Haben Sie Probleme, Ihre Nintendo Switch mit Wi-Fi zu verbinden? Können Sie keine Switch-Multiplayer-Spiele spielen? Im Folgenden finden Sie einige Methoden, die Sie ausprobieren können.

Gibt es eine Möglichkeit, die Verbindung zwischen Nintendo Switch und Wi-Fi zu reparieren?

Die Nintendo Switch steht seit langem an der Spitze der beliebtesten tragbaren Spielekonsolen. Das ist auch nicht verwunderlich, denn Nintendo hat keine direkten Konkurrenten in dieser Nische – PlayStation Portable und PS Vita gehören der Vergangenheit an und sind nicht mehr so gefragt wie früher. Trotzdem hält Nintendo die Messlatte immer noch hoch, und der konstante Service zeigt sein Ergebnis.

Und wenn Sie plötzlich Probleme mit der Nintendo Switch haben, können Sie immer eine Menge Informationen finden, wie man sie beheben kann. Um es Ihnen leichter zu machen, sind hier die häufigsten Probleme mit der Nintendo Switch gesammelt, die Probleme mit Ihrer Internetverbindung verursachen können.

Neustart der Nintendo Switch

Da die Nintendo Switch auch ohne Internet funktioniert, hat man nicht den gleichen Zugang zu Spielen und Diensten wie bei einer Verbindung mit einem Netzwerk. Und wenn Sie ein Problem mit der Nintendo Switch haben und keine Verbindung zum Internet über Wi-Fi herstellen können, ist das erste, was alle Benutzer tun, das Gerät neu zu starten. Aber Vorsicht: Wenn Sie den Netzschalter drücken oder das Gerät in den Ruhezustand versetzen, bedeutet das nicht, dass Sie den gesamten Prozess neu gestartet haben. Auf diese Weise werden Sie die Bugs und internen Fehler der Nintendo Watch nicht los. Hier erfahren Sie, wie Sie es richtig machen:

  • Halten Sie zunächst die physische Einschalttaste in der oberen linken Ecke des Systems für einige Sekunden gedrückt.
  • Wählen Sie dann die Energieoption und klicken Sie auf Neustart
  • Schließlich wird das System neu gestartet. Lassen Sie sich Zeit und prüfen Sie dann, ob Ihr Switch mit dem Internet verbunden ist

Wie man Internet-Geräte neu startet

Wenn die obige Methode nicht geholfen hat, ist es an der Zeit, sich mit dem Router zu befassen. Tatsache ist, dass der Router oft irgendeine Art von Störung verursachen kann, was sich natürlich auf die Qualität des Internets und die Verbindung zu anderen Geräten auswirkt.

Um den Router zurückzusetzen, versuchen Sie zunächst, den Netzschalter am Router auszuschalten. Er sollte sich irgendwo auf der Rückseite befinden oder einfach offensichtlich sein. Wenn Sie ihn drücken, sollten alle Anzeigen, die anzeigen, dass der Router funktioniert, erlöschen.

Wenn sich nichts ändert, versuchen Sie einfach, den Router auszustecken. Das ist fast dasselbe, aber manchmal ist der Unterschied im Ergebnis enorm.

So installieren Sie System- und Spiel-Updates

Eine andere Sache, an die sich nicht jeder erinnert, ist die Aktualisierung des Systems. Ja, während der Unterbrechung können Sie keine Updates im Voraus installieren, aber vielleicht hat Ihr System früher begonnen, eine aktualisierte Version herunterzuladen, sie aber nicht rechtzeitig auf Ihrem Gerät installiert. Und jetzt funktioniert Nintendo nicht mehr so, wie es sollte. Führen Sie diese Schritte aus, um zu überprüfen, ob Ihr System auf dem neuesten Stand ist:

  • Gehen Sie zu Einstellungen > System
  • Wählen Sie System Update, um nach installierbaren Updates zu suchen.

Wenn Sie ein Problem mit dem Spiel haben oder ein bestimmtes Spiel nicht mehr so gut funktioniert wie früher und Sie darauf hinweist, dass Sie eine Internetverbindung benötigen, dann ist die neue Version des Spiels vielleicht nicht richtig oder gar nicht installiert worden. Da die Spiele automatisch aktualisiert werden, sollte dies nicht oft vorkommen. Sie können das Spiel oder die App aber jederzeit manuell aktualisieren. Hier ist die Anleitung dazu:

  • Um nach Spielaktualisierungen zu suchen, drücken Sie die Plus- oder Minus-Taste, wenn Sie ein Spiel auf dem Startbildschirm markieren.
  • Gehen Sie dann zu Software-Aktualisierung > Über das Internet

Falls Sie sich neben jemandem befinden, der ebenfalls eine Switch und eine aktuelle Kopie des Spiels besitzt, wählen Sie stattdessen Version mit lokalen Benutzern abgleichen. Dort können Sie eine Gruppe erstellen und das Update lokal über die Switch der anderen Person installieren.

So überprüfen Sie die Netzwerkeinstellungen des Switch

Haben Sie immer noch Probleme mit der Verbindung? Dann ist es an der Zeit, einen Blick auf die Internetverbindungseinstellungen Ihrer Switch zu werfen, um zu sehen, wo das Problem liegt. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Öffnen Sie das Menü „Einstellungen“ auf der Startseite und klicken Sie auf die Registerkarte „Internet
  • Wählen Sie dort „Verbindung testen“, um einen kurzen Test durchzuführen, um sicherzustellen, dass alles richtig funktioniert.

Wenn Sie jedoch keine Meldung „Verbindungstest war erfolgreich“ erhalten, notieren Sie sich alle Fehlercodes, da diese später nützlich sein könnten.

Um sicherzustellen, dass Sie alles richtig eingegeben haben, öffnen Sie das Menü Internet-Einstellungen auf der vorherigen Seite. Wählen Sie in diesem Menü Ihr aktuelles Netzwerk und dann Einstellungen ändern, um sicherzustellen, dass die Informationen aktuell sind. Wählen Sie insbesondere die Option Passwort eingeben, um sicherzustellen, dass Sie kein Wi-Fi-Passwort für Ihr Netzwerk eingegeben haben. Wenn Ihr Heimnetzwerk von einer anderen Person verwaltet wird, prüfen Sie, ob diese ihr Kennwort kürzlich geändert hat. Wenn das nicht funktioniert, wählen Sie Einstellungen löschen, um die Verbindung zu löschen und neu einzurichten, was das Problem lösen kann.

Previous articleWie behebt man, dass das WhatsApp-Profilbild nicht angezeigt wird?
Next articleDeaktivieren der automatischen Updates auf dem iPhone

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here