Bei der Verwendung eines Smartphones wird oft nicht bedacht, wie übersichtlich das System der Benachrichtigung über Nachrichten und Anwendungen gestaltet ist. Die Benutzer erhalten alle Anrufe, Nachrichten und Signale von verschiedenen Anwendungen direkt über diese Funktion. Ohne diese Funktion wäre es schwierig festzustellen, wann sie angerufen werden, eine SMS erhalten oder wann sie aufwachen müssen.

Daher ist die Vibrationsstärke sehr wichtig für die komfortable und effektive Nutzung eines Smartphones oder einer Anwendung. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Vibration auf Ihrem Smartphone erhöhen können.

Android-Handy über die Einstellungen lauter vibrieren lassen

Die erste Option, die Sie versuchen sollten, ist, die Vibration über die Geräteeinstellungen zu erhöhen. Dazu müssen Sie den Abschnitt „Einstellungen“ Ihres Geräts aufrufen und dort den Abschnitt „Ton und Vibration“ wählen, um einige Änderungen an diesen Funktionen auf Ihrem Android-Mobilgerät vorzunehmen. Wählen Sie dann die Option „Vibrationsintensität“ und stellen Sie die Intensität ein, mit der Sie sich wohl fühlen

Auf diese Weise können Sie jetzt die gewünschte Vibrationsintensität einstellen und alle wichtigen Warnungen hören, ohne dass Anwendungen von Drittanbietern erforderlich sind.

Obwohl es Fälle gibt, in denen einige Android-Handy-Modelle keine manuelle Vibrationsanpassung unterstützen, müssen Sie Ihr Android-Handy stärker vibrieren lassen, indem Sie eine Anwendung auf Ihrem Gerät installieren, die diese Funktion ausführt.

Wie Sie die Vibration Ihres Android-Handys auf andere Weise erhöhen können

Wie bereits erwähnt, verbessert ein normales Vibrationssignal die Hörbarkeit von eingehenden Anrufen, Alarmen und Benachrichtigungen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie sich an Orten aufhalten, an denen Geräusche nicht erlaubt sind, z. B. in Theatern, Tempeln oder Museen.

Daher kann die richtige Vibration in dieser Hinsicht einen Unterschied machen. Allerdings sind viele mobile Geräte mit einer sehr geringen Vibration ausgestattet, so dass es notwendig ist, das Telefon lauter vibrieren zu lassen.

Glücklicherweise haben Sie Glück, wenn Sie Android besitzen, denn unabhängig von der Version des Systems haben Sie unbegrenzten Zugang zu einer Vielzahl alternativer Anwendungen, mit denen Sie die Intensität der Vibration erhöhen können.

Wie Sie Ihr Android-Handy über Apps lauter vibrieren lassen

Android ist berühmt dafür, dass es nach den Wünschen seines Besitzers angepasst und kalibriert werden kann. Es gibt viele verschiedene Anwendungen, die online und in den offiziellen Stores erhältlich sind, um Ihr Leben einfacher zu machen. Das gilt auch für die Vibration. Wenn Ihr Telefon nicht über ein Backup für die Vibrationskalibrierung verfügt, können Ihnen bestimmte Anwendungen dabei helfen, dies zu tun.

Eine der besten Optionen dieser Art ist Contact Vibrate. Mit dieser App können Sie die mobile Vibration Ihres Geräts nach Ihrem Geschmack einstellen. Außerdem können Sie die Dauer dieser Vibration wählen, während Sie Anrufe oder Nachrichten auf Ihrem Android-Gerät erhalten.

Die gleiche Funktion bietet die Anwendung Good Vibrations – Custom Vibration, die eine der besten Optionen auf dem App-Markt ist, wenn es um die Kalibrierung der Vibration Ihres Android-Geräts geht. Sie müssen sie nicht einmal kaufen, da sie völlig kostenlos ist.

Und das ist alles darüber, wie Sie Ihr Android-Handy stärker vibrieren lassen und jede Benachrichtigung hören können.

Previous articleSo ändern Sie die Textgröße unter Android
Next articleWie man das iPhone stärker vibrieren lässt

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here