Akkulaufzeit des Telefons

0
40

Der Akku des Telefons ist ein Energiespeicher. Wenn der Akku leer ist, können Sie ihn an einer Steckdose oder einer anderen USB-Quelle aufladen. Die Anschlüsse in Computern können dies ebenfalls tun. Bei Smartphones werden die Batterien nicht austauschbar gemacht. Der Akku wird im Inneren des Telefons auf das Gehäuse oder die Schalttafel geklebt, dies dient der Sicherung des Akkus und verhindert eine Beschädigung der internen Zellen, falls das Telefon herunterfällt. Durch diese Art des Akkueinbaus ist das Telefon sicher zu benutzen, aber sehr schwer zu reparieren. Batterien können recht interessante Formen annehmen, z.B. beim iPhone 11 PRO MAX ist die Batterie nicht nur ein schwarzes Rechteck.

Wie eine Smartphone-Batterie aus der Sicht des Benutzers funktioniert

Schauen wir uns moderne Telefone an: Sie haben ein neues Telefon gekauft, dessen Gebühr (Beispiel) ausreicht, um das Telefon zwei Tage lang zu betreiben. Am Morgen nehmen Sie das Telefon mit 100% Ladung bis zum Abend bleibt 50% der Ladung. Ein Jahr später stellen Sie fest, dass das Telefon abends 20 % seiner Ladung hat. Sie denken, es ist wahrscheinlich ein Batterieproblem, das ist nicht immer der Fall, aber die Batterie wird auch älter.

Die Lebensdauer moderner Batterien in Telefonen

Die maximale Lebensdauer des Telefonakkus beträgt etwa 7 Jahre, in dieser Zeit verliert der Akku etwa 50% seiner Kapazität. Die durchschnittliche Batterielebensdauer liegt zwischen 3 und 5 Jahren. Für die Herstellung der Batterien werden spezielle Materialien verwendet, wobei Lithium-Ionen-Materialien am gebräuchlichsten sind. Diese Materialien eignen sich am besten für die Verwendung in Telefonen. Bei sachgemäßer Herstellung sind sie luftdicht und sicher. Im Durchschnitt kann ein Telefonakku bis zu 1000 Ladezyklen überstehen.





Faktoren, die sich auf die Lebensdauer Ihres Telefonakkus auswirken.

  1. Was auch immer Sie über die Lebensdauer des Akkus Ihres Telefons sagen, die Qualität der Verarbeitung ist sehr wichtig, und wenn Ihr Akku aus hochwertigen Materialien hergestellt ist, wird er viel länger halten. Die Telefonhersteller sind für die Qualität verantwortlich, unter Berücksichtigung der angegebenen Garantiezeit des Telefons einschließlich des Akkus, die 1-2 Jahre beträgt. Der Hersteller kann einen Akku beliebiger Qualität in das Telefon einbauen, 99% der Akkus in den Telefonen funktionieren während der Garantiezeit kommentarlos.
  2. Intensität der Nutzung des Telefons, je öfter Sie das Telefon aufladen, desto mehr nutzt sich der Akku ab.
  3. Herstellungsdatum der Batterie, jedes Jahr verliert die Batterie ihre Eigenschaften, auch wenn sie nicht in Gebrauch ist. Im Durchschnitt sind dies etwa 5% der Kapazität pro Jahr. Wenn Sie Ihr Telefon seit 2 Jahren benutzen, hat sich die Akkukapazität bereits um etwa 10% verringert.
  4. Turboaufladung, einige Telefone haben einen Schnellladungsmodus. Bei dieser Art des Ladens wird die Batterie mit hohen Strömen geladen. Es ist sehr schnell wieder aufgeladen, aber es ist schlecht für die Batterie. Auch zum schnelleren Aufladen verwenden sie jetzt das Laden mit einem Ladestrom von 2 Ampere, was ebenfalls die Lebensdauer der Batterie verkürzt. Sie können Ihr Telefon mit einem ns-Strom von 1 Ampere aufladen, dies verlängert die Lebensdauer des Akkus, aber es ist nicht praktisch. Das Aufladen Ihres Telefons für 3-4 Stunden ist eine sehr lange Zeit und wird den Telefonbesitzer irritieren.

Aufladeturbo Telefon
Aufladeturbo Telefon

Wie Sie die Lebensdauer des Akkus Ihres Telefons verlängern

Es ist praktisch unmöglich und unnötig, die Lebensdauer der Batterie bei normalem Gebrauch zu verlängern. Wenn Sie jedoch einige Richtlinien befolgen, wird der Akku Ihres Telefons etwas länger halten. Angesichts der Entwicklungsgeschwindigkeit und Verbesserung der Telefone nach 2-3 Jahren ist das Telefon veraltet und Sie müssen es austauschen.

Empfehlungen zur Verlängerung der Lebensdauer des Akkus Ihres Telefons

Wenn Sie versuchen möchten, die Lebensdauer Ihres Telefonakkus zu verlängern. Nur eine Sache, die zu empfehlen ist, ist, dass Sie Ihr Telefon weniger berechnen. Dies kann nur erreicht werden, wenn Sie die folgenden Bedingungen erfüllen.

  • Verwenden Sie den Bildschirm Automatische Helligkeitsregelung.
  • Lassen Sie keine Programme im Hintergrund, die Sie nicht benötigen oder verwenden.
  • Schalten Sie die Turboaufladung auf Ihrem Telefon aus (falls verfügbar).
  • Schalten Sie es aus, wenn Sie keine Geolokalisierung, Bluetooth, benötigen.

Aber selbst wenn die Erfüllung aller Empfehlungen die Lebensdauer des Akkus Ihres Telefons für kurze Zeit verlängert, hat die natürliche Alterung des Akkus einen größeren Einfluss als andere Faktoren.






LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here