Wenn Sie das Internet über einen längeren Zeitraum hinweg nutzen, sind Sie wahrscheinlich schon einmal mit lästigen Werbeeinblendungen konfrontiert worden. Da viele Nutzer mit diesen Anzeigen unzufrieden sind, bietet der Webbrowser die Möglichkeit, Tabs stumm zu schalten. Die Funktion zum Stummschalten von Registerkarten schaltet alles in einer bestimmten Registerkarte stumm, was bedeutet, dass selbst die lauteste Videowerbung Sie nicht stören wird.

Stummschalten von Tabs in Google Chrome

Natürlich ist Google Chrome einer der beliebtesten Webbrowser, aber trotz dieser Tatsache verfügt er nicht über eine ursprünglich installierte Möglichkeit, Tabs stumm zu schalten, wie es bei anderen Browsern der Fall ist.

Google Chrome bietet den Nutzern jedoch die Möglichkeit, die gesamte Website stumm zu schalten. Das bedeutet, dass, wenn Sie eine Registerkarte stumm schalten, alle anderen Registerkarten auf derselben Website ebenfalls stumm geschaltet werden.

Wenn Sie die Website in Google Chrome stumm schalten möchten, sollten Sie die Schritte befolgen, die im folgenden Abschnitt aufgeführt sind:

Zunächst sollten Sie mit der rechten Maustaste auf eine Registerkarte der Website klicken, die Sie stummschalten möchten.

Danach sollten Sie auf Mute Site klicken.

Wenn Sie die Stummschaltung wieder aufheben möchten, können Sie jederzeit mit der rechten Maustaste auf eine Registerkarte der betreffenden Website klicken und auf Stummschaltung aufheben tippen.

Wenn Sie eine bestimmte Registerkarte stummschalten möchten, ist das natürlich möglich. Um das zu tun, sollten Sie eine spezielle Erweiterung installieren. Zum Beispiel ist die Tab Muter Erweiterung eine gute Wahl.

Um diese Erweiterung zu verwenden, sollten Sie die Anweisungen befolgen, die im folgenden Abschnitt aufgeführt sind:

  • Öffnen Sie zunächst die Seite Tab Muter und tippen Sie dann auf Zu Chrome hinzufügen, das sich oben rechts befindet, und danach auf Erweiterung hinzufügen.
  • Danach wird in Ihrer Erweiterungsliste ein Symbol mit einem schwarzen Lautsprecher angezeigt. Sie können es in der oberen rechten Ecke von Chrome sehen. Falls kein schwarzer Lautsprecher angezeigt wird, tippen Sie auf das Puzzleteil-Symbol und suchen Sie es dort. Sie können auch auf das Daumenknopf-Symbol klicken, das sich in der Nähe des Tab Muter-Symbols befindet, um sicherzustellen, dass es immer sichtbar ist.
  • Zum Schluss sollten Sie den Vorgang der Stummschaltung abschließen. Dazu tippen Sie auf das schwarze Lautsprechersymbol. Nachdem Sie das getan haben, wird die Registerkarte sofort stummgeschaltet.

Wenn Sie die Stummschaltung der Registerkarte aufheben möchten, klicken Sie einfach erneut auf das schwarze Lautsprechersymbol.

Stummschalten von Registerkarten in Microsoft Edge oder Firefox

Microsoft Edge und Firefox können auf die gleiche Weise stummgeschaltet werden, aber der Prozess ist einfacher als in Google Chrome. Um also Tabs in Microsoft Edge oder Firefox stumm zu schalten, sollten Sie die unten aufgeführten Schritte befolgen:

  • Zunächst sollten Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte klicken, die stummgeschaltet werden soll.
  • Danach sollten Sie auf die Registerkarte Stummschaltung klicken.
  • Wenn Sie die Stummschaltung der Registerkarte aufheben möchten, können Sie dies jederzeit tun, indem Sie erneut mit der rechten Maustaste darauf klicken und „Registerkarte aufheben“ wählen.
  • Es gibt noch eine weitere Möglichkeit: Sie können auch die Registerkarte öffnen und Strg + M auf Ihrer Tastatur gedrückt halten.

Stummschalten von Tabs in Safari

Es ist möglich, Tabs in Safari stumm zu schalten, aber es gibt einige Einschränkungen. Es können nur Tabs stumm geschaltet werden, die aktiv Ton erzeugen. Wenn Sie versuchen, einen Tab stumm zu schalten, wenn kein Ton von ihm kommt, ist die Option entweder weg oder ausgegraut.

Wenn Sie also Tabs in Safari stumm schalten wollen, sollten Sie die Schritte befolgen, die im folgenden Abschnitt aufgeführt sind:

  • Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie nur die Registerkarte geöffnet haben, die Sie stummschalten möchten. Tippen Sie auf Fenster am oberen Rand des Bildschirms und dann auf Diese Registerkarte stummschalten. Wenn Sie die Stummschaltung für diese Registerkarte wieder aufheben möchten, öffnen Sie erneut das Menü Fenster und tippen Sie auf Diese Registerkarte aufheben.
  • Wenn mehrere Registerkarten geöffnet sind, sollten Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte klicken, die Sie stummschalten möchten, und dann auf Registerkarte stummschalten klicken. Um die Stummschaltung aufzuheben, klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste und wählen Sie Registerkarte aufheben.
  • Es ist auch möglich, viele Registerkarten bis auf eine stumm zu schalten. Dazu tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf Fenster und dann auf Andere Tabs stummschalten.

Wie Sie sehen, ist das Verfahren überhaupt nicht kompliziert.

Previous articleSo installieren Sie Apps auf Android TV von Ihrem Telefon aus
Next articleWie speichert man ein Bild auf dem Mac?

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here