Streaming erfreut sich immer größerer Beliebtheit, und heute können wir mit Sicherheit sagen, dass es das nächste Ding beim Ansehen von Filmen und Serien ist. Es ist bequem und einfach zu bedienen. Außerdem können Sie mit Videostreaming-Geräten Ihr nicht-smartes Fernsehgerät aufwerten und es in etwas Nützliches verwandeln, nicht nur in ein Gerät zum Ansehen von Sendungen.

Der Amazon Fire Stick ist eines der beliebtesten Streaming-Geräte. Diese Anleitung hilft Ihnen, Ihren Amazon Fire Stick mit Wi-Fi zu verbinden.

Hier ist eine Liste von Schritten, um dies zu erreichen.

So verbinden Sie den Amazon Fire Stick mit Ihrem Fernseher

Der Amazon Fire Stick wird direkt an den HDMI-Anschluss auf der Rückseite Ihres Fernsehers angeschlossen. Schalten Sie Ihren Fernseher ein und vergewissern Sie sich, dass der richtige Quelleingang ausgewählt ist.

So schließen Sie den Amazon Fire Stick an die Stromversorgung an

Vergewissern Sie sich, dass das Micro-USB-Netzkabel des Fire Sticks an den Fire Stick angeschlossen ist und das andere Ende des USB-Kabels mit dem mitgelieferten Netzteil verbunden und an eine Steckdose angeschlossen ist. Wenn Ihr Fernseher über einen offenen USB-Anschluss verfügt, können Sie ihn direkt an den Fernseher anschließen, anstatt den mitgelieferten Adapter zu verwenden.

Verwenden Sie den mitgelieferten Adapter und schließen Sie den Fire Stick direkt an eine Steckdose an, falls Sie eine Meldung erhalten, dass der Fire Stick nicht genug Strom erhält.

So öffnen Sie die Einstellungen

Gehen Sie mit den Richtungstasten auf der Fernbedienung ganz nach oben auf den Hauptbildschirm und wählen Sie dann „Einstellungen“, das sich ganz rechts in der Liste der Optionen ganz oben auf dem Bildschirm befindet.

Drücken Sie die Home-Taste auf der Fernbedienung, um das Home-Menü aufzurufen, wenn Sie sich nicht bereits auf dem Home-Bildschirm befinden. Dies ist die Taste mit dem Home-Bild darauf.

So richten Sie die Netzwerkeinstellungen ein

Dies ist die zweite Option des Menüs mit einem Symbol in Form von drei geschwungenen Linien, die an ein Wi-Fi-Signal erinnern. Bewegen Sie sich mit den Richtungstasten auf der Fernbedienung nach unten und nach rechts, um die Option „Netzwerk“ auszuwählen, und drücken Sie dann die Auswahltaste in der Mitte der Fernbedienung.

Der Fire Stick beginnt automatisch mit der Suche nach Netzwerken in der Nähe.

Sobald Sie den Namen Ihres Heimnetzwerks in der Liste der nahegelegenen Netzwerke sehen, verwenden Sie die Richtungstasten auf der Fernbedienung, um es auszuwählen, und drücken Sie dann die Auswahltaste in der Mitte der Fernbedienung.

Wenn Ihr bevorzugtes Netzwerk nicht angezeigt wird, wählen Sie unten in der Liste „Neu scannen“.

Wenn Ihr bevorzugtes Netzwerk ausgeblendet ist, wählen Sie unten in der Liste „Anderem Netzwerk beitreten“ und geben Sie den Namen des Netzwerks, mit dem Sie sich verbinden möchten, manuell ein.

Wenn Ihr Netzwerk über ein Passwort verfügt, navigieren Sie mit der Fernbedienung über die Bildschirmtastatur und geben Sie das Passwort für Ihr Wi-Fi-Netzwerk ein.

Wenn Ihr Heimnetzwerk nicht mit einem Passwort gesichert ist, versucht es, automatisch eine Verbindung herzustellen.

Drücken Sie dann die Taste Verbinden. Der Fire Stick verbindet sich mit Ihrem Wi-Fi-Heimnetzwerk. Sobald der Fire Stick verbunden ist, wird in der Liste der Netzwerke in der Nähe unter dem Netzwerknamen „Verbunden“ angezeigt.

Sie können die Home-Taste auf der Fernbedienung drücken, um zum Startbildschirm des Fire Stick zurückzukehren.

Previous articleWarum lassen sich MP4-Videos nicht auf dem iPhone abspielen?
Next articleWie man mehrere Monitore unter Windows 10 ausschaltet

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here