Um herauszufinden, wie gut Sie in einem bestimmten Spiel sind, müssen Sie sich oft Ihre Statistiken ansehen. Wenn wir über Online-Shooter sprechen, dann ist der wichtigste Parameter der Statistik, auf den Sie achten sollten, das Verhältnis von Tötungen zu Todesfällen.

Der Parameter zeigt das Verhältnis zwischen den von Ihnen erzielten Kills und Ihren Todesfällen an. Ein Blick auf die Statistiken Ihrer Gegner in Destiny 2, vor allem auf das KD-Verhältnis, ist naheliegend, wenn Sie versuchen, Ihr Gameplay durch Bewertung Ihrer Fähigkeiten zu verbessern.

Wie erklärt man verschiedene Verhältnisse von Todesfällen und Tötungen bei Spielen?

Bevor man die Check-Methode anwendet, sollte man sich über die verschiedenen Kennzahlen im Klaren sein, um die richtigen Schlüsse ziehen zu können:

  • Das KD-Verhältnis misst die Fähigkeiten eines Spielers. Die Formel lautet wie folgt: Gesamtzahl der Kills / Gesamtzahl der Todesfälle.
  • Der KA/D-Faktor berücksichtigt sowohl Ihre Kills als auch Ihre Assists. Er gibt einen ganzen Punkt pro Assist und wird nach der folgenden Formel berechnet: Gesamtkills + Gesamtassists / Gesamttodesfälle.
  • KD/A zählt nur die Hälfte der Assist-Punkte. Die Formel lautet wie folgt: Kills insgesamt + (Assists insgesamt / 2) / Todesfälle insgesamt.

Wie man seine KD in Destiny 2 überprüft, erklärt

Es gibt zwei Hauptmethoden, um Ihre KD in Destiny 2 zu überprüfen. Beide sind unabhängig von der Plattform, die Sie zum Spielen verwenden, gültig. Lies weiter, um mehr Details zu erfahren.

Wie Sie Ihre KD in Destiny 2 mithilfe von Websites überprüfen

Sie können Ihr KD-Verhältnis nicht in Destiny 2 selbst überprüfen. Dafür müsst ihr Websites von Drittanbietern wie DestinyKD und Destiny Tracker nutzen, um eure KD Ratio zu überprüfen.

Wie Sie Ihre KD in Destiny 2 mit DestinyKD überprüfen

Mit DestinyKD können Sie die Fortschritte Ihrer Keeper im Destiny PVP verfolgen und sich mit ihnen beraten. Als spezialisierte Website für das Schmelztiegel-PVP von Destiny bietet sie Statistiken für jeden Spielmodus separat an, unabhängig davon, welche Plattform Sie für Destiny 2 verwenden. Um die Statistiken eines Spielers anzuzeigen, geben Sie seinen vollständigen Namen und den Bungie-Code ein: BungieName#0000.

Neben der KD könnt ihr auch überprüfen, wie viele Kills ihr braucht, um eure KD-Quote zu verbessern, sowie euer Loadout, eure Subklasse und eure Ergebnisse in früheren Schmelztiegel-Matches.

Die tägliche KD-Ratio und das Asses-Tracking werden automatisch nach jedem Schmelztiegel-Spiel aufgezeichnet. Ihr müsst sie also nicht manuell eingeben.

Um nach der Suche nach dem Spielertag zwischen den Charakteren zu wechseln, klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen. Sie befindet sich in der oberen linken Ecke. Beachten Sie, dass der zuletzt aktive Charakter zuerst geladen wird.

Wie Sie Ihre KD in Destiny 2 mit Destiny Tracker überprüfen

Eine Alternative zu Destiny KD ist Destiny Tracker. An sich ist Destiny Tracker Teil einer Sammlung von Websites, die Daten aus verschiedenen Spielen verfolgen und analysieren, um wichtige Informationen über einen Spieler zu übermitteln, wie zum Beispiel Ihre KD-Quoten. Auf Destiny Tracker finden Sie die folgenden Statistiken:

  • Ihr Fortschreiten.
  • Ränge.
  • Spielverlauf.
  • Ihre Wächter.
  • Ihre Ausrüstung.
  • Rangliste.

Ein nützlicher Bonus dieser Ressource ist, dass Sie auch ihre Destiny 2-Datenbank einsehen können. Dies ist eine gute Quelle für Feedback zu Waffen und anderen Gegenständen von anderen Destiny 2-Spielern.

Wie erklärt man die KD-Verhältnisformel?

Das KD-Verhältnis kann sehr einfach entschlüsselt werden. Wenn sie zum Beispiel 1,0 ist, bedeutet das einen Kill pro Tod. Je höher die Zahl von 1,0, desto besser bist du und umgekehrt.

Beachten Sie bei der Überprüfung, dass Ihr KD-Verhältnis aufgrund verschiedener Formeln und Methoden von Website zu Website unterschiedlich sein kann.

Im Gegensatz zu anderen Quellen rundet die DestinyKD-Website Ihre Kills zum Beispiel nicht von 0,99 auf 1,00 auf. Wenn es Ihnen wichtig ist, genauere Daten zu haben, sollten Sie sich die Informationen besser nur auf derselben Website ansehen.

Außerdem können Sie zwar die Statistiken Ihrer letzten Matches im privaten Modus einsehen, aber die Daten der privaten Matches sind nicht in den Statistiken der anderen Spielmodi enthalten. Das bedeutet, dass private Matches keinen Einfluss auf Ihre KD-Quoten haben.

Previous articleUber Fahrerprofilbild ändern
Next articleWann stellt Hellofresh Ihnen Geld in Rechnung: Das sollten Sie wissen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here