Die Eingabeaufforderung ist ein leistungsstarkes Windows-Tool, mit dem Sie Befehle verwenden können, um Dinge mit Ihrem System zu tun, die Sie sonst nicht tun könnten. Sie können mit ihr Befehle ausführen, Programme starten und das Betriebssystem konfigurieren. Regelmäßige Benutzer der Eingabeaufforderung werden zustimmen, dass die Eingabeaufforderung in manchen Fällen einfach unersetzlich ist. Zum Beispiel, wenn Sie einen „ping“-Befehl ausführen wollen.

Sie werden vielleicht auch überrascht sein, wie viele nützliche Tastenkombinationen das Programm unterstützt. Mit ihnen können Sie alles organisieren, von der Auswahl und Bearbeitung von Text bis hin zur Wiederholung von bereits eingegebenen Befehlen.

Im Allgemeinen ist die Kommandozeile ein wirklich nützliches Werkzeug für diejenigen Benutzer, die ständig mit dem System Windows 10 arbeiten. Dies können Programmierer, Systemadministratoren, sowie Menschen, die mit Netzwerken arbeiten, sein.

Wie auch immer, wenn Sie gerade erst lernen, wie man die Eingabeaufforderung in Windows 10 verwendet und nicht wissen, wie man unnötigen Text in der Eingabeaufforderung löscht, können Sie es folgendermaßen tun

So löschen Sie den Bildschirm der Eingabeaufforderung in Windows 10

Wenn Sie den Bildschirm der Eingabeaufforderung in Windows 10 löschen möchten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Zunächst einmal muss die Eingabeaufforderung bereits auf Ihrem Bildschirm geöffnet sein und es muss ein Text vorhanden sein (Sie können zum Beispiel den Befehl „ipconfig“ eingeben).
  • Geben Sie anschließend den Befehl „cls“ in die Eingabeaufforderung ein und drücken Sie „Enter“.

Sobald Sie diese Schritte abgeschlossen haben, wird der Bildschirm der Eingabeaufforderung gelöscht. Bitte beachten Sie, dass der Befehl „cls“ die gesamte Information im Fenster löscht.

So öffnen Sie die Eingabeaufforderung in Windows 10

Wenn Sie die Eingabeaufforderung auf Ihrem Windows 10-PC nicht öffnen können, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Suchen Sie im Menü „Start“.
    • Öffnen Sie das Menü „Start“ und geben Sie „cmd“ oder den Begriff „Eingabeaufforderung“ in das Suchfeld ein.
    • Um die Eingabeaufforderung als Administrator auszuführen, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf das gefundene Programm klicken und „Als Administrator ausführen“ wählen.
    • Diese Methode funktioniert auch unter Windows 11.
  • Menü „Ausführen“.
    • Um diese Methode zu verwenden, drücken Sie die Tastenkombination „Win + R“ auf der Tastatur.
    • Nachdem das Fenster erscheint, müssen Sie den Befehl „cmd“ eingeben und die Eingabetaste oder die Schaltfläche „OK“ drücken.
    • Danach sollte sich die Eingabeaufforderung von Windows 10 vor Ihnen öffnen.
  • Win-X-Menü.
    • Das Betriebssystem Windows 10 verfügt über ein nützliches Menü. Sie können es mit einem Rechtsklick auf die Schaltfläche „Start“ oder mit der Tastenkombination „Win + X“ öffnen.
    • Über dieses Menü können Sie auf fast alle Systemdienstprogramme zugreifen, die Sie zur Konfiguration von Windows benötigen.
    • Hier gibt es zwei Optionen zum Starten der Eingabeaufforderung. Diese sind einfach „Eingabeaufforderung“ und „Eingabeaufforderung (Administrator)“.
    • Wenn Sie die erste Option wählen, wird die Eingabeaufforderung mit Benutzerrechten ausgeführt, wenn Sie auf die zweite Option klicken, wird die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten ausgeführt.
    • Wenn Sie „PowerShell“ anstelle der Eingabeaufforderung in diesem Menü haben, müssen Sie das Menü „Einstellungen“ öffnen („Win + I“), zu „Personalisierung“ gehen und „Taskleiste“ auswählen.
    • Hier müssen Sie die Option deaktivieren, mit der die Eingabeaufforderung durch die Windows Power Shell ersetzt wird.
    • Nachdem Sie diese Option deaktiviert haben, erscheint die Eingabeaufforderung im oben genannten Menü und Sie können sie ausführen.

Was bedeutet Windows Terminal in Windows 11

Das Betriebssystem Windows 11 verfügt ebenfalls über ein Menü, das mit der Tastenkombination „Win + X“ geöffnet wird. Allerdings ist hier statt der Eingabeaufforderung oder der PowerShell ein Programm namens „Windows Terminal“ verfügbar.

Das Windows-Terminal ist eine Shell, mit der Sie verschiedene Tools über eine Textschnittstelle ausführen können. Hier können Sie die Windows-Eingabeaufforderung, PowerShell, Azure Cloud Shell und Windows für Linux (WSL) öffnen. Das Windows-Terminal unterstützt Registerkarten, moderne Schriftarten, Tastenkombinationen und bietet eine Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten.

Um die Eingabeaufforderung zu öffnen, müssen Sie zunächst das Windows-Terminal ausführen. Wenn Sie die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten ausführen müssen, müssen Sie auch das Windows-Terminal mit Administratorrechten ausführen.

Nach dem Start des Terminals öffnen Sie das Dropdown-Menü und wählen Sie „Eingabeaufforderung“.

Sie können auch Tastaturkürzel im Terminal verwenden:

  • „Strg + Umschalt + 1“, um PowerShell auszuführen.
  • „Strg + Umschalt + 2“, um die Eingabeaufforderung zu starten.
  • „Strg + Umschalt + 3“, um die Azure Cloud Shell auszuführen.

So erstellen Sie eine Verknüpfung zum Ausführen der Eingabeaufforderung auf dem Desktop von Windows 10 oder 11

Eine weitere Möglichkeit zum Öffnen der Befehlszeile in Windows 11 oder Windows 10 ist eine Verknüpfung auf dem Desktop. Um diese Methode zu verwenden, müssen Sie eine neue Verknüpfung erstellen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie „Erstellen“. Klicken Sie dann auf die Option „Verknüpfung“.

Daraufhin wird ein Fenster zum Erstellen einer Verknüpfung geöffnet. Geben Sie in diesem Fenster den Befehl „cmd“ ein und klicken Sie auf „Weiter“. Danach fordert das System Sie auf, den Namen der Verknüpfung einzugeben und auf die Schaltfläche „Fertig“ zu klicken.

Nach diesen einfachen Manipulationen erscheint eine Verknüpfung auf dem Desktop, mit der Sie die Befehlszeile öffnen können. Wenn Sie möchten, können Sie diese Verknüpfung mit Administratorrechten ausführen.

Previous articleWie man ein Geschenk an jemanden auf Amazon verschickt
Next articleWie man WhatsApp verschwindende Nachrichten benutzt

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here