FD-Nummer, Z-Nr Bosch Siemens Gaggenau, Entschlüsselung der Waschmaschinen-Seriennummer 1980-2020.

0
4184

Das bedeutet FD-Nummer, Z-NR, Seriennummer der Waschmaschine Bosch, Siemens, Gaggenau

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie den Informationsaufkleber entschlüsseln können. Lassen Sie uns erklären, was die FD-Nummer ist, die Seriennummer der Waschmaschine Bosch, Siemens, wie man die Seriennummer der Waschmaschine Bosch, Siemens findet, wie man das Baujahr der Waschmaschine Bosch, Siemens findet. Wie Sie herausfinden können, ob die Waschmaschine gefälscht ist. Und auch, wie man herausfindet, wo die Waschmaschine Bosch, Siemens hergestellt wird.

Waschmaschinen von Bosch, Siemens werden von einer Firmengruppe der BSH Hausgeräte GmbH hergestellt, die eine eigene Norm für die Angabe des Montagedatums und der Seriennummer verabschiedet hat. Daher ist die Entschlüsselung der Seriennummer und des Herstellungsdatums von Waschmaschinen bei Bosch, Siemens, Gaggenau gleich.

Informationen über die Bosch, Siemens Waschmaschine sind auf einem Informationsblatt gedruckt, das auf die Rückseite der Waschmaschine geklebt wird. Ein Duplikat des Aufklebers mit den grundlegenden Informationen (Aufbaudatum, Seriennummer) befindet sich auf der Innenseite der Tür der Waschmaschine, und die Angaben auf beiden Aufklebern müssen übereinstimmen.

Beispiel Waschmaschinenaufkleber für Bosch

  • E-Nr. WAS28775/23 – Waschmaschinenmodell
  • FD – (Factory Date) Herstellungsdatum, 8907 besteht aus 4 Ziffern, wie das Herstellungsdatum der Waschmaschine zu entziffern ist, wird weiter unten betrachtet.
  • Z -Nr. – Nummer der Waschmaschine, sechs Ziffern 200430, wie sie zu entziffern ist, werden wir ebenfalls in Betracht ziehen.
  • 489070250386004303 – Seriennummer der Waschmaschine, Entschlüsselung siehe unten.






Beispiel für die Entschlüsselung der Seriennummer, FD, Znr Waschmaschine Bosch, Siemens

Was ist eine FD-Nummer? FD-Nummer – (Factory Date), Entschlüsselung, Erklärung.

Was ist eine FD-Nummer? FD – (Fabrikdatum) – 8907 Waschmaschine Produktionsdatum: Die Waschmaschine wurde im Juli 2009 hergestellt. Bosch verschlüsselt das Produktionsdatum und muss wie folgt dekodiert werden:

Woher wissen Sie, wann die Waschmaschine hergestellt wird, Bosch, Siemens.Entschlüsselung der FD-Nummer.

  • 8 – Die Chiffre des Jahrzehnts, in diesem Fall bedeutet sie, dass die Waschmaschine zwischen 2000 und 2009 hergestellt wurde.
    • 9 – 2010 – 2019
    • 8 – 2000 – 2009
    • 7 – 1990 – 1999
    • 6 – 1980 – 1989
    • 5 – 1970 – 1979
  • 9 – Jahr in einem Jahrzehnt, was bedeutet, dass die Waschmaschine im Jahr 2009 hergestellt wurde.
  • 07 – Monat der Waschmaschinenproduktion, angegeben durch zwei Zahlen, 07 Waschmaschine wurde im Juli hergestellt.

FD-Nummern (Datumscode) – Jahr und Monat der Herstellung Bosch/Siemens/Gaggenau

FD Nummer Bosch Siemens Gaggenau

year/monthJanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2020000100020003000400050006000700080009001000110012
2019 990199029903990499059906990799089909991099119912
2018 980198029803980498059806980798089809981098119812
2017970197029703970497059706970797089709971097119712
2016960196029603960496059606960796089609961096119612
2015950195029503950495059506950795089509951095119512
2014940194029403940494059406940794089409941094119412
2013930193029303930493059306930793089309931093119312
2012920192029203920492059206920792089209921092119212
2011910191029103910491059106910791089109911091119112
2010900190029003900490059006900790089009901090119012
2009890189028903890489058906890789088909891089118912
2008880188028803880488058806880788088809881088118812
2007870187028703870487058706870787088709871087118712
2006860186028603860486058606860786088609861086118612
2005850185028503850485058506850785088509851085118512
2004840184028403840484058406840784088409841084118412
2003830183028303830483058306830783088309831083118312
2002820182028203820482058206820782088209821082118212
2001810181028103810481058106810781088109811081118112
2000800180028003800480058006800780088009801080118012
1999790179027903790479057906790779087909791079117912
1998780178027803780478057806780778087809781078117812
1997770177027703770477057706770777087709771077117712
1996760176027603760476057606760776087609761076117612
1995750175027503750475057506750775087509751075117512
1994740174027403740474057406740774087409741074117412
1993730173027303730473057306730773087309731073117312
1992720172027203720472057206720772087209721072117212
1991710171027103710471057106710771087109711071117112
1990700170027003700470057006700770087009701070117012
1989690169026903690469056906690769086909691069116912
1988680168026803680468056806680768086809681068116812
1987670167026703670467056706670767086709671067116712
1986660166026603660466056606660766086609661066116612
1985650165026503650465056506650765086509651065116512
1984640164026403640464056406640764086409641064116412
1983630163026303630463056306630763086309631063116312
1982620162026203620462056206620762086209621062116212
1981610161026103610461056106610761086109611061116112
1980600160026003600460056006600760086009601060116012
1979590159025903590459055906590759085909591059115912
1978580158025803580458055806580758085809581058115812
1977570157025703570457055706570757085709571057115712
1976560156025603560456055606560756085609561056115612
1975550155025503550455055506550755085509551055115512
1974540154025403540454055406540754085409541054115412
1973530153025303530453055306530753085309531053115312
1972520152025203520452055206520752085209521052115212
1971510151025103510451055106510751085109511051115112
1970500150025003500450055006500750085009501050115012






Was ist Z- Nr Bosch/Siemens/Gaggenau

Z- Nr. – 200430

  • 2 – Fließbandnummer
  • 00430 – Nummer der Waschmaschine, entschlüsseln wir so, im Juli 2009 auf der zweiten Montagelinie wurde diese Waschmaschine 430 vom Förderband abgestiegen. Die 5-stellige Bezeichnung ermöglicht es, den Waschmaschinen die Nummer 99999 zuzuordnen, d.h. 3225 Waschmaschinen pro Tag, 134 pro Stunde, 2 pro Minute. Es ist klar, dass eine solche Zahl nicht auf einem Band produziert werden kann, und 5 Ziffern reichen aus.

Seriennummer der Waschmaschine Bosch, Siemens Werterklärung

Außerdem erhält die Waschmaschine eine Seriennummer mit zusätzlichen Informationen. Die Seriennummer ist ein zusätzlicher Schutz durch den Hersteller seiner Waschmaschinen. Diese Nummer kontrolliert die Richtigkeit der Waschmaschineninformationen, die Seriennummer besteht aus 18 Ziffern 489070250386004303 und wird wie folgt entziffert.

Es ist zu beachten, dass vor 2000 hergestellte Waschmaschinen keine Seriennummer hatten. Der Hersteller machte lediglich Angaben zur Modellnummer, zum Produktionsjahr und zur Waschmaschinennummer.

Wie erfahre ich, in welchem Land die Waschmaschine von Bosch/Siemens/Gaggenau hergestellt wird?

  • 48 – ist der Code der Fabrik, in der die Waschmaschine zusammengebaut wurde. Der Fabrik, in der die Waschmaschinen montiert werden, wird ein individueller Code zugewiesen. Anhand dieses Codes können Sie feststellen, in welchem Land die Waschmaschine zusammengebaut wurde.
    • 40 – Deutschland
    • 41 – Polen
    • 42 – Deutschland
    • 43 – die Türkei
    • 45 – Deutschland
    • 48 – Deutschland
    • 84 – Thailand
    • 85 – USA
    • 87 – China
    • 88 – Russland
    • 99 – Deutschland
  • 9 ist das Herstellungsjahr, das letzte Jahr des Jahrzehnts. Das Herstellungsdatum ist im Detail in der FD-Nummer zu finden.
  • 07 – Monat der Herstellung.
  • 0250386 – interner Code des Herstellers, der Serviceinformationen enthält, wie z.B. Lieferanten von Komponenten.
  • 00430 – Nummer der Waschmaschine
  • 3 – Seriennummer-Kontrollcode, der zur Überprüfung der Richtigkeit der Seriennummer verwendet wird.






Gefälschte Seriennummer, Bosch-Waschmaschine

Manchmal gibt es Diskrepanzen zwischen der Seriennummer, den FD-Codes und der Seriennummer der Waschmaschine. Als Beispiel auf dem Foto oben. Nach Angaben von FD und Z-Nr. wurde die Waschmaschine im Mai 2001 hergestellt und verließ das Förderband unter der Nummer 3545. Der Seriennummer zufolge wurde die Waschmaschine im Dezember 2001 hergestellt, und zwar unter der Produktionsnummer 90733.

Es handelt sich um einen gefälschten Aufkleber, das Folgende sagt es aus:

  • die Z-Nr. Nummer muss sechsstellig sein.
  • Produktionsdatum in FD und Seriennummer sind unterschiedlich
  • Die Anzahl der von der Z-Nr. produzierten Waschmaschinen ist mit 3543 sehr groß, auf dem Förderband 3543 produzierte Waschmaschinen pro Monat 120 pro Tag, das ist eine Menge, obwohl es auf großen Linien am Monatsende möglich ist. Aber laut der Seriennummer 90733 wurde die Waschmaschine nur 100.000 Mal pro Monat produziert, das ist nicht möglich.
  • stimmt nicht mit der Z-Nr und dem ZNR-Code in der Seriennummer überein.

Diejenigen, die den Aufkleber gedruckt haben, wussten nicht, dass auf der Seriennummer die Informationen FD und Z-Nr. stehen sollten. Wir raten vom Kauf einer solchen Waschmaschine ab. Da die Waschmaschine nicht von Bosch hergestellt wurde oder es sich um ein anderes Modell eines früheren Modells handelt, an dem ein neuer Aufkleber angebracht wurde. Oder alternativ wird die Waschmaschine aus mehreren Waschmaschinen zusammengesetzt, dann wird der Aufkleber gedruckt.






LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here