How to cut a standard Sim card under standard micro sim and nano sim

0
512

Micro, nano sim selber schneiden

Es ist an der Zeit, das Telefon zu wechseln, und es stellt sich heraus, dass viele moderne Telefone einen SIM-Kartensteckplatz haben, der nicht dem Standard entspricht, sondern kleiner ist.

Die Lösung des Problems,

  • Erstens bieten viele Verkäufer beim Kauf eines Telefons einen Zuschnittservice für Standard-SIM-Karten an, für den etwa 5 US-Dollar anfallen.
  • Zweitens können Sie sich an den Netzbetreiber wenden, um die SIM-Karte durch eine Micro-Karte zu ersetzen. Wenn Sie jedoch nicht in der Nähe des Kundendienstzentrums oder eines autorisierten Vertreters wohnen, kann ein solcher Vorgang viel Zeit in Anspruch nehmen.
  • Drittens können Sie Zeit und Geld sparen und diesen Vorgang auf der Sim-Karte selbst durchführen. Das ist absolut unkompliziert und die Zeit wird nur ein paar Minuten dauern.

Nun eine kleine Einführung, der Standardchip selbst unterscheidet sich nur in der Kunststoffbasis, auf die der Chip aufgeklebt wird.

Arten von SIM-Kartensteckplätzen

Es gibt solche Arten von Faktoren Sim, Micro-Sim, Nano-Sim, die alle den gleichen Chip und seinen Größenunterschied haben? Auch hier in Form eines Stückes Kunststoff, auf das der Chip aufgeklebt ist.

Das Foto zeigt, welcher Steckplatz die Größe der oben genannten induzierten SIM-Karten hat.

Nun wollen wir sehen, welche Form der Chip auf SIM-Karten hat

Wie Sie sehen können, haben die SIM-Karten-Chips eine etwas andere Form, aber die Chips müssen die folgende Bedingung erfüllen: Einer der Sektoren der SIM-Karte muss auf die Kontakte des SIM-Steckplatzes fallen. Die erste Karte hat den größten Chip, aber wie Sie sehen, werden die richtigen Pads nicht verwendet. Und zum Beispiel hat der dritte eine kürzere Länge, der vierte ist dünner

So beschneiden Sie eine SIM-Karte

Unsere Aufgabe beim Zuschneiden ist es also, sicherzustellen, dass der Kontaktbereich nach dem Einsetzen der Karte in das Telefon zu den erforderlichen Kontakten des Steckplatzes gelangt.

Abmessungen der Micro-SIM-Karte

Jetzt legen wir die Micro-Sim-Matrix auf die vorhandenen Karten.

Es ist notwendig zu schneiden, wie aus der Figur ersichtlich ist, die wir nun demonstrieren werden. Es ist besser, mit einer scharfen Maniküreschere zu schneiden, sie sind für diesen Zweck am besten geeignet, scharf und verklemmen keinen Kunststoff. Beachten Sie jedoch, dass beim Zuschneiden mit einer gebogenen Maniküreschere die gesamte Karte ein wenig abgerundet wird. Aber im Prinzip ist es normal.

Die Ecke ist etwas abgeschnitten, aber wir werden es so versuchen.

Aufgrund der leicht abgeschnittenen Ecke fällt die Karte nicht ein wenig ein, aber das Telefon beginnt normalerweise damit und bestimmt das Netzwerk.

Wenn der Zuschnitt abgeschlossen ist, ist es immer noch nicht ratsam, die Kontaktflächen zu schneiden, da es theoretisch möglich ist, die Kontakte mit Sägemehl der Folienschicht zu kürzen.

Nano-Sim-Größen, wie man eine Sim-Karte unter Nano zuschneidet

Da die Nano-Sim nur die Größe des Chips hat, müssen die alten SIM-Karten auf die Folie geschnitten werden. Die Abmessungen der Nano-Sim sind unten angegeben, aber die neuen SIM-Karten mit einem reduzierten Chip-Typ werden genau auf die Größe des Chips zugeschnitten.

In letzter Zeit nehmen die Betreiber, die ihr Netzwerk entwickeln, natürlich Änderungen an den Informationen in den Chips vor. Um alle Funktionen des Netzwerks und des Telefons nutzen zu können, müssen Sie die SIM-Karte durch eine neue ersetzen. Für viele Betreiber ist dieser Service kostenlos, und die Vorteile eines Austauschs liegen auf der Hand. Das Zuschneiden einer SIM-Karte sollte als vorübergehende Lösung des Problems angesehen werden.

Previous articleWas ist Ultra-Farbspektrum für Vizio-Fernseher?
Next articleWhat is Active Crystal Color (Samsung technology)

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here