Anonymität im Internet ist nur ein Mythos, aber selbst auf der Ebene der normalen Nutzer ist es noch möglich, eine grundlegende Anonymität zu wahren.

Ist es möglich, die Telefonnummer über Telegram zu verbergen?

Telegram ist ein Messenger, der viele Optionen und Funktionen zum Anpassen Ihres Arbeitsbereichs bietet. Dieses VoIP wird als einer der beliebtesten verschlüsselten Messenger angesehen. Allerdings ist es nicht so einfach, und viele Experten sagen, dass Telegram nur oberflächlich verschlüsselt ist, und diejenigen, die die Informationen wissen wollen, werden leicht einen Weg finden, dies zu tun.

So werden beispielsweise alle Kontakte und Nachrichten zusammen mit ihren Entschlüsselungsschlüsseln gespeichert, und die App hat keine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Nachrichten. Außerdem hat sich gezeigt, dass das eigene Verschlüsselungsprotokoll von Telegram erhebliche Sicherheits- und Zuverlässigkeitsprobleme aufweist.

Bei der Registrierung in Telegram müssen Sie Ihre Telefonnummer eingeben, um die Authentifizierung zu bestätigen und sie mit Ihrem Konto zu verbinden. Ihr Konto ist buchstäblich Ihre Telefonnummer. Über sie tritt Telegram mit Ihnen in Kontakt.

Und selbst wenn man den Moment, in dem man seine Nummer angeben muss, umgehen kann (dazu später mehr), benötigt Telegram immer noch die Telefonnummer des Nutzers, damit die Follower mit dem Dienst interagieren können.

Wenn du dich registrierst, sehen andere deine Telefonnummer nicht, es sei denn, du hast sie in deinem Telefon gespeichert und synchronisierst deine Kontakte mit Telegram.

So entfernen Sie Ihre Telefonnummer aus der öffentlichen Ansicht über Telegram

Andererseits haben Sie die Möglichkeit, Ihre Rufnummer aus dem öffentlichen Bereich zu entfernen. So geht’s:

  • Öffnen Sie Telegram und tippen Sie auf Einstellungen in der unteren linken Ecke.
  • Tippen Sie auf Datenschutz und Sicherheit
  • Tippen Sie auf Rufnummer
  • Tippen Sie entweder auf Meine Kontakte (Ihre Kontakte können Ihre Telefonnummer sehen) oder auf Niemand (niemand kann Ihre Telefonnummer sehen).

So verbergen Sie Ihre Telefonnummer vor Unbefugten, aber Telegram hat Ihre Telefonnummer immer noch in seiner Datenbank, und der Dienst kann die Privatsphäre nicht vollständig garantieren. Behalten Sie dies im Hinterkopf, aber machen Sie sich keine Sorgen – in der Regel schützen solche Dienste die Privatsphäre ihrer Nutzer streng.

Wie kann ich ein Telegram-Konto ohne Telefonnummer erstellen?

Nachdem also klar wurde, dass Telegram die Telefonnummer zur Identifizierung des Nutzers verwendet, stellt sich sofort die Frage: Ist es notwendig, die Telefonnummer zu verwenden?

Eine der Umgehungsmöglichkeiten ist die Möglichkeit, Informationen über sich selbst anzugeben. So können Sie keine persönlichen Informationen über sich selbst hinterlassen und trotzdem Zugang zu dem Dienst haben. Es gibt mehrere Varianten, wie man dies tun kann, und mehr über sie sind unten.

Ist das Ausleihen eines Festnetzanschlusses eine gute Idee?

Ein öffentliches Münztelefon oder ein Telefon in einer Behörde, das eingehende Anrufe entgegennehmen kann, kann Ihnen in dieser Situation helfen. Telegram ist beliebt, weil es mehrere Optionen für die Interaktion mit Nutzern bietet und die Funktion, einen Bestätigungscode für die Anmeldung per Sprache zu erhalten, existiert. Das heißt, Sie erhalten keine normale Textnachricht mit einem Code, sondern einen Anruf mit einem Bot, der Ihnen den Code ansagt.

Ist die Nutzung von Google Voice einen Versuch wert?

Google Voice ist ebenfalls ein VoIP-Dienst, mit dem Sie Ihre eigene Telefonnummer erstellen können. Sie wird mit Ihrem Google-Konto verknüpft, also denken Sie daran, erstellen Sie ein anonymes Google-Konto und verwenden Sie diese Anleitung:

  • Melden Sie sich bei allen Ihren Google-Konten ab
  • Registrieren Sie sich für ein neues Google-Konto
  • Sobald Sie ein neues Konto haben, verbinden Sie es mit einem neuen Google Voice-Konto
  • Wählen Sie eine Rufnummer
  • Melden Sie sich bei Telegram an und geben Sie Ihre Google Voice-Nummer als Kontaktnummer an.
  • Rufen Sie den Autorisierungscode von Ihrem Google Voice-Konto ab und geben Sie ihn in Telegram ein.

Funktioniert die Option der temporären Nummer

Es gibt auch die Möglichkeit, eine Burner-Telefonnummer zu erstellen. Viele Dienste, darunter FreePhoneNum, verteilen solche Burner-Telefonnummern. Der Clou ist, dass solche Nummern wiederverwendet und von anderen Personen immer wieder benutzt werden. Außerdem ist der Dienst völlig kostenlos, so dass es sich lohnt, ihn in Betracht zu ziehen. Und so geht’s:

  • Besuchen Sie FreePhoneNum und wählen Sie eine der angezeigten Nummern
  • Geben Sie in Telegram die von Ihnen gewählte Nummer ein
  • Warten Sie auf die SMS von Telegram mit dem Verifizierungscode, die bei FreePhoneNum angezeigt wird
  • Geben Sie diesen Verifizierungscode in Telegram ein

Obwohl Telegram kein supergeheimer Messenger ist, können Sie dennoch eine grundlegende Anonymität wahren und die oben beschriebenen Methoden verwenden, um Ihre Privatsphäre noch weiter zu verbessern.

Previous articleEXT RGB, IR OUT Anschlüsse Erläuterung, Zweck, Beschreibung
Next articleiPhone Modelle nach Jahren 2007-2022

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here