Samsung TV Ton einstellen

Viele Benutzer von Samsung-Fernsehern achten nicht auf die Toneinstellungen. Sie ist jedoch wichtig, da eine korrekte Einstellung die Tonqualität Ihres Fernsehers erheblich verbessern kann. Wenn der Ton nicht richtig eingestellt ist, kann es sein, dass einige Fernsehkanäle einen schwachen Ton haben und die Sprache der Schauspieler unverständlich ist. Natürlich möchten Sie klare Stimmen ohne Verzerrungen hören. In den Toneinstellungen gibt es mehrere Einstellungen, mit denen die Tonqualität der Lautsprecher angepasst werden kann.
Das Fernsehgerät verfügt über mehrere Toneinstellungen, und Sie müssen einige Dinge wissen, um sie richtig einzustellen. Ich werde über die Toneinstellungen an Ihrem Fernseher sprechen.

Überblick über die Toneinstellungen des Samsung-Fernsehers

Der Name der Einstellungen und ihre Nummer können je nach TV-Modell unterschiedlich sein. Im Folgenden werde ich jedoch die grundlegenden Einstellungen auflisten und Ihnen erklären, was sie bedeuten.

  • Ton-Modus
  • Audio-Ausgang
  • Experten-Einstellungen
  • WiFi-Lautsprecher

Bedeutung des Tonmodus

Ton-Modus

Der Tonmodus bedeutet Folgendes: Sie können die Einstellungen an Ihre Bedürfnisse anpassen. Das Fernsehgerät verfügt über eingebaute Programme, bei denen es sich jedoch hauptsächlich um Tonausgleicher handelt, und das Fernsehgerät passt den Ton entsprechend den Einstellungen an. In diesem Modus sind die folgenden Toneinstellungen verfügbar.

Hinweis: Die Einstellungen hängen vom TV-Modell ab.

  • Standard: In diesem Modus passt das Fernsehgerät den Ton nicht an; der Ton wird so wiedergegeben, wie er übertragen wird, ohne Anpassung. Dieser Modus kann ausgewählt werden, wenn Sie Videos mit der Originaltonqualität ansehen. Ich verwende diesen Modus jedoch nicht, obwohl er in den meisten Fällen funktioniert.
  • Kino: Dieser Modus reduziert Hintergrundgeräusche, indem die hohen Frequenzen abgesenkt und die Mitten angehoben werden. Mit diesem Modus macht das Anschauen von Filmen noch mehr Spaß. Ich habe diesen Modus eingestellt.
  • Optimiert: Einzelne Effekte sind leistungsfähiger und die Klänge sind reichhaltiger. Diese Einstellung ersetzt den Filmmodus. Mit dieser Einstellung werden Tonspuren verarbeitet. Wenn das Fernsehgerät Ton im 5.1-Format empfängt, wird der Ton unter Berücksichtigung aller Tonkanäle verarbeitet, wobei einige Kanäle zur Ausgabe an die Fernsehlautsprecher kombiniert werden können. Diese Einstellung wird zur Verwendung empfohlen.
  • Boost: Verstärkt die mittleren und hohen Töne des Sounds. Wird verwendet, wenn die Tonqualität sehr schlecht ist. Dies ist eine Notmaßnahme und wird eingesetzt, wenn der Ton generell sehr schlecht ist, z. B. bei alten, vor langer Zeit aufgenommenen Videos.

Audioausgabe an einen Samsung-Fernseher, was bedeutet das?

Tonausgabe

Diese Einstellung legt fest, wie der Ton vom Fernsehgerät ausgegeben wird. Im Allgemeinen gibt es zwei Möglichkeiten: Der Ton kann auf die Fernsehlautsprecher oder auf einen externen Lautsprecher geleitet werden. In letzter Zeit sind die Fernsehgeräte so dünn geworden, dass sie bequem an der Wand montiert werden können, so dass eine weitere Einstellung hinzugekommen ist: die Positionierung des Fernsehers. Auf einem Ständer oder an der Wand.

Platzierung des Fernsehers an der Wand oder auf einem Ständer, Besonderheiten des Klangs.

Ich würde gerne ein wenig über die Besonderheiten der Platzierung an der Wand oder auf einem Ständer sprechen. Bei modernen Fernsehgeräten befinden sich die Lautsprecher an der Unterseite und zeigen nach unten. Wenn ein Fernseher auf einem Ständer oder auf Beinen steht, beträgt der Abstand zur Oberfläche 15-20 Zentimeter. Und hier kommt die Ausbreitungseigenschaft von Schallwellen ins Spiel: Niederfrequenter Schall prallt gut an der Oberfläche ab. Wenn Ihr Fernseher also auf einem Ständer steht, müssen Sie die Bässe absenken, und wenn er an der Wand hängt, müssen Sie die Höhen anheben. Wenn Ihr Fernsehgerät einen Subwoofer auf der Rückseite hat, gilt auch das Gegenteil. In jedem Fall ist die Anpassung des Klangs an die Art der TV-Installation ein großes Plus, denn der Hersteller hat alle möglichen Nuancen berücksichtigt, und Sie erhalten den bestmöglichen Klang.

Was bedeutet der WiFi-Audioausgang bei einem Samsung-Fernseher?

Diese Einstellung ist aktiv, wenn Ihr Fernsehgerät den Anschluss von externen Lautsprechern über WiFi unterstützt. Der Fernseher muss in der Lage sein, zu einem WiFi-Hotspot zu wechseln und Audioinhalte an die Lautsprecher zu senden. Diese Funktion ist nicht auf allen Fernsehgeräten verfügbar. Das Fernsehgerät muss über ein duales WiFi-Modul verfügen.

Experteneinstellungen für die Audioausgabe von einem Samsung TV-Gerät

Experteneinstellungen

Mit dieser Option können Sie die Audioausgabe weiter anpassen und die Audioausgabeeinstellungen für externe Quellen ändern. Die folgenden Einstellungen sind verfügbar.

  • Balance: Verstärken Sie den Klang des rechten oder linken Lautsprechers.
  • Equalizer: Einstellung der Bass- und Höhenpegel. Mit dieser Option können Sie den Ton nach Ihren Wünschen einstellen.
  • HDMI-Eingangs-Audioformat: Hier können Sie Ihr bevorzugtes Audioformat für den HDMI-Audioeingang auswählen. Stellen Sie diese Option ein, wenn Sie Videos über HDMI ansehen. Diese Einstellung legt fest, ob der Ton vom Fernsehgerät verarbeitet oder unverändert an den Audioausgang des Fernsehgeräts gesendet wird.
  • Digital Out Audio Format: Ermöglicht die Auswahl des digitalen Ausgangsformats. Die Option Dolby Digital + ist nur über HDMI (ARC) für externe Lautsprecher verfügbar, die dieses Format unterstützen. Diese Einstellung legt fest, ob der Ton über den optischen Ausgang oder HDMI ARC ausgegeben wird.
  • Dolby Atmos-Eingang: Stellen Sie diese Option auf Ein, wenn die angeschlossenen Lautsprecher Dolby Atmos unterstützen.
  • Automatische Lautstärke: Passt die Lautstärke je nach Nutzungsmodus automatisch an. Eine sehr nützliche Funktion, die die Lautstärke auf allen Kanälen und bei der Wiedergabe von Filmen gleichmäßig anpasst. Sie haben vielleicht schon bemerkt, dass Werbespots lauter sein können als ein Film. Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, erhalten Sie einen ausgewogenen Klang während des gesamten Fernsehens.
  • Audio-Feedback: Geben Sie akustische Hinweise wieder, während Sie sich durch die Einstellungen bewegen und Optionen auswählen.
  • Ton zurücksetzen: Setzt die aktuellen Toneinstellungen auf die Standardwerte zurück.

Empfohlene Toneinstellungen für Samsung TV (über die TV-Lautsprecher)

Ich empfehle die folgenden Einstellungen (bei Verwendung von TV-Lautsprechern):

  • Tonmodus – Kino oder Optimiert
    Tonausgabe – TV-Lautsprecher, falls vorhanden Wählen Sie die
  • Art der TV-Installation.
    Experteneinstellungen – Auto
Previous articleWie man Android auf einem PC emuliert
Next articleWie man „Zuletzt aktiv“ auf Instagram einschalten kann

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here