Twitter ist mittlerweile ein fester Bestandteil des Lebens vieler Menschen. Es ist eine Möglichkeit, morgens die Nachrichten zu lesen, mit jemandem zu kommunizieren oder sich nach einem harten Arbeitstag einfach nur zu amüsieren. Für andere ist Twitter sogar ein Teil ihres Geschäfts, daher ist es sehr wichtig, eine komfortable und sichere Umgebung für ihr Konto zu schaffen. Glücklicherweise bietet Twitter die Möglichkeit, Ihre Follower zu verwalten, ihre Abonnements zu kontrollieren, sie zu blockieren und potenzielle Follower einfach zu filtern.

Bevor Sie jedoch damit beginnen, Follower zu entfernen und die Dinge in Ordnung zu bringen, ist es erwähnenswert, dass es in der Vergangenheit unmöglich war, dies mit einem einzigen Klick zu tun. Allerdings haben die Twitter-Nutzer eine Lösung gefunden: Sie können eine bestimmte Person buchstäblich blockieren und wieder entsperren.

Auf diese Weise hatte die Person für ein paar Sekunden keinen Zugriff mehr auf Ihr Konto und musste Sie dann einfach wieder manuell abonnieren. Twitter teilt Ihnen jedoch nie mit, ob Sie blockiert oder gelöscht wurden. Die einzige Möglichkeit, dies herauszufinden, besteht darin, die Seite erneut aufzurufen und festzustellen, dass Sie nicht abonniert sind.

Allerdings hat Twitter vor kurzem, genauer gesagt im Oktober 2021, eine Funktion eingeführt, mit der Sie Follower von Ihrer Seite entfernen können. Sie werden nicht sehen, dass Sie sie entfernt haben, aber Sie müssen sie jetzt nicht mehr blockieren und entsperren, wie es vorher der Fall war. Zumindest in der Desktop-Version von Twitter. Wenn Sie Twitter hauptsächlich über iOS oder Android nutzen, müssen Sie immer noch den alten Workaround verwenden.

Wie man unerwünschte Follower über Twitter loswird

Wenn Sie von ständigem Spam genervt sind oder es Ihnen einfach nicht gefällt, dass eine bestimmte Person Ihre Tweets sieht, können Sie Ihren PC oder Laptop nutzen, um die falsche Person schnell aus Ihrer Follower-Liste zu entfernen:

  • Öffnen Sie die Twitter-App in einem Browser wie Edge, Brave, Firefox oder Chrome. Jeder Internetbrowser ist geeignet
  • Gehen Sie zu dem Konto der Person, die Sie entfernen möchten
  • Wählen Sie Mehr (die drei horizontalen Punkte)
  • Wählen Sie Diesen Follower entfernen

Jetzt wird eine Person nicht einmal sofort bemerken, dass du in ihrem Feed fehlst.

Wie man Follower über iOS oder Android richtig entfernt

Wenn Sie keinen PC oder Laptop haben, können Sie mit einer Methode namens „Softblock“ eine bestimmte Person oder Gruppe von Konten aus Ihren Followern entfernen. Der Punkt ist, dass diese Methode die Person für ein paar Sekunden blockiert und Sie dann manuell die Option zum Aufheben der Blockierung wieder auswählen (wenn Sie möchten, können Sie die Person natürlich auf der Blockierliste belassen, was bedeutet, dass sie nur begrenzten Zugang zu Ihrem Konto hat). Sie blockieren die Person also nicht, sie kann Ihr Konto weiterhin sehen und lesen, aber nicht über ihren News-Feed. So geht’s:

  • Öffnen Sie das Navigationsmenü und wählen Sie Ihr Profilbild
  • Wählen Sie Follower. Gehen Sie Ihre Liste durch und blockieren Sie manuell jedes Konto, das Ihnen nicht folgen soll, und heben Sie die Blockierung dann auf.
  • Wählen Sie in Ihrer Follower-Liste ein Konto aus, um zum Profil dieser Person zu gelangen.
  • Wählen Sie das Symbol mit den drei Ellipsen in der oberen rechten Ecke
  • Block auswählen
  • Wählen Sie auf dem Bestätigungsbildschirm Blockieren
  • Tippen Sie auf Entsperren. Das Konto ist nun entsperrt, aber die Person folgt Ihnen nicht mehr.

Keine Sorge, diejenigen, die für ein paar Sekunden blockiert werden, erhalten keine Benachrichtigung, dass sie blockiert sind. Es ist nur so, dass du durch die Sperrung ihres Kontos nicht in der Lage bist, die Inhalte auf ihrer Seite zu sehen, und umgekehrt die Inhalte auf deiner Seite. Damit beide Seiten Zugriff auf die Inhalte der jeweils anderen Seite haben, sich aber nicht gegenseitig abonnieren, können Sie einfach die oben genannten Methoden anwenden.

Wenn Sie Ihr Konto vor potenziellen Anfeindungen schützen möchten oder wenn Sie nur an Ihre Familie und Freunde twittern möchten, bietet Twitter die Funktion „Tweets schützen“ an. Wählen Sie in den Einstellungen die Option Datenschutz und Sicherheit und suchen Sie die gewünschte Option. Ihr Konto ist dann vor neugierigen Blicken geschützt, und potenzielle Follower können den Zugriff auf Ihre Tweets beantragen.

Previous articleSo fügen Sie einen Drucker zu Windows 11 hinzu
Next articleWie man ein Geschenk an jemanden auf Amazon verschickt

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here