Es ist sehr unangenehm, wenn man beim Ansehen seiner Lieblingssendung auf ein Problem mit einer nicht funktionierenden Fernbedienung stößt. Und wenn das Problem nicht bei den Batterien liegt, besteht die letzte Möglichkeit der Korrektur darin, die Fernbedienung zurückzusetzen. Die Frage ist jedoch, wie man es richtig macht. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre herkömmliche oder intelligente Fernbedienung richtig zurücksetzen.

Im Allgemeinen gibt es bei Samsung-Fernsehern zwei Arten von Fernbedienungen, und um sie zurücksetzen zu können, müssen Sie wissen, welchen Typ Sie haben.

Universal- oder Standard-Fernbedienung – diese Arten von Fernbedienungen interagieren mit dem Fernseher über Infrarotsignale. Um den Fernseher zu steuern, müssen Sie die Fernbedienung auf den Fernseher zeigen und drücken Sie die gewünschte Taste.

Samsung Smart Remote Control – intelligente Fernbedienung, die über ein Bluetooth-Modul verfügt. Der Fernseher wird zusätzlich durch Sprachbefehle über Bluetooth gesteuert, da er auch über ein eingebautes Mikrofon verfügt. Sie können die Smart-Fernbedienung für die Sprachsuche verwenden, zum Beispiel im Internet. Die Samsung Smart Fernbedienung muss mit dem Fernseher gekoppelt werden. Die Fernbedienung synchronisiert sich automatisch mit dem Fernseher, wenn Sie ihn zum ersten Mal einschalten. Das Pairing ist nur für Samsung Smart-Fernbedienungen erforderlich, nicht für Universalfernbedienungen.

Samsung Smart TV Fernbedienung funktioniert nicht mögliche Probleme

Moderne Fernsehgeräte sind mit verschiedenen Funktionen ausgestattet und sind in der Regel Computer, bei denen bestimmte Programme für den Betrieb der einzelnen TV-Module zuständig sind. Daher kann das Aussehen der Pannen und Probleme von verschiedenen Dingen abhängen und unterschiedlich aussehen. Aber hier ist eine Liste der beliebtesten Fehler bei der Bedienung der Fernbedienung:

  • Die Fernbedienung kann nur das Fernsehgerät ein- oder ausschalten.
  • Die Fernbedienung funktioniert nicht und die rote Kontrollleuchte blinkt
  • Einige Tasten auf der Fernbedienung funktionieren nicht.
  • Der Fernseher schaltet sich von selbst ein und aus.
  • Das Fernsehgerät reagiert manchmal nicht mehr auf die Fernbedienung.

Bei der Samsung Smart Remote basiert die gesamte Funktionalität auf der Verbindung zwischen der Fernbedienung und dem Fernseher über Bluetooth. Damit die Fernbedienung und der Fernseher synchron arbeiten, müssen Sie sicherstellen, dass beide Geräte über Bluetooth verbunden sind. Im Folgenden lesen Sie, warum die Fernbedienung möglicherweise nicht funktioniert und wie Sie das Problem beheben können.

Samsung-Fernbedienung koppeln

Wenn Sie ein Fernsehgerät mit einer Smart Remote erworben haben, müssen Sie sicherstellen, dass die beiden Geräte miteinander verbunden sind. Normalerweise sollte die Fernbedienung selbst automatisch mit dem Fernseher synchronisiert werden, aber manchmal müssen Sie diesen Vorgang manuell durchführen.

Sie können die Fernbedienung mit dem Fernsehgerät koppeln, indem Sie die beiden Tasten RETURN und PLAY/STOP auf der Fernbedienung drücken. Vergessen Sie nicht, dass sich die Fernbedienung so nah wie möglich am Fernsehgerät befinden sollte. Wenn das Pairing erfolgreich war, sehen Sie auf dem Fernsehbildschirm eine Meldung, dass die Fernbedienung mit dem Fernsehgerät verbunden ist. Wenn Sie die Meldung erhalten, dass die Fernbedienung nicht verfügbar ist, gibt es mehrere Möglichkeiten: Erstens unterstützt Ihr Fernseher die Smart-Fernbedienung nicht und zweitens versuchen Sie, eine inkompatible Fernbedienung anzuschließen. Vergewissern Sie sich, dass die Fernbedienung und das Fernsehgerät kompatibel sind.

Zurücksetzen der Samsung-Fernbedienung

Manchmal hilft es, die Fernbedienung Ihres Samsung-Fernsehers zurückzusetzen, um das Problem zu beheben, also können Sie diese Methode ausprobieren. Da es sich bei der Fernbedienung um ein recht primitives Gerät handelt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie etwas falsch machen, äußerst gering, sodass Sie sie zu Hause zurücksetzen können.

Um die Fernbedienung zurückzusetzen, müssen Sie die Batterien herausnehmen und etwa 3 Minuten warten oder die Einschalttaste drücken und etwa 5-10 Sekunden lang gedrückt halten. Die Fernbedienung hat Kondensatoren, die einige Zeit brauchen, um sich abzuschalten. Dies funktioniert nur bei der Universalfernbedienung.

Die intelligente Fernbedienung merkt sich das über Bluetooth erstellte Paar, auch wenn sie nicht mit Strom versorgt wird. Wenn Sie sie mit dem Fernseher synchronisieren, werden Fernbedienung und Fernseher automatisch zurückgesetzt und neu synchronisiert. Sie müssen die Fernbedienung nicht auf das Fernsehgerät zurücksetzen.

Zurücksetzen der Samsung Smart Remote

Es ist eine häufige Frage, wie man die Samsung-Fernbedienung zurücksetzen kann. Es gibt jedoch eine einfache Antwort: Wie bei jedem anderen Bluetooth-Gerät müssen Sie die Samsung Smart Remote nicht zurücksetzen, Sie können sie bei Bedarf einfach erneut koppeln.

Hinweis: Wenn es Probleme mit der Fernbedienung gibt, bedeutet das nicht, dass eine erneute Kopplung erforderlich ist. Zuerst müssen Sie die Batterien in der Fernbedienung überprüfen und ersetzen.

Und das ist alles über das Zurücksetzen der Samsung Remote sowohl smart und Figur.

Previous articleWie man einen Screenshot in der Hulu-App auf dem PC macht
Next articleSo ändern Sie die Sprache bei Disney Plus

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here