Die heutigen Smart TVs bieten viele Optionen für die Wiedergabe von Inhalten.

Sie können verschiedene Apps installieren und damit Ihre Lieblingssendungen und -filme ansehen. Zum Beispiel mit einer Reihe von Streaming-Diensten.

Auch mit den heutigen Smart-TVs haben Sie immer die Möglichkeit, den gewünschten Film direkt über Ihren Browser anzusehen. Sie rufen einfach die Website auf, auf der Sie den Film haben, und sehen ihn an.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Inhalte auf ein Flash-Laufwerk zu laden und sie dann über den USB-Anschluss Ihres Fernsehers anzusehen.

Alle diese Methoden werden gut funktionieren. Es gibt jedoch noch eine andere Möglichkeit, die für Sie am bequemsten ist, wenn Sie Ihr Telefon ständig benutzen und alle notwendigen Apps und Streaming auf Ihrem Telefon sind. Dies ist die Spiegelung Ihres iPhone-Bildschirms auf LG TV mit der AirPlay-Funktion

Was ist AirPlay?

AirPlay ist eine Technologie, die Apple für das drahtlose Streaming von Mediendateien zwischen Geräten entwickelt hat. Mit dieser Technologie können Daten direkt vom Gerät des Players an jedes Gerät übertragen werden, das mit AirPlay kompatibel ist.

AirPlay ist auf solchen Apple-Geräten verfügbar:

  • iPhone 4 oder höher
  • iPad oder iPad Mini
  • iPod Touch 4. Generation oder neuer

Mit diesen Geräten können Sie den Bildschirm Ihres Mobilgeräts direkt auf Ihr Fernsehgerät übertragen. Das ist sehr praktisch, denn Sie können das gewünschte Programm auf Ihrem Handy starten und es wird direkt auf Ihren Fernseher gestreamt.

Darüber hinaus hat Apple auch die AirPlay 2 Technologie veröffentlicht. Dabei handelt es sich im Grunde um eine neue Version des bestehenden Protokolls. Es funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip. Mit dieser Funktion können Sie ebenfalls Videos, Bilder oder Musik streamen, aber es funktioniert stabiler und schneller.

AirPlay 2 wird auf allen Geräten mit OS X11.4 oder höher unterstützt.

So verwenden Sie AirPlay mit Ihrem LG TV

Momentan unterstützen LG TV-Modelle nach 2019 die AirPlay 2-Funktion, mit der Sie den Bildschirm Ihres Smartphones direkt auf Ihrem Telefon anzeigen können.

Um AirPlay Version 1 verwenden zu können, müssen Sie ein Apple TV oder eine andere kompatible Set-Top-Box kaufen. Der Anschluss Ihres Telefons an das Gerät ist dann derselbe Prozess. Sie müssen nur :

  • Verbinden Sie Ihren Fernseher, Ihr iPhone und Apple TV bei Bedarf mit demselben Wi-Fi-Netzwerk.
  • Wischen Sie dann auf Ihrem iPhone vom unteren Rand des Bildschirms nach oben, wenn Sie ein iPhone 8 oder früher haben, oder von der oberen rechten Ecke nach unten, wenn Sie ein iPhone 10 oder später haben.
  • Tippen Sie auf das AirPlay-Symbol.
  • Als Nächstes müssen Sie in der Liste den Namen des Geräts auswählen, auf das Sie Inhalte von Ihrem iPhone streamen möchten. Neben jedem Gerät werden Symbole für den TV- oder Lautsprecherbildschirm angezeigt, damit Sie wissen, welche Art von Inhalten Sie streamen können.

Wenn Sie diese Funktion verwenden, verwendet der Fernseher automatisch das Seitenverhältnis und die Ausrichtung, die Ihr Smartphone verwendet. Wenn Sie Probleme mit dem Bild haben, müssen Sie möglicherweise das Seitenverhältnis für Ihr Gerät in den Zoom-Einstellungen oder in den Seitenverhältnis-Einstellungen Ihres Fernsehers ändern.

Welche anderen Möglichkeiten gibt es, von Ihrem iPhone auf LG TV zu streamen?

Sie können zu diesem Zweck auch die Chromecast-Technologie verwenden. Sie wurde von Google entwickelt und eignet sich auch gut für das Streaming Ihres iPhone-Bildschirms auf LG Smart TV.

Mit dieser Funktion können Sie Audio- oder Videodaten von Tausenden unterstützter Apps wie Netflix, Hulu und vielen anderen streamen.

Nachdem Sie Ihren Chromecast-Dongle an Ihren Fernseher angeschlossen haben, laden Sie die Google Home Companion-App herunter, um Ihr Gerät mit Ihrem drahtlosen Heimnetzwerk zu verbinden. Nach der Installation der App wird das installierte Chromecast-Symbol in den unterstützten Apps angezeigt. Als nächstes müssen Sie nur noch das Gerät auswählen, auf dem Sie Ihren Bildschirm präsentieren möchten.

Außerdem haben viele Dienste wie Youtube, Netflix und Hulu bereits Streaming-Funktionen integriert. Sie können die gewünschte Sendung einfach auf Ihrem iPhone einschalten und mit ein paar Klicks auf Ihren LG-Fernseher übertragen.

Es wird nicht Ihr Bildschirm auf Ihren LG-Fernseher gestreamt, sondern dieselbe Sendung in der App auf Ihrem Fernseher eingeschaltet.

Was sind die Nachteile der Spiegelung Ihres iPhone-Bildschirms auf LG TV

Wenn wir darüber sprechen, was Sie beachten sollten, wenn Sie sich entscheiden, Ihren Smartphone-Bildschirm auf den Fernseher zu streamen, ist es definitiv die Tatsache, dass alles, was auf Ihrem Telefon passiert, auf Ihrem Fernsehbildschirm angezeigt wird.

Personen, die in diesem Moment mit Ihnen fernsehen, können Ihre Nachrichten sehen, wenn Sie den Messenger aufrufen. Es ist auch besser, keine Passwörter einzugeben, während diese Funktion ausgeführt wird. Denn auch diese Informationen sind dann sichtbar.

Previous articleDeaktivieren des Facebook-In-Apps-Browsers auf dem iPhone
Next articleWie viele Personen können Nintendo Switch spielen, erklärt

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here