Android TV ist die perfekte Wahl für Menschen, die ein anpassungsfähiges Gerät haben möchten, mit dem Sie Inhalte einfach streamen können. Wenn Sie diese Art von Gerät noch nicht kennen, werden Sie sich sicherlich über seine Funktionen wundern. Das erste, was Sie tun sollten, nachdem Sie einen Android-Fernseher besitzen, ist Ihre Lieblings-Apps herunterzuladen.

Wie Sie Ihre Lieblingsapps aus dem App Store auf Ihr Android TV bekommen

Wenn Sie einige Apps auf Ihren Android-Fernseher laden möchten, ist es am besten, sie aus dem offiziellen Android-App-Store namens Google Play herunterzuladen. Wenn Sie ein Android-Besitzer sind, haben Sie sich bereits mit den Bedingungen für die Arbeit des Marktplatzes vertraut gemacht. Wenn Sie also Ihre Lieblings-Apps von Google Play auf Ihren Android-Fernseher laden möchten, sollten Sie die Anweisungen befolgen, die im folgenden Abschnitt aufgeführt sind:

  1. Schalten Sie zunächst Ihren Android-Fernseher ein und rufen Sie den Startbildschirm auf.
  2. Danach sollten Sie den Abschnitt „Apps“ finden und dann zum Google Play Store gehen. Da dies der Standard-Marktplatz von Android ist, wird er zunächst auf Ihrem Gerät installiert.
  3. Dann sollten Sie nach den Apps im Store suchen. Die Suchleiste kann verwendet werden, um die benötigten Apps zu finden, geben Sie dort einfach den Namen der App ein. Wenn Sie die Auswahl durchsuchen möchten, sollten Sie zwischen den Kategorien auf und ab wischen. Wenn Sie die Kategorie gefunden haben, die Sie interessiert, wischen Sie nach rechts, um die Apps in dieser Kategorie zu sehen.
  4. Als nächstes sollten Sie das Spiel oder die App auswählen, die Sie herunterladen möchten.
  5. Um den Vorgang abzuschließen, sollten Sie den Anweisungen folgen, die angezeigt werden, um die Software auf Ihrem Gerät einzurichten.

Wenn Sie die bereits heruntergeladenen Apps sehen möchten, sollten Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Gehen Sie zunächst auf den Startbildschirm des Fernsehers und blättern Sie zu „Einstellungen„.
  2. Danach sollten Sie auf den Abschnitt „Apps“ klicken.

Sie können die Liste der heruntergeladenen Apps auch im Play Store einsehen. Dazu sollten Sie die folgenden Schritte befolgen:

  1. Als Erstes sollten Sie die Play Store-App auf Ihrem Fernseher öffnen.
  2. Danach sollten Sie auf den Abschnitt „Meine Apps“ klicken.
  3. Dann sollten Sie auf „Installierte Apps“ klicken.

So laden Sie APK-Apps auf Ihr Android TV herunter

Wenn Sie APK-Apps herunterladen möchten, sollten Sie zuvor einige Schritte ausführen.

Im ersten Schritt sollten Sie Anwendungen zulassen, die von einer unbekannten Quelle stammen

Befolgen Sie dazu die folgenden Schritte:

  1. Zunächst sollten Sie auf dem Startbildschirm Ihres Android TV das Menü „Einstellungen“ aufrufen.
  2. Dann sollten Sie den Abschnitt „Sicherheit und Beschränkungen“ finden.
  3. Danach sollten Sie den Schalter „Unbekannte Quellen“ finden, der sich im Menü „Sicherheit“ befindet. Drücken Sie darauf, um sie einzuschalten.
  4. Um den Vorgang abzuschließen, sollten Sie die Erlaubnis erteilen, die Einrichtung abzuschließen.

Der zweite Schritt ist die Verwendung von Dateien an TV senden, um APK-Dateien auf Android TV zu übertragen

Befolgen Sie dazu die im folgenden Abschnitt aufgeführten Anweisungen:

  1. Zunächst sollten Sie die App „Send Files to TV“ über den obigen Link auf Ihr Android TV und Ihr Smartphone herunterladen.
  2. Danach sollten Sie eine App wie den File Commander installieren. Im Grunde können Sie jeden beliebigen Dateimanager herunterladen, der auf Ihrem Android TV verfügbar ist.
  3. Anschließend sollten Sie die APK-Datei auf Ihr Smartphone importieren.
  4. Als Nächstes sollten Sie auf beiden Geräten auf die App „Dateien an den Fernseher senden“ klicken. Befolgen Sie dort die Anweisungen auf dem Bildschirm. Auf diese Weise erhalten Sie Zugriff auf den Hauptbildschirm, auf dem sich die Schaltflächen „Senden“ und „Empfangen“ befinden.
  5. Danach sollten Sie auf Ihrem Smartphone auf „Senden“ klicken und die APK-Datei suchen.
  6. Wählen Sie dann Ihr Android TV-Gerät aus der Liste der Geräte aus.
  7. Am Ende wird die Datei im Ordner „Downloads“ auf Ihrem Fernsehgerät angezeigt.

Der dritte Schritt ist die Installation von APK-Dateien auf Android TV

Befolgen Sie dazu die folgenden Schritte:

  1. Als erstes sollten Sie die File Commander App öffnen.
  2. Tippen Sie dann auf die Option „Interner Speicher„.
  3. Danach sollten Sie die APK-Datei finden, die Sie von Ihrem mobilen Gerät gesendet haben.
  4. Als Nächstes sollten Sie auf den Dateinamen oder das Symbol klicken und „Installieren“ wählen.
  5. Um den Vorgang abzuschließen, sollten Sie warten, bis der Installationsprozess abgeschlossen ist, und dann können Sie Ihren Fernseher voll nutzen.

Alles in allem wissen Sie jetzt, wie Sie Apps auf Ihrem Android-Fernseher starten können, es sollte also nicht kompliziert sein.

Previous articleSo schalten Sie die Heizung auf Ecobee ein
Next articleStummschalten von Tabs in Google Chrome

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here