Der Lautlos-Modus ist eine großartige Funktion, denn er sorgt dafür, dass Ihr Telefon an Orten wie Bibliotheken, im Unterricht usw. ruhig bleibt. Wenn Sie den Lautlos-Modus einschalten, vibriert Ihr iPhone stattdessen. Natürlich müssen viele Leute ihr Telefon die ganze Zeit mit Ton haben, vor allem, wenn sie auf einen wichtigen Anruf oder eine SMS warten, sollte der Stumm-Modus ausgeschaltet werden.

Sie wissen vielleicht nicht, wie der Stumm-Modus ein- oder ausgeschaltet wird. Es gibt auch einige Fälle, in denen Benutzer versehentlich den Stumm-Modus einschalten, wenn sie ihr Telefon mit Ton benötigen.

Lautlos-Modus auf dem iPhone ausschalten

Das Deaktivieren des Lautlos-Modus ist ganz einfach. Dazu müssen Sie eine Taste an der Seite Ihres iPhones verschieben. Vielleicht haben Sie diese Taste über den Lautstärketasten bemerkt.

Durch Bewegen dieser Taste kann der Rufton ein- und ausgeschaltet werden. Wenn der Rufton eingeschaltet ist, gibt Ihr iPhone einen Ton ab, wenn es eine SMS oder einen Anruf erhält. Wenn er ausgeschaltet ist, gibt es keinen Ton, sondern nur eine Vibration.

Wenn Sie den Lautlos-Modus ausschalten möchten, müssen Sie nur den Schalter umlegen. Wenn Sie orange sehen, ist der Stumm-Modus eingeschaltet.

Um ihn auszuschalten, schalten Sie den Schalter einfach so um, dass kein Orange mehr zu sehen ist. Der Lautlos-Modus ist dann ausgeschaltet und Ihr iPhone gibt wieder Geräusche von sich.

Warum Ihr iPhone möglicherweise nicht klingelt

Manchmal klingelt Ihr iPhone auch dann nicht, wenn der Lautlos-Modus ausgeschaltet ist. Zum Glück gibt es einige Methoden, um dieses Problem zu lösen. Diese Lösungen werden im folgenden Abschnitt beschrieben:

Vergewissern Sie sich, dass „Nicht stören“ ausgeschaltet ist.

Die Funktion „Nicht stören“ auf dem iPhone schaltet Ton und Vibration für Anruf-, Text- und App-Benachrichtigungen aus. Ihr iPhone klingelt bei eingehenden Anrufen nicht, falls Sie den DND-Modus versehentlich eingeschaltet haben.

Wenn Sie dies überprüfen möchten, sollten Sie zum Kontrollzentrum gehen und nachsehen, ob das Halbmond-Symbol lila ist und das Feld leuchtet. Wenn das Symbol lila ist, bedeutet das, dass DND eingeschaltet ist. Wenn Sie es ausschalten möchten, klicken Sie auf dieses Kästchen. Seitdem sollte der Ton auf Ihrem iPhone erneuert werden, wenn Sie einen Anruf erhalten.

Trennen Sie die Verbindung zu Bluetooth-Audiogeräten

Es gibt einige Fälle, in denen Benutzer ihre Bluetooth-Audiogeräte mit dem iPhone verbinden, so dass der Klingelton des Einkommensanrufs über diese Geräte und nicht über den Telefonlautsprecher ausgegeben wird. Dies geschieht meist mit Kopfhörern anderer Hersteller, die nicht automatisch erkennen, wenn Sie sie tragen.

Wenn Sie alle drahtlosen Geräte trennen möchten, können Sie dies tun, indem Sie das Kontrollzentrum aufrufen und auf das Bluetooth-Symbol klicken. Wenn Sie Geräte einzeln trennen möchten, sollten Sie die Einstellungen öffnen und dann auf Bluetooth klicken.

Nachdem die Bluetooth-Geräte getrennt wurden, sollte der Klingelton für eingehende Anrufe normalerweise über die Lautsprecher Ihres iPhone ertönen.

Erhöhen Sie die Lautstärke des Klingeltons

Wenn Sie bei eingehenden Anrufen nur einen leisen Ton hören, kann das Problem behoben werden. Um die Klingellautstärke zu erhöhen, sollten Sie die im folgenden Abschnitt beschriebenen Schritte befolgen:

  • Öffnen Sie zunächst die Einstellungen und klicken Sie dann auf „Sounds & Haptik“. Bei älteren iPhone-Modellen heißt dies Sounds.
  • Danach sollten Sie den Schieberegler für Klingelton und Benachrichtigungen nach rechts ziehen. Je weiter rechts er steht, desto näher ist Ihr Klingelton an der maximalen Lautstärke.
  • Es ist auch möglich, Ändern mit Tasten zu deaktivieren. So können Sie sicher sein, dass Sie die Lautstärke des Klingeltons nicht über die physischen Lautstärketasten verringern können. Wenn diese Option aktiviert ist, ändern die Lautstärketasten nur die Lautstärke für Medien, nicht für den Klingelton.

Versuchen Sie, Anrufe auf anderen Geräten auszuschalten

Manchmal haben Benutzer die Option aktiviert, mit der ihr Mac iPhone-Anrufe empfangen kann. Wenn Sie diese Funktion deaktivieren, kann dies helfen, das Problem zu lösen. Wenn Sie also die Anrufe auf anderen Geräten ausschalten möchten, sollten Sie die Schritte befolgen, die im folgenden Abschnitt beschrieben werden:

  • Öffnen Sie zunächst die Einstellungen und klicken Sie auf Ihrem iPhone auf Telefon.
  • Danach sollten Sie auf Anrufe auf anderen Geräten klicken.
  • Um den Vorgang abzuschließen, sollten Sie Anrufe auf anderen Geräten zulassen ausschalten.

Warum sollten Sie den Silent Mode ausgeschaltet lassen?

Es ist hilfreich, den Stumm-Modus auszuschalten, wenn Sie auf einen wichtigen Anruf oder eine SMS warten. Er kann auch Nutzern helfen, die ihr Gerät normalerweise nicht in der Hand halten. Auf diese Weise werden sie immer benachrichtigt, wenn jemand sie anruft.

Es gibt jedoch einige Situationen, in denen der Stumm-Modus notwendig ist, z. B. im Kino oder in einer Besprechung. Außerdem ist der Stumm-Modus leicht zu ändern und kann bei Bedarf jederzeit ein- und ausgeschaltet werden.

Vorheriger ArtikelWie man den Passwort-Manager auf Android ändert
Nächster ArtikelWie man ein Reddit-Konto löscht

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein