Als Windows 11 herauskam, schätzten die Nutzer viele neue Funktionen sehr. Dazu gehören ein zentriertes Startmenü und eine Taskleiste, abgerundete Fensterecken, Themen und Farben, die jedes Windows modern aussehen lassen.

Allerdings ist die Helligkeit des Bildschirms bei der Arbeit mit einem Monitor sehr wichtig. Das Licht des Bildschirms wirkt sich stark auf die Augen und das Sehvermögen aus. Deshalb ist es wichtig, dass Sie häufig Pausen einlegen und Ihren Augen Ruhe gönnen.

Dabei ist es auch wichtig, die Helligkeitsstufe so zu wählen, dass Sie sich wohlfühlen. Wenn Sie bereits Ihre Komfortstufe für die Helligkeit des Bildschirms gefunden haben, aber nicht wissen, wie Sie sie als Standardeinstellung für den Bildschirm Ihres Windows 10 oder 11 PCs speichern können, wird Ihnen dieser Artikel helfen.

Wenn diese Funktion aktiviert ist, sorgt Windows für optimale Helligkeits- und Kontrastwerte und spart gleichzeitig Strom und verlängert die Akkulaufzeit. In manchen Fällen kann es vorkommen, dass Ihr Computer Inhalte nicht in optimaler Qualität anzeigt und die Argumente zum Energiesparen nicht überzeugend genug sind, um die Funktion zu aktivieren.

Wie die automatische Helligkeit von Windows funktioniert

Bevor Sie die richtigen Einstellungen vornehmen, sollten Sie verstehen, wie die adaptive Helligkeit im Windows 11-System funktioniert. Tatsache ist, dass die Funktion der adaptiven Helligkeit nur auf Geräten verfügbar ist, bei denen der Bildschirm von Anfang an eingebaut ist. Das können Laptops, Tablets, Smartphones und PCs sein, die von vornherein eingebaut sind. Wenn Sie einen separaten Monitor haben, können Sie die adaptive Helligkeitsfunktion nicht standardmäßig auf ihn anwenden.

Einige Windows-Geräte passen die Bildschirmhelligkeit automatisch an die Lichtverhältnisse an, andere nicht. Wenn dies der Fall ist, basieren diese Änderungen auf den Messwerten eines in Ihrem Gerät integrierten Lichtsensors.

Darüber hinaus funktioniert die adaptive Helligkeitsfunktion auf einigen PCs auch, wenn Sie Inhalte ansehen, die weniger Energie benötigen und Strom sparen. Microsoft nennt diese Option „Content Adaptive Brightness Control“ oder CABC. Je nachdem, welche dieser Funktionen Ihr Windows-PC unterstützt, sehen Sie möglicherweise ein oder zwei Kontrollkästchen zur Steuerung dieser Optionen in den Einstellungen, auf die wir weiter unten eingehen werden.

So deaktivieren Sie die adaptive Helligkeit in Windows 10 oder 11

Wenn Sie es leid sind, die Helligkeit schnell zu ändern, oder wenn Sie einfach bei einer bestimmten Helligkeit bleiben wollen, sollten Sie das tun:

  • Öffnen Sie zunächst die Windows-Einstellungen, indem Sie Windows+I drücken. Oder Sie können mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start klicken und in der Liste Einstellungen wählen
  • Wenn die App Einstellungen geöffnet wird, klicken Sie in Windows 10 auf System und wählen Sie dann in der Seitenleiste Anzeige. In Windows 11 klicken Sie in der Seitenleiste auf System und wählen Sie dann Anzeige
  • Schauen Sie in Windows 10 unter dem Abschnitt Helligkeit und Farbe unter dem Schieberegler Helligkeit nach und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Kontrast basierend auf dem angezeigten Inhalt automatisch anpassen, um den Akku zu schonen, oder Helligkeit automatisch ändern, wenn sich die Beleuchtung ändert. Wenn Sie beide Optionen sehen, deaktivieren Sie beide
  • Klicken Sie in Windows 11 auf den kleinen Pfeil neben dem Schieberegler für die Helligkeit, um ein kleines Menü zu öffnen, und deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Hilfe zur Verbesserung des Akkus durch Optimierung des angezeigten Inhalts und der Helligkeit
  • Wenn Sie Helligkeit automatisch ändern, wenn sich die Beleuchtung ändert sehen, deaktivieren Sie auch diese Option.
  • Schließen Sie danach die Einstellungen

Jetzt können Sie Ihre Helligkeit unter Windows 10 und 11 steuern und verwalten. Schonen Sie Ihr Augenlicht und viel Spaß beim Arbeiten!

Previous articleWie man Hulu auf Roku TV oder Roku-Gerät ansieht
Next articleWie man den Cache der Facebook-App auf dem iPhone löscht, erklärt

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here