In der heutigen Welt gibt es einen starken Wettbewerb zwischen den verschiedenen Herstellern von Geräten und Software. Aus diesem Grund versuchen die Entwickler ständig, neue Funktionen zu entwickeln, die es den Nutzern so einfach wie möglich machen, bestimmte Geräte zu verwenden.

Oft greifen Unternehmen auf die Entwicklung eigener Apps für ihre Geräte zurück. Ein Beispiel dafür ist Apple. Es ist dafür bekannt, dass es neben hochwertigen Geräten auch eine Reihe von Apps und Diensten für seine Geräte entwickelt.

Da sie speziell für diese Geräte entwickelt wurden, werden sie ständig verbessert und können mit mehreren Geräten gleichzeitig synchronisiert werden. Diese Apps bieten Ihnen eine breite Palette von Funktionen. Die Funktion „Mit Ihnen geteilt“ finden Sie in der iMessage-App.

Was mit Ihnen geteilt wird

Diese Funktion soll dafür sorgen, dass die Apps von Apple enger zusammenarbeiten. Sie besteht darin, dass wenn Sie einen Link zu einer Website oder einem Song erhalten, die Informationen aus der iMessage-App automatisch mit anderen Apple-Diensten synchronisiert werden und dort erscheinen.

Wenn Sie das Beispiel auseinander nehmen, könnte Ihr Freund Ihnen einen Link zu einer Website schicken, der automatisch in Ihrem Browser in der Liste Mit Ihnen geteilt erscheint. Genauso würde es funktionieren, wenn er Ihnen einen Song oder ein Bild schicken würde. Das ist eine ziemlich praktische Funktion, wenn Sie ein aktiver Nutzer von Apples Diensten sind.

Diese Funktion hat jedoch einige Nachteile, die Sie vielleicht dazu veranlassen, sie zu deaktivieren.

Deaktivieren von Shared with you

Das ist eigentlich ganz einfach. Um dies zu tun, müssen Sie:

  • Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Apple-Geräts.
  • Suchen Sie in der Liste den Eintrag Nachrichten.
  • Hier müssen Sie Shared with you auswählen
  • Oben finden Sie einen Schalter neben Automatische Freigabe, deaktivieren Sie ihn.
  • Wenn Sie „Mit Ihnen geteilt“ für eine bestimmte App deaktivieren möchten, finden Sie unten auch eine Liste der Apps, die Sie hier für jede App deaktivieren können.

Wie Sie sehen können, ist es ziemlich einfach zu machen. Sie werden buchstäblich ein paar Minuten dafür brauchen.

Warum Sie es vielleicht ausschalten sollten

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie Shared mit Ihnen ausschalten möchten. Zu diesen Gründen gehören:

Um eine Überlastung Ihrer Anwendungen zu vermeiden

Diese Funktion hat den großen Nachteil, dass die Links in der Liste „Mit Ihnen geteilt“ mit der Zeit nicht gelöscht werden. Dies kann dazu führen, dass Sie nach längerer Nutzung feststellen, dass Ihre Liste „Für Sie freigegeben“ mit Tausenden verschiedener alter Links gefüllt ist, die Sie möglicherweise nicht mehr benötigen.

Wenn Sie keine unnötigen Elemente in Ihrer Benutzeroberfläche haben möchten, könnte dies ein Problem für Sie sein. In diesem Fall schalten Sie es besser aus und lassen sich nicht durch unnötige Links ablenken.

Es kann Ihr iPhone oder iPad verlangsamen

Apple-Geräte haben in der Regel keine Leistungsprobleme und laufen reibungslos und ohne große Probleme. Aber auch bei zuverlässigen und vertrauenswürdigen Geräten kann es zu Leistungsproblemen kommen, wenn der Speicher voll ist.

Wenn Sie die maximale Leistung Ihres Geräts wünschen, sollten Sie diese Funktion deaktivieren, um die Speicherung unnötiger Daten in den Anwendungen Ihres Geräts zu vermeiden.

Die Inhalte, die Ihnen Ihre Freunde schicken, gefallen Ihnen vielleicht nicht

Manchmal kommt es vor, dass Ihr Geschmack und der Geschmack Ihrer Freunde nicht übereinstimmen und sie Ihnen Links zu verschiedenen Ressourcen schicken, die für Sie absolut nicht interessant sind. In diesem Fall kann die Liste „Mit dir geteilt“ in den Apps ziemlich nervig sein.

Wenn Sie die Links, die Ihnen Ihre Freunde schicken, nicht sehen wollen, sollten Sie diese Funktion deaktivieren.

Deaktivieren der Funktion „Mit Ihnen geteilt“ für einen bestimmten Kontakt

Es ist eigentlich auch ziemlich einfach zu machen. Wenn Sie sich an Links oder Dateien von einer bestimmten Person stören, dann müssen Sie „Gemeinsam mit Ihnen“ für diesen Benutzer deaktivieren:

  • Rufen Sie die App iMessage auf.
  • Wählen Sie einen Chat mit diesem Kontakt.
  • Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf das Symbol mit dem Profilbild dieses Benutzers.
  • Deaktivieren Sie dann einfach die Funktion Mit Ihnen geteilt anzeigen.

So werden Links und Dateien dieses bestimmten Benutzers nicht in der Liste „Mit Ihnen geteilt“ in anderen Anwendungen angezeigt.

Previous articleWas ist 2FA (Zwei-Faktoren-Authentifizierung)?
Next articleWie man einen hängenden Einzug in Google Docs erstellt

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here