Da der Markt für technische Geräte heutzutage viel größer geworden ist, ist Samsung keine Ausnahme. Es gibt eine breite Palette von Tablet-Modellen, so dass es manchmal schwierig sein kann, nach Anleitungen für bestimmte Funktionen zu suchen, je nach Ihrem speziellen Gerät.

Screenshots sind hilfreich, da Sie einfach ein Foto von nützlichen Informationen machen können, ohne sie aufschreiben oder sich merken zu müssen. Wie können Sie also einen Screenshot auf Ihrem Samsung-Tablet erstellen? In den folgenden Informationen finden Sie drei Methoden, um dies zu tun.

So machen Sie einen Screenshot auf Ihrem Samsung-Tablet

Zunächst können Sie versuchen, einen Screenshot mit der gängigsten Methode zu erstellen. Dazu sollten Sie einige Anweisungen befolgen, die unten angezeigt werden:

  1. Als Erstes sollten Sie den Inhalt öffnen, den Sie als Screenshot aufnehmen möchten. Wie bereits erwähnt, können Sie von Textnachrichten bis hin zu Apps alles als Screenshot aufnehmen.
  2. Dann sollten Sie die Einschalttaste und die Lautstärketasten auf Ihrem Samsung-Tablet finden.
  3. Danach sollten Sie einen Finger auf die Einschalttaste und den anderen auf die Lautstärketaste legen. Klicken Sie kurz auf beide Tasten. So, der Screenshot ist jetzt fertig.

Wenn Sie den Vorgang ordnungsgemäß abgeschlossen haben, nimmt Ihr Samsung-Gerät ein Foto des Inhalts auf, der auf Ihrem Bildschirm angezeigt wurde. Alle Screenshots können in Ihren Medien angezeigt werden. Sie können sie auch versenden oder über Ihre Fotogalerie in sozialen Medien veröffentlichen.

Falls Ihr Gerätemodell diese Methode nicht unterstützt, können Sie die folgende Technik ausprobieren.

Wie man mit Palm Swipe einen Screenshot macht

Bei vielen Samsung-Tablet-Modellen ist es nicht möglich, mit dem Palm Swipe einen Screenshot zu machen. Wenn Ihr Samsung-Tablet die Palm-Swipe-Funktion unterstützt, können Sie diese Funktion aktivieren, um den Inhalt Ihres Bildschirms damit zu fotografieren.

Um einen Screenshot auf Ihrem Samsung-Tablet mit Palm Swipe zu machen, sollten Sie die Anweisungen befolgen, die im folgenden Abschnitt angezeigt werden:

  1. Wischen Sie zunächst vom oberen Rand des Tablet-Bildschirms nach unten. Danach wird das Symbol „Einstellungen“ angezeigt und das Einstellungsmenü wird geöffnet.
  2. Dann sollten Sie zu den erweiterten Funktionen gehen und darauf tippen, um das Menü zu öffnen.
  3. Danach sollten Sie die Funktion „Palm Swipe to Capture“ einschalten. Um zu sehen, ob Palm Swipe von Ihrem Tablet unterstützt wird, sollten Sie einen Blick darauf werfen. Wenn es keine Palm Swipe to Capture-Option gibt, bedeutet dies, dass die Funktion von Ihrem Gerät nicht unterstützt wird.
  4. Nachdem Sie den oben beschriebenen Vorgang abgeschlossen haben, können Sie mit der Aufnahme von Screenshots beginnen. Legen Sie dazu die Handkante auf die rechte Seite des Bildschirms und streichen Sie dann von rechts nach links über den Bildschirm.

Beachten Sie, dass die Bildschirmtastatur Ihres Tablets nicht angezeigt werden sollte, da die Funktion in diesem Fall möglicherweise nicht funktioniert.

Screenshot mit Screenshot-Apps von Drittanbietern erstellen

Es gibt eine Vielzahl von Drittanbieter-Apps, die Ihnen die Möglichkeit bieten, Screenshots zu erstellen. Sie können zum Beispiel Screenshot Easy, Super Screenshot und Screenshot Capture Recorder installieren. Diese Apps bieten eine Vielzahl von Optionen, wie z. B. Aufnahme, Bearbeitung und Freigabe.

Wenn Sie nicht wissen, wie man Screenshots auf einem Samsung-Tablet macht, können Sie eine kostenlose Screenshot-App eines Drittanbieters verwenden, die eine gute Wahl sein könnte.

Alles in allem ist es nicht kompliziert.

Previous articleWie man auf Snapchat aufnimmt
Next articleSo fügen Sie einen Rahmen in Google Text & Tabellen hinzu

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here