Es gibt viele Fälle, in denen Sie Bilder auf Ihrem Mac speichern müssen. Das kann eine Schulpräsentation sein, ein Projekt für einen Job oder das Hochladen eines Fotos in Ihren Blog. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Bild zu speichern, die im Folgenden erläutert werden.

Sicherlich können Bilder von verschiedenen Plattformen gespeichert werden, aber das ist kein Problem. Bilder können aus einem lokalen Ordner importiert werden, per Bildschirmaufnahme oder einfach per Drag-and-Drop an das gewünschte Ziel.

Die in Apple integrierte App „Fotos“ sorgt dafür, dass Ihre Mediathek gut verwaltet und übersichtlich bleibt. Mit einem Klick können Sie einen Schnappschuss aus einer Mediendatei mit Ihrem Videoplayer aufnehmen.

So speichern Sie ein Bild manuell auf Ihrem Mac

Es gibt mehrere Möglichkeiten:

Rechts-Klick zum Speichern des Bildes

Wenn Sie Dateien verwalten möchten, sollten Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken, um es zu speichern. Wenn Sie ein Trackpad haben, können Sie mit zwei Fingern darauf klicken, und wenn Ihre Maus nicht über eine typische Rechtsklick-Funktion verfügt, können Sie stattdessen auf die Strg-Taste klicken, um sie zu aktivieren.

  • Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf das Bild und dann auf „Bild speichern unter„, das dann im Dropdown-Menü angezeigt wird.
  • Danach sollten Sie einen Dateinamen für das zu speichernde Bild eingeben und entscheiden, wo es gespeichert werden soll.
  • Zum Schluss sollten Sie auf die blaue Schaltfläche „Speichern“ tippen.

Ziehen und Ablegen zum Speichern von Bildern

Diese Methode ist der einfachste Weg, das Objekt auf einem Mac zu speichern, wobei die Kontrolle eingeschränkt ist, da Sie es nicht umbenennen können. Manchmal sind Benutzer nicht in der Lage, dies zu tun. In diesem Fall sollten Sie versuchen, den Finder wieder aufzunehmen. Drücken Sie dazu Befehl+Wahl+Esc. Dadurch wird das Menü „Beenden erzwingen“ geöffnet.

  1. Klicken Sie zunächst mit der linken Maustaste auf das Element, das gespeichert werden soll, und halten Sie es fest.
  2. Danach sollten Sie die Datei an den Ort ziehen, an dem Sie sie speichern möchten. Das kann der Desktop, ein Ordner oder ein Startdokument sein.
  3. Am Ende sehen Sie eine grüne Kugel mit einem „+“-Symbol, dann sollten Sie das Foto loslassen, um es an dem gewählten Ort zu speichern.

Wie kopiere ich ein Bild von einer Website auf den Mac?

Fast alle Elemente, die im Webdienst gespeichert sind, werden als separate Dateien betrachtet, die der Browser auf Ihrem Mac speichern kann. Andere, wie z. B. in Animationsdateien oder Diashows enthaltene Bilder, werden zunächst nicht als separate Bilder auf einem Server erstellt. Um diese Bilder zu entfernen, können Sie die Bildschirmaufnahme verwenden.

Das in OS X eingebaute Macintosh Grab-Dienstprogramm macht es möglich, Bildschirmfotos aufzunehmen. Es ist aber auch möglich, einen Tastaturbefehl zu verwenden, um die Aufgabe zu erledigen.

Verwenden Sie einen Browser, um das Bild zu kopieren

  1. Gehen Sie zunächst auf die Webseite, auf der sich der Artikel befindet, den Sie kopieren möchten.
  2. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie im Kontextmenü die Option „Bild speichern unter“. Es gibt Fälle, in denen die Option „Speichern“ nicht angezeigt wird. In diesem Fall sollten Sie die Technik der Bildschirmaufnahme verwenden, um das Bild zu importieren.
  3. Um den Vorgang abzuschließen, sollten Sie der Datei einen anderen Namen geben. Dazu tippen Sie auf das Dialogfeld „Speichern unter“ und klicken auf „Speichern“, um die Datei auf Ihren Mac herunterzuladen.

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit: Sie können auch mit der rechten Maustaste auf die Option „Bild in neuem Tab öffnen“ klicken und dann die Datei in einen Ordner auf Ihrem Mac ziehen. Halten Sie das Bild und ziehen Sie es an seinen neuen Platz.

Kopieren Sie das Bild mit dem Screenshot-Tool

  1. Zunächst sollten Sie die Website öffnen, auf der die zu kopierende Datei gespeichert ist.
  2. Danach sollten Sie die Anwendung Grab einrichten. Verwenden Sie dazu den Ordner Utilities im Macintosh-Programmordner.
  3. Klicken Sie dann auf „Auswahl„, die Sie im Menü „Erfassen“ finden. Danach müssen Sie das Foto auswählen, das Sie kopieren möchten. Klicken Sie dazu auf das Foto und ziehen Sie mit der Maus ein Rechteck auf, das das Foto umschließt. Das Foto wird in der Sektion „Frisch“ angezeigt.
  4. Am Ende sollten Sie „Speichern“ im Grab File Menü wählen, um das Bild auf Ihren Computer zu kopieren. TIFF ist das Standardformat für diese Dateien

Wie Sie sehen können, ist der Prozess nicht schwierig.

Previous articleStummschalten von Tabs in Google Chrome
Next articleWas ist 2FA (Zwei-Faktoren-Authentifizierung)?

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here