Ganz gleich, ob Sie eine Apple Numbers Datei an einen Microsoft Excel-Benutzer senden oder eine Numbers Arbeitsmappe erhalten, Sie müssen sie als XLSX-Datei öffnen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Apple Numbers in Microsoft Excel zu konvertieren, lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

So konvertieren Sie Apple Numbers in Microsoft Excel

Alle Arbeitsmappen, die auf Ihrem Mac in Numbers erstellt wurden, können vor dem Versenden in einen Excel-Dateityp konvertiert werden. Wenn Sie Windows, Linux oder Chrome OS verwenden und eine Numbers Datei erhalten haben, können Sie sie über iCloud in das Excel-Format herunterladen. Und wenn Sie sich irgendwo dazwischen befinden, können Sie immer auf einen Online-Dateikonverter zurückgreifen. Es gibt also mehrere Methoden der Konvertierung.

So konvertieren Sie Numbers in Excel über Mac

Wenn Sie also Numbers über Mac in Excel konvertieren möchten, sollten Sie die Schritte befolgen, die im folgenden Abschnitt beschrieben werden:

  • Zunächst sollten Sie die Datei in Numbers öffnen.
  • Danach gehen Sie auf Datei, klicken Sie auf Exportieren nach und wählen Sie Excel in der Menüleiste.
  • Dann wird das Fenster Exportieren Sie Ihr Blatt angezeigt, in dem Sie verschiedene Optionen anpassen können, bevor Sie die Arbeitsmappe konvertieren.

Excel-Arbeitsblätter: Hier können Sie auswählen, ob Sie ein Arbeitsblatt für jede Tabelle oder für jedes Blatt wünschen. Wenn Sie ein Arbeitsblatt für jede Tabelle wählen, können Sie optional ein Arbeitsblatt mit einer Zusammenfassung in das Buch aufnehmen. Dieses bietet einen Link zu jeder Tabelle in der Arbeitsmappe.

Zum Öffnen ein Kennwort verlangen: Wenn Ihre Arbeitsmappe sensible Daten enthält, können Sie sie mit einem Kennwort schützen und dem Empfänger dieses Kennwort mitteilen. Legen Sie das Kennwort fest, bestätigen Sie es und fügen Sie optional einen Hinweis ein.

Erweiterte Optionen: Hier kann das Blatt entweder im XLSX- oder XLS-Format exportiert werden. Dies hängt von der Excel-Version ab, die Ihr Empfänger verwendet. XLS deckt ältere Versionen von Excel ab.

  • Nachdem Sie die Optionen eingestellt haben, sollten Sie auf „Weiter“ tippen.
  • Um den Vorgang abzuschließen, sollten Sie eine Datei benennen und einen Speicherort wählen und dann auf „Exportieren“ tippen.

Konvertieren von Numbers in Excel über iCloud

Wenn Sie Numbers über iCloud in Excel konvertieren möchten, sollten Sie die Schritte befolgen, die im folgenden Abschnitt beschrieben werden:

  • Als Erstes sollten Sie sich bei iCloud.com anmelden. Dann klicken Sie unter den verfügbaren Apps auf Numbers.
  • Danach sollten Sie nach oben gehen und auf die Schaltfläche Hochladen tippen, das ist die Wolke mit dem Pfeil nach oben.
  • Dann klicken Sie auf Ihre Datei und tippen auf „Öffnen„.
  • Nach dem obigen Schritt werden Sie sehen, dass Ihre Datei in iCloud hochgeladen wurde. Wenn Sie die Datei online anzeigen und bearbeiten möchten, sollten Sie sie mit einem Doppelklick öffnen.
  • Wenn Sie die Datei im Excel-Format herunterladen möchten, um sie auf Ihrem Computer zu bearbeiten, tippen Sie auf die drei Punkte in der unteren rechten Ecke der Datei. Klicken Sie dann auf „Eine Kopie herunterladen„.
  • Wenn die obigen Schritte abgeschlossen sind, sollten Sie auf „Excel“ tippen, um die Datei herunterzuladen.

So konvertieren Sie Numbers mit einem Dateikonverter in Excel

Wenn Sie keinen Mac und kein iCloud-Konto haben, können Sie Numbers über einen Online-Dateikonverter in Excel konvertieren. Einer der besten Dateikonverter ist CloudConvert.

  • Sie können direkt auf die Seite des CloudConvert Numbers to Excel Converters gehen. Tippen Sie dann auf „Datei auswählen„, wählen Sie den Speicherort für die Numbers Datei aus und folgen Sie den Anweisungen, um die Datei hochzuladen, je nachdem, welchen Speicherort Sie gewählt haben.
  • Nachdem Sie die Dateien hochgeladen haben, können Sie im Dropdown-Feld für das Format XLS oder XLSX wählen. Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, sollten Sie auf „Konvertieren“ tippen.
  • Nachdem die Datei konvertiert wurde, wird „Fertig“ angezeigt. Tippen Sie auf „Herunterladen„, um Ihre Excel-Datei zu erhalten.

Mit CloudConvert können Sie bis zu 25 Dateien pro Tag kostenlos konvertieren, und Sie müssen sich nicht einmal anmelden. Falls Sie mehr als 25 Dateien konvertieren möchten, können Sie sich die Pakete und Abonnements von CloudConvert ansehen.

Die meisten Online-Dateikonverter funktionieren ähnlich wie CloudConvert. Wenn Sie also lieber einen anderen Dateikonverter verwenden möchten, sollten Sie im Menü nach der Option zum Konvertieren von Numbers in Excel suchen.

Alles in allem können Sie sehen, dass der Prozess der Konvertierung einer Apple Numbers Arbeitsmappe in Microsoft Excel nicht so kompliziert ist, wie Sie vielleicht denken. Es gibt mehrere Methoden, um das zu tun, es gibt Ihnen die Möglichkeit, die bequemste für Sie zu wählen, auch wenn Sie keinen Mac oder ein iCloud-Konto haben. Meiner Meinung nach ist die einfachste und schnellste Methode, die für alle Benutzer bequem sein kann, die dritte Methode, da jeder in der Lage ist, auf den Dateikonverter zuzugreifen.

Previous articleWie man einen Benutzer aus einer Gruppe in Telegram entfernt
Next articleSo aktivieren Sie den Energiesparmodus auf dem Mac

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here