Sie sollten wissen, dass Ihr Samsung-Telefon mehrere Bezeichnungen oder Herstellungscodes hat, die das Telefon identifizieren.

Der Produktname ist der kommerzielle Name des Telefons; er ist in der Regel leicht zu merken und soll das Telefon namentlich identifizieren, zum Beispiel Galaxy Z Fold3 5G. Der Modellname ist ein technischer Parameter, der schwer zu merken ist, aber das Telefon identifiziert; er kann auch als Teilenummer bezeichnet werden. Eine Seriennummer ist eine eindeutige Nummer, die jedem Gerät zugewiesen wird und die ich in diesem Artikel erläutern werde.

Seriennummer Samsung nachschlagen

Samsung Handy-Seriennummer suchen: Wenn Sie eine Seriennummer benötigen, müssen Sie sie natürlich erst einmal finden. Die Samsung-Seriennummer kann an drei Stellen gefunden werden:

  • Auf dem Karton, in dem das Telefon verpackt war, finden Sie einen Aufkleber mit Informationen über das Telefon.
  • Im Telefonmenü können Sie Informationen über das Telefon abrufen. Gehen Sie wie folgt vor, um die Informationen anzuzeigen:
    • Entsperren des Telefons
    • Ziehen Sie Ihren Finger auf dem Bildschirm nach unten, um die Schnelleinstellungen zu öffnen
    • Auf der rechten Seite sehen Sie ein Zahnrad; tippen Sie darauf, um die Einstellungen zu öffnen.
    • Scrollen Sie ganz nach unten; dort gibt es eine Zeile über das Telefon; drücken Sie darauf, und Sie sehen die Serien- und Modellnummer des Telefons.
  • Es gibt noch eine weitere Stelle, an der Sie die Seriennummer Ihres Samsung-Telefons sehen können; sie befindet sich auf der Rückseite des Telefons. Wenn Sie jedoch sehbehindert sind, können Sie nichts erkennen; die Aufschrift ist in winzigen Buchstaben gehalten. Sie benötigen entweder eine Lupe oder Sie machen ein Foto und sehen sich dann die Beschreibung auf dem vergrößerten Bild an.

Was bedeutet die Samsung-Seriennummer?

Bei der Samsung-Seriennummer handelt es sich um eine eindeutige Seriennummer, kurz S/N genannt. Die Seriennummer des Telefons besteht aus 11 Ziffern. Anhand der Seriennummer kann Samsung feststellen, zu welcher Art von Produkt die Seriennummer gehört, in welcher Fabrik es zusammengebaut wurde, und das Herstellungsdatum mit Angaben bis zum Monat. Ich habe dies in der folgenden Abbildung genauer dargestellt.

Schauen wir uns an, welche Informationen Sie von einer Samsung-Handy-Seriennummer erhalten können. Nehmen wir zum Beispiel die Seriennummer des Samsung Galaxy S10, R58M315CL4T

  • R ist der Produktcode R, den Samsung für Handys und Tablets vergibt. Anhand des ersten Symbols lässt sich leicht feststellen, auf welche Gerätefamilie sich diese Seriennummer bezieht.
  • 58 ist der Code des Werks und des Montagebetriebs, in dem das Gerät montiert wird.

So erfahren Sie das Produktionsdatum Ihres Samsung-Handys

Samsung Seriennummer baujahr: Das vierte und fünfte Zeichen in der Seriennummer des Samsung-Handys sind das Herstellungsdatum. Samsung bestimmt das Produktionsdatum des Telefons auf den Monat genau. Weiter im Artikel habe ich eine Tabelle vorbereitet, in der Sie das Herstellungsdatum des Geräts leicht finden können. 

  • M ist der Code für das Produktionsjahr; in diesem Fall bedeutet M, dass das Telefon im Jahr 2019 hergestellt wurde.
  • 3 ist der Monat des Jahres, in dem das Gerät montiert wurde. Anhand dieser Seriennummer können wir also feststellen, dass das Telefon im März 2019 hergestellt wurde.
  • 15CL4T – Seriennummer des Telefons selbst, Samsung vergibt eine Seriennummer, und durch sie können wir die technischen Parameter des Geräts, die Farbe des Körpers, etc. bestimmen. Diese Informationen stehen den Service-Centern zur Verfügung, um Geräte zu überprüfen und Qualitätsbeschwerden zu sammeln.

Wie Sie verstehen, ist die wichtigste Information das Herstellungsdatum des Telefons.

Samsung Telefon Produktion Datum Tabelle

Wie alt ist mein handy: In der Tabelle können Sie das Produktionsdatum Ihres Samsung-Handys leicht finden. Samsung verwendet das Produktionsdatum seit 1990 auf seinen Produkten. Natürlich wiederholen sich die Symbole über einen so langen Zeitraum. Das Jahr wird nur durch einen Buchstaben angegeben, der Produktionsmonat durch Zahlen und Buchstaben.

Wie Sie verstehen, wurden Handys 1990 gerade erst entwickelt. Aber ich habe mich entschlossen, die ganze Tabelle zu zeigen; Sie können sie auch verwenden, um das Produktionsdatum anderer Samsung-Produkte zu bestimmen.

Wie alt ist mein Smartphone Samsung

Verwenden Sie die Tabelle, um das Produktionsdatum Ihres Samsung-Smartphones herauszufinden. Dies ist natürlich nur ein ungefährer Starttermin für das Telefon. Sobald das Telefon hergestellt ist, muss es an das Geschäft geliefert werden, wo es auch einige Zeit liegen wird. In der Regel erhält der Nutzer das Telefon 2 bis 6 Monate nach dem Herstellungsdatum. Wenn Sie zum Beispiel im Herbst 2022 ein Handy kaufen, wurde es wahrscheinlich zwischen Juni und August 2022 hergestellt.

Samsung Produktionsdatum Code

Jahr / Monat JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
code; Jahr / Monat123456789ABC
1990MM 1M 2M 3M 4M5M6M7M8M9MAMBMC
1991A A 1A2 A3 A4 A5 A6 A7 A8 A9 AA AB AC
1992BB 1B2B3B4B5B6B7B8B9BABBBC
1993CC1C2C3C4C5C6C7C8C9CACBCC
1994DD1D2D3D4D5D6D7D8D9DADBDC
1995FF1F2F3F4F5F6F7F8F9FAFBFC
1996GG1G2G3G4G5G6G7G8G9GAGBGC
1997HH1H2H3H4H5H6H7H8H9HAHBHC
1998JJ1J2J3J4J5J6J7J8J9JAJBJC
1999KK1K2K3K4K5K6K7K8K9KAKBKC
2000NN1N2N3N4N5N6N7N8N9NANBNC
2001RR1R2R3R4R5R6R7R8R9RARBRC
2002TT1T2T3T4T5T6T7T8T9TATBTC
2003WW1W2W3W4W5W6W7W8W9WAWBWC
2004XX1X2X3X4X5X6X7X8X9XAXBXC
2005YY1Y2Y3Y4Y5Y6Y7Y8Y9YAYBYC
2006A,LA1,L1A2,L2A3,L3A4,L4A5,L5A6,L6A7,L7A8,L8A9,L9AA,LAAB,LBAC,LC
2007PP1P2P3P4P5P6P7P8P9PAPBPC
2008QQ1Q2Q3Q4Q5Q6Q7Q8Q9QAQBQC
2009SS1S2S3S4S5S6S7S8S9SASBSC
2010ZZ1Z2Z3Z4Z5Z6Z7Z8Z9ZAZBZC
2011BB1B2B3B4B5B6B7B8B9BABBBC
2012CC1C2C3C4C5C6C7C8C9CACBCC
2013DD1D2D3D4D5D6D7D8D9DADBDC
2014FF1F2F3F4F5F6F7F8F9FAFBFC
2015GG1G2G3G4G5G6G7G8G9GAGBGC
2016HH1H2H3H4H5H6H7H8H9HAHBHC
2017JJ1J2J3J4J5J6J7J8J9JAJBJC
2018KK1K2K3K4K5K6K7K8K9KAKBKC
2019MM1M2M3M4M5M6M7M8M9MAMBMC
2020NN1N2N3N4N5N6N7N8N9NANBNC
2021RR1R2R3R4R5R6R7R8R9RARBRC
2022TT1T2T3T4T5T6T7T8T9TATBTC
2023

Samsung Seriennummer prüfen. Wie Sie die Seriennummer Ihres Samsung-Handys überprüfen können

Um die Seriennummer zu überprüfen, können Sie sie selbst entschlüsseln und sich das Herstellungsdatum ansehen. Sie können sie auch auf der Samsung-Website überprüfen, um zu versuchen, Ihr Gerät zu registrieren. Dabei wird geprüft, ob die Seriennummer des Telefons in der Samsung-Datenbank gefunden wird. Sie benötigen die IMEI des Telefons, um es in den USA zu registrieren; die Registrierung ist nur für Geräte möglich, die für die USA hergestellt wurden. Für andere Länder können Sie jedoch die Seriennummer des Geräts auf der Samsung-Website eingeben.

Um die Seriennummer zu überprüfen oder das Gerät auf der Samsung-Website zu registrieren, müssen Sie ein Konto auf der Samsung-Website erstellen oder sich anmelden, wenn Sie bereits registriert sind. Zur Überprüfung habe ich die Samsung-Website für Singapur verwendet; sie war eine der ersten Seiten, auf die ich bei meiner Suche stieß. Gehen Sie zu https://www.samsung.com/sg/support/your-service/register-product und geben Sie die Seriennummer ein; dort wird Ihnen das dieser Nummer zugeordnete Telefonmodell angezeigt.

Ich habe zum Beispiel die Seriennummer des Samsung RZ8T10Q1XDZ-Telefons genommen und diesen Wert bei der Registrierung des Telefons eingegeben; Samsung meldete, dass diese Seriennummer dem SM-A525FZKDSEK-Telefonmodell zugeordnet ist; demnach lautet die Telefonmodellnummer A52. So können Sie die Seriennummer des Telefons überprüfen.

Previous articleWi-Fi-Signalstärke auf dem iPhone prüfen
Next articleSamsung Fernseher, wo sie hergestellt werden

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here