Wunschzettel sind einer der wichtigsten Bestandteile des Online-Einkaufsprozesses. Es handelt sich um eine Liste aller Artikel, die ein Kunde besitzen möchte, aber noch nicht gekauft hat.

Die Amazon-Wunschliste kann auf vielfältige Weise genutzt werden. Wenn Sie zum Beispiel auf Amazon nach etwas suchen und etwas sehen, das Ihnen gefällt oder das Sie brauchen, das Sie aber nicht sofort kaufen wollen, dann können Sie es zu dieser Liste hinzufügen. Auf diese Weise wissen Sie, dass Sie es immer auf Ihrer Liste finden können, vor allem, wenn es etwas ist, das Sie für wichtig halten.

Wenn Sie eine Liste erstellen und ihr Artikel hinzufügen, können Sie diese Liste auch für andere Personen zugänglich machen. Auf diese Weise können Sie Familienmitglieder und Freunde hinzufügen, damit sie sehen können, welche Artikel Sie sich wünschen, und es vereinfacht den gesamten Prozess des Geschenkekaufs für jemanden.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie auf der Amazon-Website und in der App Wunschlisten erstellen und verwalten können.

Wie man eine Wunschliste auf Amazon mit Hilfe der Website erstellt

Wenn Sie über die Website eine Wunschliste bei Amazon erstellen möchten, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen:

  • Melden Sie sich zunächst bei Ihrem Amazon-Konto an;
  • Suchen Sie dann die Option „Konten und Listen“ oben rechts auf der Amazon-Startseite und klicken Sie darauf;
  • Klicken Sie anschließend im Dropdown-Menü auf „Liste erstellen“ und geben Sie Ihrer Liste einen Namen;
  • Klicken Sie schließlich auf „Liste erstellen“.

Sobald Sie diese Schritte abgeschlossen haben, wird die Wunschliste erstellt.

Wie man eine Wunschliste auf Amazon mit einer App erstellt

Wenn Sie mit der App eine Wunschliste auf Amazon erstellen möchten, müssen Sie diese Schritte befolgen:

  • Laden Sie zunächst die Amazon-App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät;
  • Danach öffnen Sie die App und melden sich bei Ihrem Amazon-Konto an;
  • Tippen Sie dann auf das Symbol mit den drei Linien und wählen Sie „Ihre Listen“ aus dem Menü;
  • Tippen Sie im oberen rechten Bereich auf „Listen anzeigen“;
  • Wählen Sie „Liste erstellen“ in der oberen rechten Ecke. Überlegen Sie sich einen Namen für Ihre neue Amazon-Wunschliste und klicken Sie auf „Liste erstellen“.

Sobald Sie diese Schritte abgeschlossen haben, wird die Wunschliste erstellt.

So fügen Sie Artikel zur Amazon-Wunschliste hinzu

Wenn Sie eine Wunschliste auf Amazon erstellt haben, können Sie damit beginnen, einige Artikel zu dieser Liste hinzuzufügen. Dazu müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Rufen Sie die Artikelseite auf, scrollen Sie nach unten und wählen Sie „Zur Liste hinzufügen„;
  • Wählen Sie die Wunschliste aus, in der Sie diesen Artikel speichern möchten, oder erstellen Sie eine neue Liste.

Nachdem Sie Artikel zu einer Liste hinzugefügt haben, können diese von anderen Personen gemäß den von Ihnen vorgenommenen Einstellungen eingesehen werden. Anschließend können die Käufer einfach den gewünschten Artikel auswählen und ihn auf die übliche Art und Weise kaufen, genau wie jeden anderen Artikel auf Amazon. Der Käufer kann seinen Kauf geheim halten, um die Überraschung nicht zu verderben. Dies kann durch die Auswahl einer Option geschehen, die keine Benachrichtigungen an den Listenbesitzer zulässt.

So verwalten Sie die Datenschutzeinstellungen der Amazon-Wunschliste

Einer der Vorteile von Amazon-Wunschlisten ist, dass Sie sie mit der ganzen Welt oder engen Freunden teilen oder sie privat halten können.

Wenn Sie den Datenschutz für Ihre Wunschlisten über einen Webbrowser verwalten möchten, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  • Auf der rechten Seite der Seite finden Sie die Schaltfläche „Mehr“. Dadurch wird ein Dropdown-Menü für Sie geöffnet;
  • Wählen Sie die Option „Liste verwalten“;
  • Wählen Sie den Datenschutz für Ihre Liste und stellen Sie sie entweder auf „Privat“, „Öffentlich“ oder „Gemeinsam„;
  • Klicken Sie anschließend auf „Änderungen speichern“.

Wenn Sie die Privatsphäre Ihrer Wunschlisten mit der App verwalten möchten, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen:

  • Rufen Sie zunächst die gewünschte Liste auf, indem Sie dieselben Schritte wie oben ausführen;
  • Tippen Sie dann auf das Drei-Punkte-Symbolin der oberen rechten Ecke;
  • Tippen Sie auf „Liste verwalten„;
  • Wählen Sie dann „Datenschutz“ und im Dropdown-Menü entweder „Privat“, „Öffentlich“ oder „Gemeinsam„;
  • Tippen Sie abschließend auf „Änderungen speichern“ in der oberen rechten Ecke.

So löschen Sie die Amazon-Wunschliste

Wenn Sie Ihre Amazon-Wunschliste löschen möchten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbolder Liste, die Sie entfernen möchten;
  • Blättern Sie zum unteren Ende der Seite und tippen Sie auf „Liste löschen„;
  • Wählen Sie im Pop-up-Fenster „Ja“, um zu bestätigen, dass Sie die Liste entfernen möchten.
Previous articleWie man eine Rote Karte auf Doordash bekommt erklärt
Next articleWie man eine leere Seite in Google Text & Tabellen löscht erklärt

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here