Benachrichtigungen in Android sind unglaublich nützlich. Sie helfen dem Benutzer, immer über alle wichtigen und weniger wichtigen Ereignisse informiert zu sein. Manchmal gibt es jedoch zu viele Ereignisse und die Benachrichtigungen kommen nonstop. Kaum jemand mag es, sein Smartphone jede Minute aus der Tasche zu nehmen und sich zu vergewissern, dass nichts Wichtiges passiert ist. Glücklicherweise können Sie in Android die Anzeige von Benachrichtigungen ausbalancieren oder sie ganz entfernen.

Für die einen mag das wie eine narrensichere Methode klingen, um keine einzige Nachricht zu verpassen. Für andere hingegen mag es wie eine Einladung zu ständigen Unterbrechungen klingen oder, noch schlimmer, wie eine Möglichkeit, Ihr Gerät für Phishing-Angriffe zu öffnen. Angesichts des Stands der mobilen Sicherheit sollten Sie alles tun, um zu verhindern, dass unerwünschte Nachrichten Ihr Gerät erreichen.

Im Moment gibt es auf allen Telefonen Benachrichtigungen. Die Benachrichtigungsvorschau ist ebenfalls überall verfügbar. Nachrichten mit App-Vorschau sind Googles Versuch, das Problem der Fragmentierung von Instant-Messaging-Apps zu lösen.

Jeden Tag wird ein neuer Messenger geboren. Während einige Leute eine Art von Instant Messaging installieren, installieren andere eine andere Messaging-App. Um den Austausch von Nachrichten zu erleichtern, unabhängig davon, welche Messaging-App sie verwenden, hat Google eine Nachrichtenvorschau eingeführt.

Wie auch immer, hier erfahren Sie, wie Sie die Nachrichtenvorschau auf Ihrem Android-Mobilgerät deaktivieren können.

So deaktivieren Sie die Nachrichtenvorschau auf dem Google Android-Telefon

Wenn Sie die Nachrichtenvorschau auf Ihrem Google Android-Telefon deaktivieren möchten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Öffnen Sie zunächst die App „Nachricht“ auf Ihrem mobilen Gerät.
  • Tippen Sie dann auf die Schaltfläche mit den „drei Punkten“ in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie „Einstellungen“.
  • Suchen Sie nach der Option „Benachrichtigungen“ und deaktivieren Sie sie.
  • Danach werden alle Benachrichtigungen über Nachrichten abgebrochen. Sie können auch zum Abschnitt „QuickMessage und Antworten“ navigieren und die Option „QuickMessage anzeigen“ deaktivieren.

Sobald Sie diese Schritte ausgeführt haben, wird das QuickMessage-Popup-Fenster für eingehende SMS-Nachrichten nicht mehr auf dem Android-Telefon angezeigt.

Wie man die Nachrichtenvorschau auf dem Huawei Android-Handy deaktiviert

Wenn Sie die Nachrichtenvorschau auf Ihrem Huawei Android-Telefon deaktivieren möchten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Rufen Sie zunächst die App „Einstellungen“ auf Ihrem Huawei-Mobilgerät auf.
  • Wählen Sie dann die Registerkarte „Alle“ und tippen Sie auf die Option „Mehr“ unter dem Abschnitt „Apps“.
  • Daraufhin wird die Seite mit drei Optionen angezeigt. Tippen Sie auf die Option „Nachricht“, um fortzufahren.
  • Schalten Sie den Schieberegler „Nachrichtenvorschau“ aus, um die Nachrichtenvorschau zu deaktivieren, und den Schieberegler „Pop-up-Nachrichten“ unter „Benachrichtigungen“.

Sobald Sie diese Schritte abgeschlossen haben, erhalten Sie keine Benachrichtigungen über eingehende Nachrichten und sehen diese Textnachrichten automatisch. Wenn Sie jedoch die Nachrichtenvorschau wieder aktivieren möchten, führen Sie einfach dieselben Schritte aus.

Merkwürdigerweise ist das Android-Betriebssystem noch lange nicht perfekt. Ja, es erlaubt Ihnen, die Benachrichtigungen einzelner Apps zu blockieren. Es ist möglich, die Anzeige aller Benachrichtigungen auf einmal zu deaktivieren.

Aus irgendeinem unbekannten Grund erlaubt es Google jedoch nicht, den Ton auszuschalten, der abgespielt wird, wenn Sie eine Benachrichtigung über ein Ereignis erhalten. Um genau zu sein, kann er ausgeschaltet werden, aber auch für Anrufe und SMS-Nachrichten. Getrennt davon wird der Ton für Anrufe und Benachrichtigungen nur auf einer ausgewählten Anzahl von Geräten mit einer speziellen Hülle geregelt.

Previous articleWie Sie Ihr Handy-Display vor dem Einbrennen schützen
Next articleSo verwenden Sie Tastatur und Maus mit PS5

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here