildes kleiner als Ihr Bildschirm ist. Das kann dazu führen, dass Ihr Bild blockig aussieht. Bedenken Sie das, wenn Sie diese Option für ein winziges Quellbild verwenden.

Was bedeutet Bildadresse kopieren?

Die Option Bildadresse kopieren erfasst die URL des Bildes und legt sie in Ihrer macOS-Zwischenablage ab. Von da an können Sie den Link in ein Dokument oder eine E-Mail einfügen und jeder Empfänger kann darauf tippen, um das Bild vom ursprünglichen Link zu laden.

Es empfiehlt sich, diese Option zu verwenden, wenn das Bild sehr groß ist. Zum Beispiel könnte das Bild 40 MB groß sein. Wenn Sie es mit einem Freund teilen möchten, brauchen Sie es nicht zu speichern, sondern können einfach den Link kopieren und mit ihm teilen, damit er/sie es ansehen kann. Auf diese Weise können Sie die Größenbeschränkungen für E-Mail-Anhänge umgehen. Anstatt das Bild von Ihnen herunterzuladen, lädt der Empfänger es direkt von der Quelle herunter, wenn er es möchte.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass Sie beim Speichern eines Bildes auf Ihrem Mac eine Kopie dieses Bildes haben, die so lange gültig ist, wie Sie es wünschen. Wenn Sie jedoch einen Link zu einem Bild speichern, hat der Betreiber der Website, auf die Ihr Link zeigt, die absolute Kontrolle.

Previous articleHot Corner auf dem Mac ein-/ausschalten
Next articleSo öffnen Sie ein Terminal auf dem Mac

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here