Die Menschen haben sich schon immer mehr persönliche Kommunikation gewünscht. Während Sie in der Vergangenheit Ihr Telefon vielleicht nicht so oft zum Telefonieren benutzt haben, haben die Telekommunikationsanbieter in letzter Zeit einen dramatischen Anstieg der Anrufe beim Krankenhaustelefon verzeichnet. Die Menschen suchen die Kommunikation von Angesicht zu Angesicht, ohne dabei die Distanz zu verlieren.

Aber es gibt oft Situationen, in denen Sie nicht möchten, dass Ihr Anrufer Ihre Telefonnummer kennt. So können Sie sich vor unerwünschten Spam-Anrufen und Anrufen von unbekannten Nummern schützen. Die Entscheidung liegt immer bei Ihnen. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise Ihre Telefonnummer vor der Identifizierung durch andere Telefone verbergen. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Verwendung des Codes für *67, um die Nummer zu verbergen
  • Sperren Ihrer Standardnummer in Android oder iOS
  • Sie können Ihren Betreiber bitten, dies zu tun
  • Und Sie können eine Brenner-App verwenden

Wie Sie den Code *67 verwenden

Sie können einen Universalcode verwenden, um Ihre Nummer zu verbergen. Dies funktioniert sowohl bei Smartphones als auch bei Festnetzanschlüssen. Sie müssen nur die Tastatur öffnen, „*67“ wählen und dann die Nummer wählen, die Sie anrufen möchten. Mit dieser Funktion wird Ihre Nummer verborgen. Sie wird für den anderen Anrufer als „Privat“ oder „Blockiert“ angezeigt. Sie müssen dies vor jedem Anruf tun, den Sie tätigen, um Ihre Nummer zu sperren.

Wie Sie Ihre Nummer auf iOS und Android blockieren

Wenn Sie ein iOS- oder Android-Smartphone besitzen, können Sie Ihre Nummer mit der integrierten Funktion automatisch sperren lassen. Ihre Nummer wird als gesperrte Nummer angezeigt, Sie müssen:

Für iPhone :

  • Gehen Sie zu Einstellungen und klicken Sie auf Telefon
  • Wählen Sie dann Meine Anrufer-ID anzeigen
  • Dort können Sie die Anzeige Ihrer Nummer ein- oder ausschalten

Für Android-Smartphones :

  • Öffnen Sie die Telefon-App und gehen Sie dann zu Menü
  • Wählen Sie Einstellungen und nach Anrufeinstellungen
  • Gehen Sie dann zu Erweiterte Einstellungen
  • Hier müssen Sie Anrufer-ID auswählen
  • Drücken Sie auf Nummer ausblenden und Ihre Nummer wird automatisch ausgeblendet.
  • Sie können diese Funktion deaktivieren, indem Sie auf Nummer anzeigen oder Standardnetz drücken.

Können Sie Ihren Betreiber bitten, Ihre Nummer zu sperren?

Wenn die oben genannten Optionen für Sie nicht funktionieren oder Sie Ihre Nummer nicht mit dieser Methode sperren lassen möchten, können Sie sich an Ihren Betreiber wenden. Sie können Ihren Betreiber bitten, alle abgehenden Anrufe zu sperren. In diesem Fall kann die Vorwahl *82 nützlich sein, wenn Sie ein Problem mit der Abweisung Ihres Anrufs haben. Mit diesem Code können Sie die Sperrung Ihrer Nummer auf einmal aufheben.

Wie man eine Brenner-App verwendet

Eine Burner-App ist eine Anwendung, die Daten aus dem Internet verwendet, um Anrufe zu tätigen. Mit einer Burner-App können Sie eine zusätzliche Nummer zu Ihrem Telefon hinzufügen. Es gibt Hunderte von ähnlichen Burner-Apps für iOS oder Android.

Previous articleWie man Werbung auf Hulu deaktiviert erklärt
Next articleSo verwenden Sie Amazon Fire TV ohne Internetverbindung

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here