Virtuelle Assistenten sind der neue Trend im Jahr 2021. Mittlerweile gibt es viele verschiedene Stimmen und virtuelle Assistenten. Sie werden für eine Vielzahl von Aufgaben eingesetzt.

Einige dienen nur dazu, Benachrichtigungen abzuspielen und sich über die neuesten Nachrichten und alle möglichen Kleinigkeiten zu informieren. Sie können Ihr Leben viel einfacher machen.

Eine andere Art von Assistenten ist speziell für die Unterhaltung gemacht. Sie bieten Ihnen lustige Antworten auf Ihre Nachrichten und Sie wollen einfach nur einen lustigen Abend mit Ihren Freunden haben.

Genauso sind die meisten Sprachassistenten darauf ausgelegt, die Interaktion mit intelligenten Geräten zu vereinfachen. In der Regel sind solche Assistenten direkt in das Gerät integriert und Sie können mit ihnen über eine Fernbedienung oder einen Sprachbefehl interagieren.

Auch moderne Smart-TVs verfügen über solche Funktionen. Eines der größten Unternehmen auf dem Smart-TV-Markt ist nach wie vor Samsung. Es überrascht nicht, dass sie vor nicht allzu langer Zeit ihren eigenen virtuellen Assistenten für ihre Fernseher namens Bixby veröffentlicht haben.

Was ist Bixby?

Bixby ist ein virtueller Assistent, der von Samsung im Jahr 2017 entwickelt wurde. Er ist im Wesentlichen eine Neuauflage des S Voice-Dienstes, der früher ein Sprachassistent auf Samsung-Geräten war.

Es besteht aus drei Hauptbestandteilen: Bixby Voice, Bixby Vision und Bixby Home.

  • Bixby Voice ist der Name für die Aktivierungsmethode des Assistenten. Sie kann mit einem Sprachbefehl oder mit der Bixby-Taste auf der Fernbedienung erfolgen.
  • Bixby Vision ist eine Augmented-Reality-Kamera, die Objekte in Echtzeit identifiziert und dem Nutzer anbietet, sie online zu kaufen. Sie kann auch QR-Codes lesen, Text übersetzen oder Orientierungspunkte erkennen.
  • Bixby Home ist eine vertikal scrollende Liste von Informationen, mit denen Bixby interagieren kann, wie z. B. das Wetter, Fitnessaktivitäten und Schaltflächen zur Steuerung von Smart Home-Geräten.

Sie ist in Ihr Fernsehgerät integriert und wurde entwickelt, um Ihr Fernseherlebnis zu verbessern, sodass Sie Ihr Gerät mit Ihrer Stimme steuern können, anstatt Tasten zu drücken.

Es ist in der Lage, Informationen von allen mit dem Fernseher verbundenen Geräten zu sammeln und die von Ihnen angesehenen Inhalte und Kanäle zu analysieren. Auf der Grundlage dieser Informationen erstellt es eine Liste mit Empfehlungen.

Bixby ist nicht auf allen Samsung-Fernsehern verfügbar. Er wurde mit dem Samsung Smart TV 2018 eingeführt. Wenn Ihr Gerät aus einem früheren Jahr stammt, verfügen Sie möglicherweise nicht über den Bixby-Sprachassistenten.

So richten Sie Bixby auf Ihrem Fernseher ein

Auf Geräten, die Bixby unterstützen, ist es bereits installiert und einsatzbereit. Sie müssen Ihren Fernseher nur noch mit dem Internet verbinden und sich bei Ihrem Samsung-Konto anmelden. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie möglicherweise einige Funktionen nicht nutzen.

Um Ihr Samsung TV-Gerät mit dem Internet zu verbinden, müssen Sie nur Folgendes tun:

  • Drücken Sie die Home-Taste auf Ihrer Fernbedienung.
  • Wählen Sie dann im Menü Einstellungen.
  • Gehen Sie dann zu Allgemein.
  • Wählen Sie Netzwerk.
  • Suchen Sie dann die Option Netzwerkeinstellungen öffnen und klicken Sie darauf.
  • Sie müssen lediglich angeben, welche Art von Verbindung Sie haben – drahtlos oder verkabelt.
    • Wenn Sie die Verbindung über ein Kabel herstellen, brauchen Sie nur das LAN-Kabel in einen Anschluss Ihres Fernsehers zu stecken, und er wird automatisch mit dem Internet verbunden.
    • Wenn Sie eine drahtlose Verbindung verwenden, müssen Sie Ihren Netzwerknamen aus der Liste auswählen und dann Ihr Wi-Fi-Passwort eingeben.

Sobald Sie sich erfolgreich mit dem Internet verbunden haben, müssen Sie ein Samsung-Konto erstellen, um alle Funktionen Ihres Fernsehers freizuschalten. Um dies zu tun:

  • Drücken Sie die Home-Taste auf Ihrer Fernbedienung.
  • Wählen Sie dann im Menü Einstellungen.
  • Rufen Sie den Systemmanager auf.
  • Wählen Sie dann Samsung-Konto.
  • Wählen Sie dann Anmelden oder Konto erstellen.
  • Folgen Sie dann einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm, um sich bei Ihrem Konto anzumelden oder ein neues Konto zu erstellen.

So aktivieren Sie Bixby auf Ihrem Fernseher

Bixby lässt sich auf zwei Arten aktivieren: Mit einer Taste auf der Fernbedienung und mit einem speziellen Sprachbefehl.

Um die Aktivierung per Sprachbefehl einzurichten, müssen Sie zunächst Folgendes tun:

  • Drücken Sie die Mikrofontaste auf Ihrer Fernbedienung
  • Wählen Sie Jetzt erkunden
  • Gehen Sie dann zu Einstellungen
  • Wählen Sie Voice Wake-Up

Danach müssen Sie nur noch die Phrase „Hallo, Bixby“ sagen, damit Ihr Sprachassistent funktioniert. Dann können Sie jeden beliebigen Befehl sagen, den er ausführen soll.

Bei der Taste ist es noch einfacher: Drücken Sie einfach die Mikrofontaste auf der Fernbedienung, sagen Sie den Befehl und lassen Sie dann die Taste los.

Was sind die Befehle

Es gibt eine ganze Reihe von universellen Befehlen für Bixby. Sie können diese Liste von Befehlen verwenden, um mit dem Assistenten zu beginnen, was es Ihnen so einfach wie möglich machen sollte, Ihren Samsung Smart TV zu benutzen.

  • Öffnen Sie eine Anwendung: „Öffnen (App-Name)“
  • Ändern Sie die Videoquelle: „Quellenliste anzeigen“ oder „Quelle auf HDMI 1 ändern“
  • Wechseln Sie den Kanal: „Wechsel zu Kanal 2“
  • Prüfen Sie das Wetter: „Wie ist das Wetter?“
  • Ändern Sie die Lautstärke: „Drehen Sie die Lautstärke um 5 % herunter“.
  • Ändern Sie den Modus: „Umgebungsmodus einschalten“
  • Steuerung von Medieninhalten: „Abspielen“, „Pause“, „Zurückspulen“, „Vorspulen“
  • Öffnen Sie den Internet-Browser: „Öffnen Sie das Internet“
  • Bilder anzeigen: „Meine Urlaubsfotos anzeigen“

Sie können diese Befehle auf unterschiedliche Weise kombinieren und andere Optionen ausprobieren. Versuchen Sie einfach, Bixby zu fragen, was Sie tun möchten, und sehen Sie, was passiert. In den meisten Fällen wird er in der Lage sein, Ihrer Bitte nachzukommen.

Previous articleWie man HBO Max von seinem iPhone auf Samsung TV überträgt
Next articleSo fügen Sie Hulu zu Ihrer PS4 hinzu

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here