Wenn man heute versucht, ein Problem mit Störungen in Apps und Geräten im Allgemeinen zu lösen, wird man als Erstes entweder das Gerät neu starten oder einfach die App neu starten.

Jeder Spezialist des technischen Supports für ein beliebiges Gerät wird Ihnen auch zuerst zu einem Neustart raten, und erst wenn dies nicht funktioniert, wird er Ihnen raten, zu radikaleren Methoden überzugehen.

Wenn es um eine App geht, in unserem Fall TikTok, ist die beste Maßnahme, um fast alle Probleme zu lösen, das Löschen des Cache.

Natürlich ist diese Methode schwieriger zu bewerkstelligen. Außerdem ist es besser, den Cache nur dann zu leeren, wenn Sie alles andere versucht haben und nur noch eine Neuinstallation der App übrig bleibt. Wie genau Sie das machen können, lesen Sie weiter.

Cache auf dem iPhone löschen

Obwohl oben gesagt wurde, dass diese Methode komplizierter ist, ist in Wirklichkeit alles ganz einfach. In der Tat, es ist in drei Tippen und nur ein paar Sekunden getan. Um dies zu tun, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie zunächst die TikTok-App auf Ihrem iPhone.
  2. Suchen Sie das Symbol „Ich“ in der unteren rechten Ecke. Nachdem Sie es gefunden haben, tippen Sie darauf.
  3. In der oberen rechten Ecke finden Sie drei Punkte. Wenn Sie diese sehen, tippen Sie auf das Symbol.
  4. Blättern Sie dann zu „Cache löschen“ und klicken Sie darauf.
  5. Warten Sie, bis der Cache geleert ist. Dies kann zwischen einigen Sekunden und einigen Minuten dauern. Die Wartezeit hängt davon ab, wie voll der Cache ist.

Wenn Sie alle oben genannten Schritte befolgen, können Sie TikTok wieder verwenden, ohne sich Gedanken über Datenverluste und Einfrieren zu machen. Falls Sie neugierig sind, warum das Löschen des Caches von TikTok dazu beiträgt, dass Ihre App besser funktioniert, möchten Sie vielleicht wissen, was ein Cache ist.

Im Kern speichert TikTok hier Daten zu den Videos, die Sie gesucht, angesehen und heruntergeladen haben. Je mehr Videos Sie sich ansehen, desto höher ist die Zahl neben der Option „Cache löschen“, die Sie sehen.

So reparieren Sie Ihr TikTok, wenn das Löschen des Cache Ihnen nicht geholfen hat

Falls Sie nach dem Löschen des Cache immer noch Leistungsprobleme haben, versuchen Sie, die App neu zu installieren. Wenn die App auch danach immer noch nicht richtig funktioniert, achten Sie darauf, wie viel leerer Speicher auf Ihrem Telefon vorhanden ist.

Wenn Sie sehen, dass nur ein wenig Speicherplatz auf Ihrem Telefon leer ist, versuchen Sie, unnötige Daten zu löschen. Überstürzen Sie es nicht, andere Apps zu löschen. Prüfen Sie zuerst, ob die Caches dieser Apps voll sind, genau wie der von TikTok. Wenn das der Fall ist, löschen Sie zunächst die Caches dieser Apps.

Aber selbst wenn das nicht hilft, ist die letzte Möglichkeit, die Ihnen helfen kann, den technischen Support zu kontaktieren. Egal, was das Problem ist, er sollte in der Lage sein, Ihnen zu helfen. Behalten Sie dies immer im Hinterkopf.

Falls Sie sich mit dem technischen Support in Verbindung setzen, fragen Sie ihn zunächst, ob es derzeit technische Probleme gibt.

Wenn TikTok auch nach all diesen Maßnahmen nicht funktioniert, hat das Unternehmen höchstwahrscheinlich derzeit technische Probleme.

Previous articleWie man die Wärmeleitpaste in PS4 manuell ersetzen
Next articleTimeshift auf Samsung TV verwenden, um Live-Sendungen anzuhalten oder zurückzuspulen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here