Im Laufe der Zeit sind HDTV-Geräte wirklich erschwinglich geworden und haben viele neue Funktionen erhalten. Natürlich kann dies später zu technischen Problemen führen. Aber keine Angst, jedes Gerät kann eine Fehlfunktion haben, unabhängig von Marke oder Preis. Die meisten Verbraucher können einen unglaublich großen 4K-Smart-TV für weniger als 1.000 US-Dollar bekommen, aber weniger teure Modelle bedeuten weniger hochwertige Komponenten und mehr Probleme. Im Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis steht Vizio an erster Stelle und bietet eine zufriedenstellende Kombination aus Qualität und Kosten. Zusätzlich zu den großartigen Bildschirmen enthalten ihre HDTVs einige der besten Software, die Sie bekommen können.

Smart-TVs sind seit einigen Jahren beliebt, und in dieser Zeit hat sich die Software aller Marken von träge und verwirrend zu reibungslos und schnell verbessert. Einige Marken-TV-Modelle enthalten Roku- und Amazon-Apps, aber die meisten neuen HDTV-Modelle von Vizio verfügen über SmartCast. Dabei handelt es sich um die eigene Streaming-Software des Unternehmens. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Vizio-Fernseher haben, können Sie ihn in ein paar einfachen Schritten zurücksetzen.

Welche Probleme bei Vizio-Fernsehern auftreten können

Bugs sind ein weiterer Teil des technologischen Spaßes. Smartphones, die Airplay und Google Cast verwenden, können sich problemlos mit der App verbinden. Natürlich hat kein Smart TV eine perfekte Software, und obwohl die Funktionen von Vizio hervorstechen, sind auch sie nicht perfekt. Die High-Definition-Fernseher von Vizio haben manchmal auch Probleme, darunter die folgenden:

  • Das Display des Fernsehers funktioniert nicht.
  • Der Fernseher schaltet sich nicht ein oder blinkt in verschiedenen Farben.
  • Intelligente Funktionen funktionieren nicht mehr.
  • Der Fernseher schaltet sich unregelmäßig aus und ein.

Vizio TV zurücksetzen

Als Erstes können Sie versuchen, Ihren Vizio-Fernseher per Soft Reset zurückzusetzen. Das ist wirklich einfach und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Schalten Sie das Gerät einfach aus, lassen Sie es ein paar Sekunden lang eingeschaltet und schalten Sie es dann wieder ein. Dadurch wird der Speicher gelöscht, die Restladung abgebaut und das Gerät neu gestartet, wodurch ein Großteil der Probleme des Geräts behoben werden kann. Aus diesem Grund ist dieser Vorgang der erste Vorschlag, den jeder technische Support-Mitarbeiter macht. Dieser Vorschlag ist schnell und einfach, und er speichert alle Einstellungen des Geräts.

Ein Hard-Reset ist schwerwiegender. Dabei werden nicht nur die gleichen Funktionen wie beim Soft-Reset ausgeführt, sondern auch die Firmware oder die Konfiguration des Geräts auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, der Speicher gelöscht und das Gerät komplett neu gebootet. Ein Hard-Reset ist in etwa so, als würden Sie die Zeit zurückdrehen, als Sie Ihren Vizio Smart TV zum ersten Mal aus der Verpackung genommen haben.

Vizio TV hart zurücksetzen

Bei einem Hard-Reset Ihres Vizio Smart TV werden alle Konfigurationen und Einstellungen gelöscht. Es werden alle Kontodaten für alle intelligenten Anwendungen gelöscht, die Netzwerkdaten zurückgesetzt und ein Firmware-Update durchgeführt, falls eines verfügbar ist. Wenn Sie Ihren Vizio-Fernseher zurücksetzen möchten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Trennen Sie zunächst Ihren Router von der Steckdose.
  • Gehen Sie dann zu Ihrem Vizio-Fernseher und drücken Sie die Taste „Menü“ auf Ihrer Vizio-Fernbedienung.
  • Navigieren Sie zu den Einstellungen „System“ und drücken Sie „OK“.
  • Wählen Sie anschließend die Option „TV auf Werkseinstellungen zurücksetzen“.
  • Geben Sie den Sperrcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Der Standardcode für die Kindersicherung ist „0000“.
  • Wählen Sie dann „Zurücksetzen“ und drücken Sie „OK“.
  • Warten Sie schließlich, bis sich das Fernsehgerät ausschaltet. Ihr Vizio-Fernsehgerät löscht seine Konfiguration und stellt alle Dateien aus seinem Cache wieder her, dann erscheint der Einrichtungsbildschirm.

Sobald Sie diese Schritte abgeschlossen haben, schließen Sie Ihren Router wieder an und führen Sie den Einrichtungsprozess auf Ihrem Vizio-Fernseher durch. Verbinden Sie sich nun wieder mit Ihrem WiFi-Netzwerk. Das ist alles, was Sie tun müssen, um Ihren Vizio-Fernseher zurückzusetzen.

Previous articleWarum sind Nintendo Switches ausverkauft?
Next articleSo verbinden Sie einen Bluetooth-Lautsprecher mit Ihrem Insignia TV

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here