In den letzten Jahren hat das kontaktlose Zahlungssystem Google Pay eine Menge sehr nützlicher und interessanter Funktionen erhalten. Und es zeigt, dass der Suchgigant nur vorwärts gehen will. Jedes Jahr aktualisieren die Entwickler die bestehenden Funktionen oder fügen neue hinzu, damit die Nutzer noch weniger Zeit für verschiedene Aktionen aufwenden müssen.

Die Dienste für Büroarbeiten, für Übersetzungen, für die Suche nach Informationen und so weiter werden verbessert. Natürlich bleibt das spezielle System der kontaktlosen Bezahlung von Google nicht hinter der modernen Welt zurück. Ein großer Teil der Menschen nutzt Google Pay überall auf der Welt. Wenn Sie einer dieser Menschen sind, dann haben Sie wirklich Glück.

Außerdem können Sie überall mit Google Pay bezahlen. Wenn Sie gerne ins Kino gehen, wissen Sie wahrscheinlich, dass die kontaktlose Bezahlung in modernen Kinos schon seit langem möglich ist. Vor allem seit dem Beginn der Coronavirus-Epidemie. Jeder versucht, verschiedene Arten der Berührung einzuschränken, einschließlich Papiergeld.

Wenn Sie Ihr Kinoticket mit Google Pay bezahlt haben, können Sie auch eine elektronische Version Ihres Tickets in der Google-App speichern. Hier erfahren Sie, wie Sie eine Kinokarte über Google Pay buchen können.

Wie man eine Kinokarte in Google Pay speichert

Google Pay wächst weltweit sehr schnell. Immer mehr Banken schließen sich der Plattform an, und immer mehr Shopping-Apps integrieren ihre Dienste ebenfalls in die Plattform. Auch Kinokarten-Apps integrieren die Plattform und damit eine Funktion, mit der Sie Tickets für kommende Filmabende in Ihrem Google Pay-Konto speichern können.

Wie bei vielen anderen „Pass-Through“-Integrationen ist das Verfahren einfach. Nach dem Kauf können Sie das Ticket in der App öffnen und auf „Zu Mobile Wallet hinzufügen“ klicken, was Sie für eine Sekunde aus der App herausholt und einen Webservice aufruft, der dann die Google Pay-App auf Ihrem Telefon startet.

Einer der Vorteile des Speicherns von Pässen auf Google Pay ist, dass die App Ihren Pass in der Regel als Benachrichtigung anzeigt, entweder in der Nähe des Veranstaltungsortes oder wenn Sie sich an einem geografischen Ort für die Veranstaltung befinden (und die Zeit der Veranstaltung gleich um die Ecke ist). Das bedeutet, dass Sie nicht nach der App suchen, ein Ticket suchen oder einen QR-Code öffnen müssen. Sie tippen einfach auf die Benachrichtigung und gehen durch. Außerdem werden die Pässe geräteübergreifend synchronisiert. Wenn Sie also mehrere Geräte verwenden, haben Sie Ihre Tickets garantiert immer dabei.

Wie man mit Google Pay eine kostenlose Kinokarte erhält

Die Google Pay-App bietet immer wieder nette Aktionen an, und vor kurzem gab es ein solches Angebot. Google Pay-Nutzer konnten dank eines Angebots von Regal Cinemas eine zweite Kinokarte kostenlos erhalten.

Von Ende Oktober bis Ende 2021 bot das Angebot auf der Google-Pay-App im Wesentlichen eine „Kaufe eins, bekomme eins gratis“-Option für den Kauf von Tickets für Regal Cinemas. Die Tickets mussten mit einem Code gekauft werden, den man über die Google Pay-App erhielt. Der Code konnte jederzeit eingelöst und auf der Website von Regal Cinemas oder sogar in einem Kino mit einer beliebigen Zahlungsart verwendet werden, aber er musste bis zum 31. Dezember 2021 verwendet werden.

Nachdem Sie den Code verwendet hatten, konnten Sie ein zweites Ticket für dieselbe Veranstaltung zur gleichen Zeit erhalten. Sie können jedoch nur ein kostenloses Ticket erhalten, und für ein weiteres Ticket wird eine Buchungsgebühr fällig.

Wie Sie bei Google Pay Cashback erhalten

Cashback ist wahrscheinlich die einfachste Möglichkeit, mit Google Pay kostenlos Geld zu verdienen. Diese von Rakuten entwickelten Cashback-Optionen sind bei vielen verschiedenen Online-Shops und Einzelhändlern verfügbar. Sie können diese Cashback-Angebote nutzen, indem Sie in der Google Pay-App auf die Registerkarte „Erkunden“ ganz links gehen. Wenn Sie auf der Seite nach unten scrollen, sehen Sie verschiedene Cashback-Angebote, die die Händler, die Orte, an denen sie genutzt werden können, und die Höhe des Cashbacks, das Sie in Form von Google Pay-Guthaben erhalten, auflisten.

Um das Guthaben in Anspruch zu nehmen, klicken Sie einfach auf das „+“-Symbol auf der rechten Seite, um das Angebot zu aktivieren. Um die verschiedenen Angebote nutzen zu können, müssen Sie außerdem Ihre entsprechende Karte mit Google Pay verknüpfen. Sobald eines der Angebote aktiviert ist, müssen Sie nur noch einen Einkauf tätigen, um die Prämien zu erhalten. Praktisch jede Karte, die mit Google Pay verknüpft ist, kann für Cashback-Angebote verwendet werden.

Previous articleWie Sie ohne SSN Geld auf Ihr PayPal-Konto einzahlen
Next articleEinstellen von Standort-Erinnerungen auf einem Android-Gerät

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here