Seitdem Streaming-Dienste wie Netflix in das Leben von Millionen von Menschen getreten sind, hat sich die Freizeit verbessert, und viele Zuschauer haben jetzt Zugang zu den verschiedensten Projekten in der Kategorie Film, Serien usw. Heute ist Netflix der beliebteste unter den Video-on-Demand-Diensten, und das ist auch kein Wunder, denn seine Bibliothek ist eine der größten, und auch der Preis lässt keine Zweifel aufkommen, denn das gesamte Angebot ist für verschiedene Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen gedacht.

Sicher, Netflix kann von mehreren Personen gleichzeitig von verschiedenen Geräten aus angesehen werden. Doch dazu weiter unten mehr, denn zunächst müssen Sie verstehen, welche Dienste Netflix anbietet, einschließlich der Frage, wie Sie Ihren Bekannten oder Familienmitgliedern Zugang zum Ansehen von einem anderen Gerät aus geben können.

Wie viele Personen können Netflix gleichzeitig sehen?

Wie bereits erwähnt, können Sie anderen Personen Zugang zu Ihrem eigenen Netflix-Konto gewähren oder einfach nur ein Netflix-Konto einrichten, um von verschiedenen Geräten aus gleichzeitig fernzusehen. Allerdings ist das nicht so einfach. Das Problem ist, dass diese Option nur für diejenigen verfügbar ist, die einen Standard- oder Premium-Tarif haben. Sie müssen also zuerst recherchieren, welche Tarife verfügbar sind, wie viel sie kosten und ob sie für Sie geeignet sind. Es gibt drei davon:

  • Mit dem Basic-Tarif, der 8,99 $ pro Monat kostet, können Sie Netflix nur auf einem Bildschirm sehen
  • Mit einem Standard-Abonnement für $13,99 pro Monat können Sie Netflix auf zwei Bildschirmen gleichzeitig sehen
  • Wer einen Premium Netflix-Tarif für 17,99 US-Dollar pro Monat abgeschlossen hat, kann Netflix auf vier Bildschirmen gleichzeitig sehen

Wenn Sie Inhalte von Netflix herunterladen möchten, sollten Sie auch die Beschränkung beachten, die das Herunterladen von Inhalten auf eine bestimmte Anzahl von Geräten begrenzt. Das heißt, wenn Sie einen Standardplan haben, können Sie einen Film nicht auf mehr als zwei Geräte von einem Konto herunterladen.

Was tun, wenn zu viele Personen Netflix von einem Konto aus ansehen?

Netflix ermöglicht es seinen Zuschauern, sich von einer Vielzahl von Geräten aus ohne Einschränkungen bei ihren Konten anzumelden. Das heißt, Sie können sich von bis zu zehn Geräten aus bei Ihrem Konto anmelden. Wenn Sie jedoch etwas von diesen Geräten ansehen möchten. – dann endet Ihr Limit bei der Anzahl, die in Ihrem Plan angegeben ist. Wenn Sie Premium haben, können Sie einen Film nur von drei Geräten aus abspielen.

Und wenn Sie eine Meldung wie „Zu viele Personen nutzen Ihr Konto gerade“ erhalten, bedeutet dies, dass die maximale Anzahl der Personen, die Ihr Konto beobachten, bereits begrenzt ist.

Außerdem enthält die obige Nachricht alle Informationen darüber, welches Gerät verwendet wird, welcher Film angesehen wird, usw. So können Sie gezielt mitteilen, wen Sie kontaktieren müssen, um Netflix allein oder gemeinsam zu schauen. Wenn Sie jedoch den Eindruck haben, dass jemand Ihr Netflix-Konto ohne Ihr Wissen nutzt, können Sie auf der Seite mit den Netflix-Sehaktivitäten nachsehen, was in letzter Zeit gestreamt wurde. Und wenn Sie das Gefühl haben, dass es Ihnen nicht ausreicht, von einem oder zwei Geräten aus zu schauen, können Sie jederzeit zum Premium-Tarif wechseln.

Ist es in Ordnung, Ihr Passwort für Ihr Netflix-Konto mit anderen zu teilen?

Im Allgemeinen teilen viele Menschen ihre Passwörter mit Freunden und Familienmitgliedern, damit sie nicht zu viel für den Dienst bezahlen. Außerdem ist es praktisch, ein Konto und mehrere Profile zu haben, vor allem wenn man eine große Familie hat oder mit Freunden zusammenlebt.

Netflix warnt Sie häufig davor, Ihr Kennwort an andere weiterzugeben, allerdings nur, wenn Sie eine große Familie haben. Das bedeutet, dass Sie Ihr Passwort nicht an Ihre Kollegen oder Freunde außerhalb Ihres Hauses weitergeben werden. Und das kommt daher, dass Netflix seine Inhalte vor der Ausstrahlung an ein großes Publikum schützt.

Im Allgemeinen ist es jedoch nicht schlimm, wenn Sie Ihr Passwort an Ihre Freunde weitergeben, auch wenn dies gegen Sie selbst gerichtet ist. Zum Beispiel könnte ein Freund sein Passwort an eine andere Person weitergeben usw. Und schließlich erhalten Sie eines Tages die Meldung, dass zu viele Personen Ihr Konto gerade benutzen.

Daher ist es besser, Passwörter nur engen Personen zu geben, denen Sie vertrauen.

Es sollte auch beachtet werden, dass es in Ihrem Gebiet zusätzliche rechtliche Einschränkungen geben kann. Ein Gesetz in Tennessee verbietet beispielsweise die Weitergabe von Anmeldedaten für Dienste wie Netflix. Der Grund dafür ist, dass Websites Passwörter in großem Stil verkaufen, obwohl dies auch für Einzelpersonen gelten könnte.

Wie viele Netflix-Profile dürfen Sie haben?

Zunächst müssen Sie verstehen, dass ein Profil auf einem Netflix-Konto wie Ihr persönliches Zimmer in einem Haus ist. Nun, Netflix bietet die Möglichkeit, bis zu fünf solcher privaten Zimmer für verschiedene Personen zu haben. Das heißt, das Profil jeder Person ist anders. Netflix bietet jeder Person ein anderes Filmgenre usw. an, je nach ihren Vorlieben usw. Außerdem kann jede Person den Film individuell anpassen, z. B. das Aussehen des Untertitels usw.

Aber auch hier gilt: Lassen Sie sich nicht verwirren – wenn Sie fünf Profile (Personen) in einem Konto registriert haben, können diese nicht gleichzeitig Netflix sehen, da die Höchstgrenze bei drei liegt.

Jetzt wissen Sie mehr über Netflix, wie man es nutzt, was die Tarife bieten, ob dieser Dienst überhaupt zu Ihnen passt, und vor allem wissen Sie, wie viele Personen gleichzeitig Netflix sehen können. Genauer gesagt, wie viele Geräte Netflix streamen können, denn das beeinflusst, für welchen Tarif Sie sich entscheiden.

Previous articleSo fügen Sie ein Wort oder eine Phrase zum Android-Autokorrektur-Wörterbuch hinzu
Next articleWarum Sie Amazon Echo von den Fenstern Ihres Hauses fernhalten sollten

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here