EX-LINK-Anschluss, EXT-RGB-Anschluss, IR-Anschluss

Bei Samsung-Fernsehern sehen Sie vielleicht EXT-RGB-Anschlüsse und einen IR-Ausgang. Sie fragen sich vielleicht, was diese Anschlüsse sind und wie man sie benutzt. Aber wissen Sie, wenn es einen solchen Anschluss gibt, bedeutet das, dass Sie etwas daran anschließen können. Sie sollten wissen, dass solche Anschlüsse bereits veraltet sind und praktisch nicht mehr verwendet werden. Solche Anschlüsse findet man in alten Fernsehern, die 5-8 Jahre alt sind.

EXT RGB Samsung TV Anschluss

Dieser Anschluss ist zum Senden und Empfangen von Signalen ähnlich wie die Standard-Scart-oder Komponenten-Anschlüsse, sondern hat eine andere Form, die Änderung der Form des Anschlusses aufgrund der Tatsache, dass in modernen Fernsehgeräten gibt es keinen Platz, um eine große Anzahl von traditionellen Anschlüssen zu platzieren, sie sind groß und erfordern eine globale Änderung in der Gestaltung des TV. Da die Minimierung im Moment relevant ist, hat Samsung zum Beispiel damit begonnen, minimierte Anschlüsse zu verwenden, wie EXT RGB. EXT RGB kommt wahrscheinlich von External RGB, was bedeutet, dass ein externes Videosignal an diesen Anschluss angeschlossen werden kann.

Connector (EXT RGB) ist voll kompatibel mit Komponenten-oder Scart-Anschlüsse und wird verwendet, um an den Fernseher veraltetes Gerät (der Stecker führt ein analoges Signal) zu verbinden. In modernen Fernsehern mit hochauflösendem Bildschirm ist praktisch nutzlos. Das Kabel hat auf der einen Seite einen EXT-Anschluss und auf der anderen Seite entweder einen Scart- oder AV-Tulip-Anschluss. Bei modernen Fernsehgeräten wird der EXT-Anschluss kaum noch verwendet. Er wird durch moderne Anschlüsse wie HDMI ersetzt. Außerdem gibt es bei Fernsehern keinen digitalen Signalausgang, um sich gegen das unerlaubte Kopieren von Videos zu schützen.

EXT RGB Kabel, EXT (rgb)

EXT-SCART-Kabel

Ext-Scart

AV-EXT-Kabel

AV-EXT

Was ist IR out PORT

Der IR OUT-Anschluss ist ein Infrarot-Fernauslöser. Im Prinzip ein veraltetes Gerät. Er wurde zum Beispiel in den folgenden Fällen verwendet. Sie haben einen Fernseher, haben einen DVD-Player an den Fernseher angeschlossen und möchten den DVD-Player mit der Fernbedienung des Fernsehers steuern. Schließen Sie die Infrarot-Fernbedienung, die Sie auf den DVD-Player richten, an das Fernsehgerät an. Wenn Sie auf der Fernbedienung Play/Pause drücken, wird der Befehl vom Fernsehgerät empfangen, an Ir Out übertragen und vom Empfänger des DVD-Players als Infrarotsignal empfangen. Diese Methode wird heutzutage kaum noch verwendet, moderne Geräte unterstützen die Steuerung durch Senden von Steuerbefehlen über HDMI, HDMI CEC.

EX-LINK Anschluss

EX-Link ist nichts anderes als ein Serviceanschluss, mit dem Sie Ihr Fernsehgerät direkt über Ihren Computer steuern können. Es handelt sich um einen modifizierten seriellen langsamen RS-232-Bus zur Steuerung des Fernsehers. Dieser Anschluss wird in der Regel zur Steuerung des Fernsehers in Servicezentren verwendet. Über diesen Anschluss können Sie mit zusätzlicher Software und einem Computer das Top-Debug-Menü (abgekürzt TDM) aufrufen, das Fernsehgerät entsperren sowie Reparaturen und Einstellungen mit Hilfe von Infrarotcodes vornehmen.

Previous articleVerwendung der Checkliste in der App Apple Notes
Next articleWie man seine Telefonnummer in Telegram versteckt

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here