Google Mail verfügt über alle Werkzeuge für eine komfortable und bequeme Arbeitsumgebung. Die Option „Geplante E-Mails“ ist eines davon.

So senden Sie später eine E-Mail in Google Mail

Gmail ist, wie die meisten Menschen wissen, eine App von Google, die Ihnen hilft, Ihre Arbeit mit E-Mail-Korrespondenz zu organisieren. Mit anderen Worten: Gmail ist ein beliebter E-Mail-Dienst, der jedoch auf verschiedenen Geräten synchronisiert und mit Ihrem Google-Konto verknüpft werden kann. Das ist sehr praktisch, da Sie nicht für alle Google-Apps verschiedene Passwörter erstellen müssen – sie sind alle miteinander verknüpft.

Späteres Senden einer E-Mail in Google Mail über den Browser

Sobald Sie die Registerkarte mit dem Datum gefunden haben, an dem die E-Mail gesendet werden soll, sehen Sie mehrere Optionen – am nächsten Morgen, am selben Nachmittag oder am übernächsten Tag. Vergessen Sie auch nicht, dass der Zeitplan an Ihre Zeitzone gebunden ist. Wenn Sie also möchten, dass der Brief zu einer bestimmten Zeit bei einer Person mit einer anderen Zeitzone ankommt, sollten Sie diesen Punkt berücksichtigen.

Und so geht’s:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Verfassen
  • Geben Sie Ihre Empfängerinformationen ein
  • Schreiben Sie Ihre E-Mail
  • Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil neben der Schaltfläche Senden
  • Klicken Sie auf die Option Senden planen
  • Verwenden Sie eine der drei verfügbaren Optionen oder wählen Sie ein bestimmtes Datum und eine Uhrzeit aus dem Kalender

Späteres Senden einer E-Mail in Google Mail über iOS

Diese Option ist auch auf mobilen Geräten wie Android und iOS verfügbar. Um den Versand einer E-Mail auf iOS zu planen, folgen Sie dieser Anleitung:

  • Starten Sie die Gmail-App von Ihrem Startbildschirm oder dem Apps-Bildschirm aus
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Verfassen
  • Geben Sie die Absenderinformationen ein
  • Geben Sie Ihre E-Mail ein und fügen Sie ggf. Dateien hinzu
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Mehr
  • Wählen Sie die Option Sendezeitplan

Späteres Senden einer E-Mail in Google Mail über Android

Das Verfahren zum Versenden einer E-Mail zu einem bestimmten Zeitpunkt ist unter Android in etwa das gleiche. Sie können sogar bis zu 100 E-Mails planen, sogar innerhalb der Android-App:

  • Starten Sie die Gmail-App von Ihrem Startbildschirm oder dem Apps-Bildschirm aus
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Verfassen
  • Geben Sie die Empfängerinformationen ein
  • Geben Sie Ihre E-Mail ein und fügen Sie ggf. Dateien hinzu
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Mehr
  • Wählen Sie die Option Sendezeitplan
  • Wählen Sie die gewünschte Zeit

Gibt es eine Option zum Abbrechen geplanter E-Mails?

Wenn Sie Zweifel haben oder einen Fehler in Ihrem geplanten Brief gefunden haben und dieser in Ihrem Zeitplan festhängt, dann machen Sie sich keine Sorgen, denn Sie können ihn jederzeit vor dem Datum und der Uhrzeit des Versands stornieren. So geht’s:

Über Browser

  • Gehen Sie zu Ihrem Gmail-Konto
  • Gehen Sie zum Menü auf der linken Seite und klicken Sie auf die Registerkarte Geplant
  • Wählen Sie eine oder mehrere E-Mails aus, die Sie löschen möchten
  • Suchen Sie in der oberen rechten Ecke einer ausgewählten E-Mail nach der Schaltfläche Senden abbrechen
  • Anklicken und zu anderen E-Mails weitergehen

Über Android oder iOS

  • Rufen Sie die Gmail-App auf
  • Tippen Sie auf das dreizeilige Menüsymbol
  • Tippen Sie auf die Option Geplant
  • Durchsuchen Sie die E-Mail-Liste und öffnen Sie die betreffende E-Mail
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Senden abbrechen

Gibt es eine Möglichkeit, geplante E-Mails zu bearbeiten?

Sie können auch das Datum und die Uhrzeit ändern, zu der Sie Ihre E-Mail senden müssen. Und wenn Sie Fehler im Text haben, können Sie Ihre E-Mail jederzeit bearbeiten. Und so geht’s:

  • Über den Browser.
    • Rufen Sie Ihr Google Mail-Konto über Ihren bevorzugten Browser auf
    • Klicken Sie im linken Bereich auf die Schaltfläche Geplant
    • Suchen und wählen Sie die gewünschte E-Mail
    • Klicken Sie auf die Option Senden abbrechen
    • Nehmen Sie alle gewünschten Änderungen vor
    • Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil neben der Schaltfläche Senden
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Senden einplanen und wählen Sie ein neues Zustellungsdatum.
  • Über Android oder iOS.
    • Starten Sie die Gmail-App
    • Tippen Sie auf die Schaltfläche Menü
    • Tippen Sie auf die Option Geplant
    • Drücken Sie die Schaltfläche Senden abbrechen in einer ausgewählten E-Mail
    • Bearbeiten Sie die E-Mail
    • Tippen Sie auf die Schaltfläche Mehr in der oberen rechten Ecke
    • Tippen Sie auf Senden planen
    • Wählen Sie ein neues Datum

So können Sie Ihre Korrespondenz intelligenter planen und Ihre Arbeit an Ihren eigenen Zeitplan anpassen. Außerdem sparen Sie Zeit – Sie müssen sich nicht daran erinnern lassen, wann und an wen Sie E-Mails senden müssen, vor allem, wenn Sie regelmäßig jemandem antworten müssen.

Previous articleWie man Discord mit PS5 verwendet
Next articleFehlersuche TV LG OLED, LED, NANO

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here