Spotify ist ein schwedischer Musikdienst, der in fast 120 Ländern verfügbar ist. Er verfügt über einen Katalog mit mehr als 50 Millionen Songs und 4 Milliarden Wiedergabelisten mit Titeln verschiedener internationaler Künstler. Der Dienst kann online, auf Desktops, mobilen Geräten, Spielkonsolen, Fernsehern und Stereoanlagen genutzt werden.

Spotify bietet die legale Möglichkeit, Titel aus einem riesigen Musikkatalog online zu hören, der viele Alben enthält, die auf anderen Plattformen nicht erhältlich sind. Doch das ist nicht der einzige Grund, warum die Nutzer den Dienst lieben.

Der Hauptvorteil von Spotify – Algorithmen für die Musikauswahl, die fast perfekt auf den Geschmack der Hörer anzupassen. Wenn Sie auf „Non-Stop-Musik“ in den Einstellungen zu aktivieren, dann am Ende der Wiedergabeliste wird automatisch spielen ähnliche Titel. Sie können oft etwas Neues für Sie dort zu finden.

Doch das ist noch nicht alles, was Spotify zu bieten hat. Spotify bietet Studenten einen Rabatt auf einen Premium-Studentenplan, der Showtime für nur 4,99 $ pro Monat beinhaltet. Wenn Sie sich also mit Spotify bei Showtime anmelden möchten, können Sie dies folgendermaßen tun.

Wie man einen Spotify Studentenrabatt erhält

Zunächst einmal müssen Sie natürlich ein Student sein, der an einem anerkannten College oder einer Universität in den Vereinigten Staaten immatrikuliert ist. Darüber hinaus müssen Sie über 18 Jahre alt sein. Wenn Sie diesen Rabatt in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie ein Spotify-Konto erstellen und Ihren Studentenstatus mit Ihrer Sheer ID bestätigen. Dazu müssen Sie sich in das Portal Ihrer Hochschule oder Universität einloggen oder Ihre Immatrikulationsdaten hochladen. Sobald Sie sich registriert haben, können Sie Ihre Konten auf Showtime aktivieren.

Sie können auch Ihr bestehendes Showtime-Konto behalten, wenn Sie eines haben. Sie müssen lediglich Ihre bestehende Abrechnung kündigen und Showtime auf der Spotify Services-Seite aktivieren.

Warum Spotify so hoch angesehen ist

Das liegt daran, dass die Empfehlungsalgorithmen von Spotify so gut funktionieren, dass Millionen von Hörern auf der ganzen Welt sie schätzen. Laut den Nutzern wird die Musik so ausgewählt, dass man den ganzen Tag lang eine Auswahl hört, ohne den Wunsch zu wechseln. Das ist alles dem fortschrittlichen maschinellen Lernen zu verdanken.

Die App verfügt über mehrere Wiedergabelisten mit personalisierten Empfehlungen. „My Mix of the Day“ wird täglich aktualisiert und besteht aus Ihren Favoriten und neuen Songs, die nach Genre geordnet sind. Je mehr unterschiedliche Musik Sie hören, desto mehr dieser Wiedergabelisten gibt es.

Außerdem gibt es eine „Novelty Radar“-Wiedergabeliste, die brandneue Musik der vergangenen Woche mit Dutzenden von Künstlern enthält, die Sie nach Ihrem Geschmack ausgewählt haben. Sie wird freitags aktualisiert. Zusätzlich zur Anpassung an die Vorlieben der Hörer bietet der Dienst eine Wiedergabeliste „Entdeckungen der Woche“, die jeden Montag aktualisiert wird und empfohlene Titel enthält.

Eine große Gemeinschaft von Hörern mit gutem Geschmack ist ebenfalls ein Plus des Dienstes. Dank der Funktion für öffentliche Wiedergabelisten können Sie über die Standardsuche Sammlungen von Freunden und Nutzern mit ähnlichen Musikvorlieben finden und abonnieren und so immer wieder etwas Neues entdecken.

Im Gegensatz zu seinen Konkurrenten verfügt Spotify über vollständige Clients für alle gängigen Plattformen. Sogar unter Linux können Sie Musik im proprietären Player anhören, anstatt zwischen Browser-Tabs zu wechseln. Der Dienst funktioniert auf Ihrem Computer und Ihrem Mobilgerät gleichermaßen gut.

Was ist Spotify Connect?

Dank der nahtlosen Synchronisierung und Spotify Connect können Sie nicht nur Ihre Lieblingstitel auf jedem beliebigen Gerät genießen, sondern auch die Wiedergabe aus der Ferne steuern, indem Sie Ihr Smartphone als Fernbedienung für Ihren Computer, Ihren Fernseher oder Ihr an die Lautsprecher angeschlossenes Audiosystem verwenden.

Die Verwendung von Spotify Connect ist ganz einfach. Laden Sie die neueste Version der Spotify-App auf Ihr zu steuerndes Gerät herunter und vergewissern Sie sich, dass es mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist wie das oder die ausgewählten Geräte.

Starten Sie die Spotify-App auf Ihrem Smartphone, melden Sie sich bei Ihrem Abonnementkonto an und wählen Sie einen Titel aus, den Sie abspielen möchten. Tippen Sie auf die Leiste „Aktuelle Wiedergabe“ und dann auf das Gerätelogo in der unteren linken Ecke des Bildschirms. Sie sehen dann, welche Ihrer verbundenen Geräte Musik von Spotify abspielen können.

Previous articleÄndern der Markierungsfarbe in Adobe Reader
Next articleWie man ein Showtime-Abonnement auf einem beliebigen Gerät kündigt

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here