Viele Nutzer müssen vielleicht ein Bild zu ihrem Dokument hinzufügen. Deshalb hat Google es sehr einfach gemacht, dies in Google Text & Tabellen zu tun.

Was brauchen Sie, um ein Bild zu Google Docs hinzuzufügen?

Google Text & Tabellen ist mehr als nur eine Plattform zum Erstellen von Textdokumenten. Sie können Fotos, Videos und sogar GIF-Dateien zu Ihrer Google Text & Tabellen-Datei hinzufügen. Bilder machen den Text visuell ansprechend und verleihen Ihren Dokumenten zusätzliche Details.

Google Text & Tabellen verfügt über viele gemeinsame Funktionen, die Sie auch in Microsoft Word finden. Eine dieser Funktionen ist die Möglichkeit, ein Bild zu einem Dokument hinzuzufügen. Ein Bild kann aus einer Datei auf Ihrem Computer oder von einem anderen Ort im Internet hinzugefügt werden.

Screenshots, Fotos, Infografiken und Grafiken sind einige der Arten von Bildern, die Sie Ihrem Dokument in Google Text & Tabellen hinzufügen können.

Wenn Sie ein Bild zu Ihrem Google Docs-Dokument hinzufügen möchten, können Sie dies folgendermaßen tun.

Hinzufügen eines Bildes zu Google Docs

Es gibt vier Möglichkeiten, Bilder zu Google Text & Tabellen auf Ihrem PC oder Laptop hinzuzufügen. Sie können das Bild einfach ziehen und ablegen, kopieren und einfügen, die Einfügeoption verwenden und das Bild als kommentiertes Bild hinzufügen. Hier erfahren Sie mehr über diese Methoden.

Ziehen und Ablegen

Eine der einfachsten Möglichkeiten, ein Bild zu Google Docs hinzuzufügen, ist die Drag-and-Drop-Methode. Dazu müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Öffnen Sie zunächst Ihr Google Docs-Dokument und setzen Sie den Cursor an die Stelle, an der Sie ein Bild einfügen möchten.
  • Ziehen Sie dann einfach ein Bild aus einer anderen Anwendung, aus Ihrem PC-Speicher oder von einer anderen Website in Ihr Google Docs-Dokument.

Sobald Sie diese Schritte abgeschlossen haben, fügen Sie Ihrer Google Docs-Datei ein Bild hinzu.

Kopieren und Einfügen

Wie bei der obigen Methode können Sie das traditionelle Konzept des Kopierens und Einfügens verwenden, um Bilder zu Google Text & Tabellen hinzuzufügen. Wenn Sie dies tun möchten, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen:

  • Rufen Sie zunächst die Website auf oder machen Sie einen Screenshot und kopieren Sie ein Bild, das Sie Ihrem Google Docs-Dokument hinzufügen möchten.
  • Drücken Sie anschließend die Tastenkombination „Strg + V“, um das Bild in Ihr Dokument einzufügen.

Sobald Sie diese Schritte abgeschlossen haben, fügen Sie ein Bild zu Ihrer Google Docs-Datei hinzu.

Option einfügen

Wenn die beiden oben genannten Methoden bei Ihnen nicht funktionieren, können Sie auch diese Methode ausprobieren. Sie müssen Folgendes tun:

  • Öffnen Sie Ihr Google Docs-Dokument und setzen Sie den Cursor an die Stelle, an der Sie ein Bild einfügen möchten.
  • Klicken Sie dann auf die Registerkarte „Einfügen“ am oberen Rand des Bildschirms und wählen Sie „Bild“.
  • Jetzt sehen Sie die Liste der Optionen. Sie können ein Bild von Ihrem PC oder Laptop hochladen, es im Internet suchen, es von Google Drive oder Fotos hochladen, ein Bild über eine URL hinzufügen oder ein Bild mit der Webkamera aufnehmen.
  • Schließlich wählen Sie einfach eine dieser Optionen und fügen Ihr Bild dem Google Docs-Dokument hinzu.

Das Bild als kommentiertes Bild hinzufügen

Wenn Sie Formen wie Linien, Kreise oder Pfeile hinzufügen oder Text direkt in Google Text & Tabellen in Ihr Bild eingeben möchten, sollten Sie Ihr Bild als Zeichnung hinzufügen. Dazu müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Öffnen Sie das Google Docs-Dokument, das Sie bearbeiten möchten.
  • Klicken Sie dann oben auf die Registerkarte „Einfügen“ und wählen Sie „Zeichnung“.
  • Klicken Sie anschließend auf „Neu“.
  • Klicken Sie auf dem Bildschirm „Zeichnung“ auf das Symbol „Bild“, um ein Bild hinzuzufügen.
  • Danach laden Sie ein Bild hoch.
  • Nach dem Hinzufügen können Sie mit den Optionen in der Symbolleiste Pfeile, Text usw. hinzufügen.
  • Klicken Sie abschließend auf „Speichern und schließen“, um das Bild mit den Anmerkungen in das Dokument einzufügen.

Nachdem Sie ein Bild hinzugefügt haben, klicken Sie es einmal an und wählen Sie die Option „Bearbeiten“, wenn Sie weiteren Text oder Pfeile hinzufügen möchten.

Bilder in Google Text & Tabellen bearbeiten

Sobald Sie ein Bild hinzugefügt haben, bietet Google Text & Tabellen verschiedene Funktionen zur Bearbeitung Ihrer Bilder.

Um Text neben oder an der Seite eines Bildes zu platzieren, müssen Sie den Umbruchstil ändern. Google Text & Tabellen bietet fünf Stile:

  • Inline mit Text. Das Bild wird als Text hinzugefügt, d. h. es ist Teil des Textes.
  • Text umbrechen. Der Text kann auf beiden Seiten des Bildes stehen.
  • Text unterbrechen. Der Text steht über oder unter dem Bild.
  • Hinter dem Text. Das Bild befindet sich hinter dem Text.
  • Vor dem Text. Der Text befindet sich hinter dem Bild.

Um den Stil zu ändern, klicken Sie auf das Bild. Es erscheint ein Pop-up-Menü. Klicken Sie auf das Symbol mit den „drei Punkten“ und wählen Sie „Alle Bildoptionen“.

Zuschneiden, Ausrichten und Drehen eines Bildes

Um ein Bild zuzuschneiden, klicken Sie es mit der rechten Maustaste an und wählen Sie die Option „Bild zuschneiden“. Passen Sie dann das Bild an, um es zuzuschneiden.

Zum Drehen und für andere Bearbeitungen wie z. B. Ändern der Farbe, Transparenz, Helligkeit usw. Klicken Sie auf das Bild und dann auf das „Drei-Punkte-Symbol“. Wählen Sie „Alle Bildoptionen“. Wählen Sie dann, wie Sie Ihr Bild bearbeiten möchten.

Um einen Rahmen hinzuzufügen, klicken Sie einmal auf das Bild. Sie werden sehen, dass die Rahmenoptionen im Bearbeitungsfeld oben aktiviert werden. Wählen Sie den Stil, die Farbe und die Dicke des Rahmens nach Ihren Wünschen.

So löschen Sie ein Bild aus Google Docs

Wenn Sie ein Bild löschen möchten, klicken Sie es an und drücken Sie die Taste „Löschen“ auf Ihrer Tastatur. Alternativ können Sie auch mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken und „Löschen“ wählen. Sie können das Bild auch über das Kontextmenü ersetzen.

Previous articleWie man gespeicherte Passwörter in Google Chrome anzeigt
Next articleWie man in Google Text & Tabellen Text um das Bild herum anordnet

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here